Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Steueroasen

Wo der Wohlstand der Nationen versteckt wird

edition suhrkamp 6073

(2)

»Gabriel Zucman liefert die bisher überzeugendste Untersuchung der Steueroasen und die genaueste Auswertung der über sie verfügbaren Daten. Zugleich ist sein Buch das beste über die Möglichkeiten ihrer Bekämpfung. Und Zucman hat gute Nachrichten für uns: Europa kann sich zur Wehr setzen. Absolute Pflichtlektüre!«

Thomas Piketty

Die Weltfußballer Cristiano Ronaldo und Lionel Messi sind dabei, der Formel-1-Star Lewis Hamilton auch, genauso wie die Großkonzerne Apple und Nike: Veröffentlichungen wie die Panama Papers und die Paradise Papers belegen, in welchem Ausmaß Prominente und Unternehmen tricksen, um Steuern zu vermeiden. Inzwischen ist eine leidenschaftliche und moralisch hoch aufgeladene Debatte rund um die Themen Steuervermeidung und Steuerhinterziehung in Gang gekommen. Aus dem Blick gerät dabei häufig, wie die Netzwerke aus Briefkastenfirmen und Steueroasen funktionieren. Zudem war es bislang kaum möglich zu beziffern, wie viel Geld der Allgemeinheit auf diesem Weg verloren geht.

Mithilfe eines innovativen Verfahrens ist Gabriel Zucman nun erstmals in der Lage, eine genaue Summe zu nennen. Zucman zeichnet die Geschichte der Steueroasen nach, bringt ans Licht, welche Manöver dabei ins Spiel kommen, und fällt ein vernichtendes Urteil über alle bisherigen Gegenmaßnahmen. Der Kampf gegen die Steuerhinterziehung kann laut Zucman aber durchaus gewonnen werden – wenn er auf der richtigen Ebene geführt wird und die Regierungen vor drastischen Lösungen nicht zurückschrecken.

Rezension
"Wir sind in diese Welt der staatsbürgerlichen Pflichtverletzung im großen Stil hineingekommen, also können wir aus ihr auch wieder herauskommen. Bücher wie dieses sind ein bewusstseinsbildender Beitrag dazu."
Jürgen Kaube, Deutschlandradio Kultur 28.07.2014
Portrait

Gabriel Zucman, geboren 1986 in Paris, lehrt Wirtschaftswissenschaften an der London School of Economics.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 118
Erscheinungsdatum 14.07.2014
Serie edition suhrkamp 6073
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-06073-5
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 201/121/15 mm
Gewicht 158
Originaltitel La richesse cachée des nations
Auflage 2. Auflage
Verkaufsrang 56.310
Buch (Taschenbuch)
14,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 37718155
    Die Steuervermeider
    von Achim Doerfer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 40210691
    Erfolgreiches Value-Investieren
    von Max Otte
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,90
  • 47577593
    Finanzwende
    von Sven Giegold
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 45217125
    Wo die Liebe hinfliegt
    von Tanja Brandt
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,00
  • 40891124
    Der islamische Faschismus
    von Hamed Abdel-Samad
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42353675
    Steueroase Deutschland
    von Markus Meinzer
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • 62294984
    Raus aus der Demenz-Falle!
    von Gerald Hüther
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • 37256181
    Die Kunst des klaren Denkens
    von Rolf Dobelli
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 65264188
    Lieb und teuer
    von Ilan Stephani
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 62033257
    Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen
    von Axel Hacke
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • 39145561
    Die Kunst des klugen Handelns
    von Rolf Dobelli
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 71882192
    Tödlich Naher Osten
    von Ulrich Kienzle
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 56069920
    Wut ist ein Geschenk
    von Arun Gandhi
    (18)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 62295286
    Wir können nicht allen helfen
    von Boris Palmer
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • 39981203
    Die 4-Stunden-Woche
    von Timothy Ferriss
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 35361651
    Vertuscht, verraten, im Stich gelassen
    von Michael Behrendt
    (1)
    SPECIAL (Taschenbuch)
    3,99 bisher 9,99
  • 47873534
    Der betrogene Patient
    von Gerd Reuther
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 43997329
    Die Zeichen des Todes
    von Michael Tsokos
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 28846671
    Die Kunst des klaren Denkens
    von Rolf Dobelli
    (28)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,90
  • 63305524
    Mit Rechten reden
    von Per Leo
    Buch (Paperback)
    14,00

Weitere Bände von edition suhrkamp

  • Band 3437

    4204089
    Schwejk? Hydra Krieg
    von Werner Fritsch
    Buch
    13,99
  • Band 6071

    39304012
    Marion Poschmann trifft Wilhelm Raabe
    von
    Buch
    10,00
  • Band 6072

    39088935
    Euromaidan
    von
    Buch
    14,00
  • Band 6073

    39304019
    Steueroasen
    von Gabriel Zucman
    (2)
    Buch
    14,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 6132

    17835857
    Der Katzensilberkranz in der Henselstraße
    von Josef Winkler
    Buch
    5,00
  • Band 6140

    19626278
    Vom Stellenwert der Worte
    von Durs Grünbein
    (1)
    Buch
    7,00
  • Band 6141

    19407877
    Die nehmende Hand und die gebende Seite
    von Peter Sloterdijk
    Buch
    12,00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Steueroasen
von einer Kundin/einem Kunden am 31.08.2014

Gabriel Zucman, Wirtschaftswissenschaftler an der London School of Economics, beziffert die Verluste, die den Staaten durch Steueroasen, Steueropitmierung und -hinterziehung entstehen - allein für Deutschland ca. 30 Milliarden € jährlich. Er analysiert in gut verständlicher Weise den Status quo in Sachen Steueroasen und Steueroptimierung und skizziert konkrete Lösungsmöglichkeiten für... Gabriel Zucman, Wirtschaftswissenschaftler an der London School of Economics, beziffert die Verluste, die den Staaten durch Steueroasen, Steueropitmierung und -hinterziehung entstehen - allein für Deutschland ca. 30 Milliarden € jährlich. Er analysiert in gut verständlicher Weise den Status quo in Sachen Steueroasen und Steueroptimierung und skizziert konkrete Lösungsmöglichkeiten für dieses Problem, das den Budgets der einzelnen Länder massiv zusetzt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Sehr informativ
von Michael Lehmann-Pape am 22.08.2014

200 Milliarden Euro in der Schweiz, eine ebenso hohe Summe in Singapur, Luxemburg, auf den Bahamas oder in anderen Steueroasen, dass ist nur der Anteil deutscher „Steuergelder“, den Zucman auf Basis seiner zwar auf Hypothesen beruhenden, durchaus aber argumentativ einsichtigen Formel berechnet. So räumt Zucman durchaus ein, was genaue Zahlen... 200 Milliarden Euro in der Schweiz, eine ebenso hohe Summe in Singapur, Luxemburg, auf den Bahamas oder in anderen Steueroasen, dass ist nur der Anteil deutscher „Steuergelder“, den Zucman auf Basis seiner zwar auf Hypothesen beruhenden, durchaus aber argumentativ einsichtigen Formel berechnet. So räumt Zucman durchaus ein, was genaue Zahlen angeht, sicher keine „Punktlandung“ zu vollziehen, führ aber durchaus triftige Überlegungen an, was die Zielrichtung seiner Berechnungen angeht. „Weltweit werden 80 Prozent von Offshore-Vermögen steuerlich nicht deklariert“. 10 Milliarden Steuerverlust wiederum allein in Deutschland. Und ebenso gilt, wie Zucman vorrechnet, dass die Schar der „Selbstanzeigen“ der letzten Zeit gerade einmal 10 Prozent der „deutschen“ Konten auf Schweizer Banken betreffen und hier auch nur die „kleinen Konten“ die Schweiz mittlerweile (in Teilen) verlassen. Und trotz des erkennbaren politischen Willens und (aller-) erster Schritte, der „Kampf gegen die Steueroasen steht (noch) ganz am Anfang“. So geht Zucman in diesem schmalen Band im weiteren sehr systematisch vor, erläutert das „System Stueroase“, führt aus, welcher „Wohlstand entgeht“. Momente, die durchaus überzeugend und sehr informativ im Buch vorliegen, bei denen Zucman allerdings nicht stehen bleibt, denn ebenso benennt er die mögliche konstruktive Bekämpfung dieser „Kapitalflucht“ in dunkle Gefilde hinein. Aktionen, die im Kern auf zwei konsequenten „harten“ Maßnahmen beruhen müssen: „Zwang und Kontrolle“. Finanz und Handelssanktionen gegen Steueroasen (unter Überprüfung und Darlegung im Buch, was realistische Sanktionen sein könnten), neue Zollprojekte, Bildung von „Interessenskoalitionen“ anhand der statistischen Zahlen über Steueroasen, ein weltweites Finanzkataster, eine klar definierte (globale) Kapitalsteuer, ein Vorgehen gegen das ständige jonglieren multinationaler Konzerne mit und über die Steuer in den einzelnen Ländern und so manches mehr führt Zucman im Buch fundiert aus. Manches dabei mit neuen Ansätzen (Koalitionsbildungen), das Meister allerdings durchaus bereits „im Gedanken“ (Kapitalsteuer u.a.). Nicht unbedingt bewegend neues oder eine bahnbrechende Idee finden sich im Buch, wohl aber eine saubere Darstellung des Ist-Zustandes und der möglichen, schnellen Reaktionen darauf. Dass dies bisher nicht konsequent geschehen ist, dass sicherlich auch dieser schmale Band zwar eifriges Nicken aber wenig umgehende Tagen hervorrufen wird an verantwortlicher Stelle, das ist natürlich mit ein Problem, auf das Zucman verweist. Informativ und breit gefächert, ohne die „große Lösung“ zu finden, bietet dieser Band ein durchaus wichtiges Puzzlestück im Verstehen des Gesamtproblems des Schwarzgeldes.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Steueroasen - Gabriel Zucman

Steueroasen

von Gabriel Zucman

(2)
Buch (Taschenbuch)
14,00
+
=
Schatzinseln - Nicholas Shaxson

Schatzinseln

von Nicholas Shaxson

Buch (Taschenbuch)
24,50
+
=

für

38,50

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen