In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Stiefkind

Psychothriller

(125)
Psychothrill an der atemberaubenden Küste Cornwalls - der neue Roman des Bestsellerautors von "Eisige Schwestern"!
Rachel hat es endlich gut getroffen. Nach langen Single-Jahren hat sie den Anwalt David Kerthen kennengelernt und zieht mit ihm in sein Herrenhaus auf den Klippen von Cornwall. Mit den besten Absichten, auch für Davids Sohn aus erster Ehe, den 9-jährigen Jamie, eine gute Mutter zu sein. Denn Davids erste Frau kam auf tragische Weise in einer der überfluteten Zinngruben an Cornwalls Küste uns Leben.
Doch Jamie verändert sich, scheint von düsteren Visionen geplagt - und platzt schließlich mit einem Satz heraus, den Rachel nicht mehr vergessen kann: „ An Weihnachten wirst du sterben ... und meine Mummy kommt zurück."
Portrait
S.K. Tremayne ist ein englischer Bestsellerautor und preisgekrönter Reisejournalist, der regelmäßig für internationale Zeitungen und Magazine schreibt. Er wurde in Devon geboren und lebt heute mit seinen beiden Töchtern in London.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 400, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.11.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783426427088
Verlag Knaur eBook
Verkaufsrang 594
eBook
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45289275
    Es beginnt am siebten Tag
    von Alex Lake
    (12)
    eBook
    12,99
  • 44344065
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (176)
    eBook
    14,99
  • 45395356
    Die Sehnsuchtsfalle
    von Hera Lind
    (9)
    eBook
    8,99
  • 48052127
    Der zweite Tod - Der erste Fall für Kommissar Cederström
    von Daniel Scholten
    (7)
    eBook
    5,99
  • 45500444
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    (40)
    eBook
    15,99
  • 45705354
    Das Lazarus-Syndrom
    von Guido M. Breuer
    (18)
    eBook
    3,99
  • 45631599
    Kalte Erinnerung
    von Patricia Walter
    (13)
    eBook
    5,99
  • 46475303
    The Chemist - Die Spezialistin
    von Stephenie Meyer
    (18)
    eBook
    19,99
  • 48066121
    Wer die Wahrheit sucht
    von Elizabeth George
    (10)
    eBook
    8,99
  • 46676401
    Rabenschwester - THRILLER
    von B.C. Schiller
    (9)
    eBook
    3,99
  • 45290695
    Das Jahr der Delfine
    von Sarah Lark
    (8)
    eBook
    13,99
  • 44114204
    Todesmärchen / Maarten S. Sneijder Bd.3
    von Andreas Gruber
    (67)
    eBook
    8,99
  • 41227640
    Die sieben Schwestern Bd.1
    von Lucinda Riley
    (84)
    eBook
    8,99
  • 45310381
    Grabeskind
    von Kate Rhodes
    eBook
    8,99
  • 47725155
    Leuchtturmtage
    von Anni Deckner
    (34)
    eBook
    3,99
  • 45345228
    Die Vermissten
    von Caroline Eriksson
    (27)
    eBook
    9,99
  • 45069781
    Trümmerkind
    von Mechtild Borrmann
    (47)
    eBook
    14,99
  • 45394953
    Saving Grace - Bis dein Tod uns scheidet
    von B.A. Paris
    (30)
    eBook
    8,99
  • 45310396
    Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8
    von Nele Neuhaus
    (223)
    eBook
    14,99
  • 45289272
    Blutige Fesseln
    von Karin Slaughter
    (29)
    eBook
    18,99

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Schwerin

Eine Beschreibung des Landsitzes, die an einen Gruselfilm erinnert und jedes oeffnen einer Tür birgt die Angst entdeckt zu werden. Eine Beschreibung des Landsitzes, die an einen Gruselfilm erinnert und jedes oeffnen einer Tür birgt die Angst entdeckt zu werden.

Marianne Boron, Thalia-Buchhandlung Bremen

Ein grandioser Psychothriller, bei dem mit den Ängsten der Leser gespielt wird und am Ende ist nichts, wie man es erwarten würde. Lesevergnügen vom Feinsten! Ein grandioser Psychothriller, bei dem mit den Ängsten der Leser gespielt wird und am Ende ist nichts, wie man es erwarten würde. Lesevergnügen vom Feinsten!

„Schaurig und geheimnisvoll“

S. Knöpper, Thalia-Buchhandlung Leipzig

S.K. Tremayne entführt uns an die Küste Cornwalls. Die bildhafte Beschreibung der schönen Landschaft ist beeindruckend und unheimlich zugleich.
Rachel aus London heiratet Hals über Kopf den verwitweten David. Sie bemüht sich eine gute Mutter für Jamie, Davids Kind, zu sein. Doch Jamie ist anders. Kann Jamie in die Zukunft sehen? Fünf
S.K. Tremayne entführt uns an die Küste Cornwalls. Die bildhafte Beschreibung der schönen Landschaft ist beeindruckend und unheimlich zugleich.
Rachel aus London heiratet Hals über Kopf den verwitweten David. Sie bemüht sich eine gute Mutter für Jamie, Davids Kind, zu sein. Doch Jamie ist anders. Kann Jamie in die Zukunft sehen? Fünf Worte von Jamie genügen, um Rachel völlig aus dem Konzept zu bringen. Die Geister der Vergangenheit holen Rachel mehr und mehr ein. Sie bangt um ihr Leben.
Ein rundum gelungener Psychothriller, der einen in seinen Bann zieht.

„Das idyllische Cornwall kann auch gruselig sein!“

Astrid Puthen, Thalia-Buchhandlung Coesfeld

Rachel heiratet den reichen, älteren David aus Cornwall. David stammt aus einer Familie mit langer Tradition und wohnt auf dem Anwesen der Familie, einem alten, großen Gutshaus an der Küste. Rachel kümmert sich liebevoll um Jamie, Davids neunjährigen Sohn aus erster Ehe. Davids erste Frau und Mutter seines Sohnes ist auf tragische Weise Rachel heiratet den reichen, älteren David aus Cornwall. David stammt aus einer Familie mit langer Tradition und wohnt auf dem Anwesen der Familie, einem alten, großen Gutshaus an der Küste. Rachel kümmert sich liebevoll um Jamie, Davids neunjährigen Sohn aus erster Ehe. Davids erste Frau und Mutter seines Sohnes ist auf tragische Weise in den Schächten der stillgelegten Zinngruben in Cornwall ums Leben gekommen. Jamie benimmt sich merkwürdig, prophezeit Rachel ihren Tod am kommenden Weihnachtsfest. Rachel versucht die Geheimnisse der Familie zu entschlüsseln, befragt ihre Schwiegermutter, die aber nur noch wenige Momente hat, in denen sie klar denken kann. An Weihnachten tobt der Schnee um das Gutshaus und die Lage für Rachel ist ausweglos.
Ein gelungener Psychothriller, ebenso wie der Vorgänger "Eisige Schwestern". Es gibt nicht nur Herz-Schmerz Geschichten aus dem grünen Cornwall! Lesen sie dieses Buch und sie werden hineingesogen in die dunkle Familiengeschichte!

Claudia Bremer, Thalia-Buchhandlung Bremen

Spannungs- und Gruselfaktor !
Nur geringfügig schlechter als "Eisige Schwestern", aber die Art der Auflösung des Krimis nutzt sich ab. Das Ende hat Schwächen bzgl. der Charaktere-
Spannungs- und Gruselfaktor !
Nur geringfügig schlechter als "Eisige Schwestern", aber die Art der Auflösung des Krimis nutzt sich ab. Das Ende hat Schwächen bzgl. der Charaktere-

Sarah Engels, Thalia-Buchhandlung Wuppertal

Es hört sich alles ein bisschen zu schön an, um wahr zu sein, wie auch Rachel schnell feststellen muss, denn die Familie ist nicht so perfekt, wie es scheint ... Genial! Es hört sich alles ein bisschen zu schön an, um wahr zu sein, wie auch Rachel schnell feststellen muss, denn die Familie ist nicht so perfekt, wie es scheint ... Genial!

„Die düsteren Stollen und versiegendes Glanz und Gloria“

Heike Fischer, Thalia-Buchhandlung Hürth

Dieser Psychothriller wird sie in die Stollen runterziehen, immer tiefer, immer düsterer...
Der Galnz und das Gloria sind hier trügerisch denn der Glanz ist matt und ein Gloria, sollte man bei dieser Story eher beten, er wird Sie packen, Sie werden es nicht weglegen können bis zum Schluss denn diese Story, hat in seinen Tiefen, einen
Dieser Psychothriller wird sie in die Stollen runterziehen, immer tiefer, immer düsterer...
Der Galnz und das Gloria sind hier trügerisch denn der Glanz ist matt und ein Gloria, sollte man bei dieser Story eher beten, er wird Sie packen, Sie werden es nicht weglegen können bis zum Schluss denn diese Story, hat in seinen Tiefen, einen ganz eigenen Wahnsinn

Ihre
H. Fischer

Julia Nitschke, Thalia-Buchhandlung Dortmund

Spannendes Familiendrama vor malerischer Kulisse: Rachels Stiefsohn verhält sich seltsam, macht düstere Vorhersagen und der Schatten ihrer Vorgängerin scheint sie zu verfolgen... Spannendes Familiendrama vor malerischer Kulisse: Rachels Stiefsohn verhält sich seltsam, macht düstere Vorhersagen und der Schatten ihrer Vorgängerin scheint sie zu verfolgen...

R. Braun, Thalia-Buchhandlung Ludwigshafen am Rhein

Der Psychothriller macht seinem Genre alle Ehre und zusätzlich gibt es noch eine traumhafte Beschreibung der Landschaft, wie in einem Reisebericht. Der Psychothriller macht seinem Genre alle Ehre und zusätzlich gibt es noch eine traumhafte Beschreibung der Landschaft, wie in einem Reisebericht.

Lisa Naumann, Thalia-Buchhandlung Brandenburg

Tolle Beschreibung der Landschaft und spannende Handlung. Nur hat mich die Auflösung etwas enttäuscht. Tolle Beschreibung der Landschaft und spannende Handlung. Nur hat mich die Auflösung etwas enttäuscht.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Bremen

Das Stiefkind ist sehr spannend geschrieben, teilweise fühlte ich förmlich das Grauen. Sehr überraschendes Ende. Das Stiefkind ist sehr spannend geschrieben, teilweise fühlte ich förmlich das Grauen. Sehr überraschendes Ende.

Dorothea Weiss, Thalia-Buchhandlung Jena

Rachel verliebt sich Hals über Kopf in David. Auch dessen Sohn Jamie schließt sie ins Herz. Doch kaum wohnen sie alle zusammen, benimmt sich Jamie immer merkwürdiger! Spannend. Rachel verliebt sich Hals über Kopf in David. Auch dessen Sohn Jamie schließt sie ins Herz. Doch kaum wohnen sie alle zusammen, benimmt sich Jamie immer merkwürdiger! Spannend.

Saskia Hoppe, Thalia-Buchhandlung Emden

Nichts ist wie es scheint..

Fesselnder Schreibstil, aber die Spannung kommt leider erst zum Ende hin.
Nichts ist wie es scheint..

Fesselnder Schreibstil, aber die Spannung kommt leider erst zum Ende hin.

„Düstere Legenden aus Cornwell“

A. Fischer, Thalia-Buchhandlung Brühl

Rachel hat alles was sie sich je erträumt hat- einen großartigen Mann, einen kleinen (Stief-)Sohn und ein wunderschönes Anwesen an der Küste Cornwells. Doch sie ahnt nichts von den düsteren Familiengeheimnissen der Kerthens, bis sie sie einholen und zu verschlucken drohen.
Spannender und dunkler Psychothriller, der einem eine Gänsehaut
Rachel hat alles was sie sich je erträumt hat- einen großartigen Mann, einen kleinen (Stief-)Sohn und ein wunderschönes Anwesen an der Küste Cornwells. Doch sie ahnt nichts von den düsteren Familiengeheimnissen der Kerthens, bis sie sie einholen und zu verschlucken drohen.
Spannender und dunkler Psychothriller, der einem eine Gänsehaut verpasst und erstaunt zurück lässt.

E. Schmalzer, Thalia-Buchhandlung Trier

Vor dem Hintergrund der Geschichte einer Bergbaudynastie fesselt dieser Thriller mit mysteriösen Vorfällen rund um die neue Frau und den Sohn des Erben. Düster und außergewöhnlich! Vor dem Hintergrund der Geschichte einer Bergbaudynastie fesselt dieser Thriller mit mysteriösen Vorfällen rund um die neue Frau und den Sohn des Erben. Düster und außergewöhnlich!

Lisa Golitsch, Thalia-Buchhandlung Münster

Genau wie der Vorgänger "Eisige Schwestern" ein extrem spannender Psychothriller! Der Gruselfaktor ist vielleicht nicht ganz so hoch, dennoch sehr gelungen! Genau wie der Vorgänger "Eisige Schwestern" ein extrem spannender Psychothriller! Der Gruselfaktor ist vielleicht nicht ganz so hoch, dennoch sehr gelungen!

„Stiefkind überrascht und ist sehr zu empfehlen!“

Andrea Pehle, Thalia-Buchhandlung Leer

Als Rachel den verwitweten Anwalt David kennenlernt und auch sein 8 jähriger Sohn Jamie ihr sofort sympathisch ist, scheint ihr karges Londoner (Über)Leben endlich vorbei zu sein.
Sie heiratet David nach kurzer Zeit und zieht mit ihm auf sein Anwesen in Cornwall.
Doch der kleine Jamie bleibt verschlossen, so sehr sich Rachel auch
Als Rachel den verwitweten Anwalt David kennenlernt und auch sein 8 jähriger Sohn Jamie ihr sofort sympathisch ist, scheint ihr karges Londoner (Über)Leben endlich vorbei zu sein.
Sie heiratet David nach kurzer Zeit und zieht mit ihm auf sein Anwesen in Cornwall.
Doch der kleine Jamie bleibt verschlossen, so sehr sich Rachel auch um ihn bemüht.Schon bald bemerkt sie, dass Jamie scheinbar die Zukunft voraussehen kann und Dinge sieht und hört, die nicht real zu sein scheinen.
Rachel macht sich auf die Suche nach der Vergangenheit der Familie Kerthen und gerät dabei selbst in einen furchtbaren Strudel.
"Stiefkind" ist ein wirklich spannender Roman mit vielen Wendungen. Sehr zu empfehlen!

Katharina Kaufmann, Thalia-Buchhandlung Marburg

Super spannend und teilweise etwas gruselig. Ein gelungener zweiter Thriller von S.K. Tremayne! Super spannend und teilweise etwas gruselig. Ein gelungener zweiter Thriller von S.K. Tremayne!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 40942251
    Eisige Schwestern
    von S. K. Tremayne
    (99)
    eBook
    9,99
  • 40942471
    Geheimer Ort / Cassie Maddox Bd.5
    von Tana French
    (51)
    eBook
    9,99
  • 44863542
    Totenlied
    von Tess Gerritsen
    (42)
    eBook
    11,99
  • 44789029
    Rebecca
    von Daphne Du Maurier
    eBook
    11,99
  • 45395062
    Federgrab / Kommissar Munch Bd.2
    von Samuel Bjørk
    (23)
    eBook
    9,99
  • 45394953
    Saving Grace - Bis dein Tod uns scheidet
    von B.A. Paris
    (30)
    eBook
    8,99
  • 47872218
    Perfect Girl - Nur du kennst die Wahrheit
    von Gilly MacMillan
    (96)
    eBook
    9,99
  • 44344065
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (176)
    eBook
    14,99
  • 44401410
    Anders
    von Anita Terpstra
    eBook
    8,99
  • 44401400
    Dein letzter Tag
    von A. J. Rich
    eBook
    8,99
  • 45310488
    Noah will nach Hause
    von Sharon Guskin
    (75)
    eBook
    14,99
  • 20423219
    Die Therapie
    von Sebastian Fitzek
    (169)
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
125 Bewertungen
Übersicht
36
56
22
11
0

Thriller aus Cornwall!
von Igela am 26.12.2016

Rachel verliebt sich in den reichen David ,der mit seinem 8 jährigen Sohn Jamie auf dem Anwesen Carnhalow auf Cornwall lebt. Jamies Mutter ist vor 2 Jahren unter geheimnisvollen Umständen ums Leben gekommen und Vater und Sohn trauern noch immer um sie. Als Jamie immer wieder Gedanken zu dem... Rachel verliebt sich in den reichen David ,der mit seinem 8 jährigen Sohn Jamie auf dem Anwesen Carnhalow auf Cornwall lebt. Jamies Mutter ist vor 2 Jahren unter geheimnisvollen Umständen ums Leben gekommen und Vater und Sohn trauern noch immer um sie. Als Jamie immer wieder Gedanken zu dem Tod seiner Mutter und zu Rachels Zukunft äussert,ist Rachel erst verwirrt. Kann Jamie in die Zukunft sehen? Oder hat er gar gesehen, wie seine Mutter umgekommen ist ? Die Geschichte spielt in Cornwall ,der „Rosamunde Pilchner -Gegend" am Meer. So wurde auch die felsige Küste, die Landschaft und das Anwesen „Carnhalow“ vom Autor sehr bildlich und stimmungsvoll beschrieben. Etwas zu viel des Guten waren allerdings die alten Minengeschichten und die Auszüge aus alten Büchern,die mich eher gelangweilt und in meinem Lesefluss gebremst haben. Doch in all der Idylle habe ich im Buch auch von Beginn weg etwas unterschwellig Bedrohliches zwischen den Zeilen herausgelesen. Etwas, dass die Story für mich von Anfang an sehr faszinierend gemacht hat. Sie lebt nicht von viel Blut, Gänsehaut und Mord...doch die Spannung habe ich ganz deutlich gespürt und hat mich das Buch sehr schnell lesen lassen, da ich wissen wollte was mit Jamies Mutter geschehen und ob Rachel auch in Gefahr ist. Der Schreibstil von S. K Tremayne hat mich schon bei „eisige Schwestern „ begeistert und auch hier hat er mir gefallen. Zwar fand ich in dieser Geschichte die Uebersetzung nicht ganz gelungen. Ein paar Mal bin ich über spezielle Satzstellungen gestolpert. Ebenfalls einige Stolperstellen habe ich in der Handlung empfunden. Da waren doch ein, zwei Reaktionen der Protagonisten, die ich nicht nachvollziehen konnte und wohl dem reibungslosen Fortlauf der Handlung gestundet waren. Der grosse Kritikpunkt meinerseits ist allerdings das Ende der Geschichte. Das war doch sehr konstruiert und hat mich enttäuscht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Name verdient
von AKRD am 03.12.2016
Bewertet: Paperback

Die Küste Cornwalls, sturmumtost – eine wirklich gute Kulisse für einen spannenden Psychothriller. Man merkt, dass S. K. Tremayne weiß, was er tut – er hat das mit „Eisige Schwestern“ ja auch schon hinlänglich bewiesen..! Da denkt Frau, sie hat den Jackpot im Leben geknackt und es läuft weiterhin super... Die Küste Cornwalls, sturmumtost – eine wirklich gute Kulisse für einen spannenden Psychothriller. Man merkt, dass S. K. Tremayne weiß, was er tut – er hat das mit „Eisige Schwestern“ ja auch schon hinlänglich bewiesen..! Da denkt Frau, sie hat den Jackpot im Leben geknackt und es läuft weiterhin super mit dem neuen Mann, den schicken Haus an der Küste und dem durchaus verträglichen 9-jährigen Stiefsohn – bis der kleine Mann ihr mitteilt, dass seine Mutter an Weihnachten zur Familie zurückkehren wird und sie dann leider sterben wird gleichzeitig... Seine Mutter ist aber nicht nur verschwunden gewesen, sondern tot... Allein bei dem Satz des Kleinen läuft dem Leser ja schon eine Gänsehaut über den ganzen Körper... Und diese Gänsehaut hält sich auch recht hartnäckig im weiteren Buch, jedenfalls ging mir das so, wodurch das Buch dann das Prädikat „Psychothriller“ auch redlich verdient. Denn leider gibt es noch immer mal wieder Bücher, die als solche deklariert und angepriesen/beworben werden, denen es dann aber an Spannung und der „Psycho-Komponente“ fehlt leider, so dass man sich fragt, ob man überhaupt einen Thriller vor sich hat, geschweige denn einen Psychothriller... S. K. Tremayne hingegen ist ein Meister seines Fachs und hält den Leser mit einer atemraubend spannenden Geschichte mit vielschichtigen Persönlichkeiten in Atem. Ein sehr gut durchdachter und spannnend erzählter Psychothriller, der diesen Namen auch verdient hat.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
...einfach nur WOW...
von einer Kundin/einem Kunden am 02.12.2016
Bewertet: Paperback

Rachel zieht mit ihrem neuen Mann David auf sein Herrenhaus nach Cornwall. Zusammen mit Jamie, den Sohn aus Davids erster Ehe wollen sie in Cornwall ein neues Leben beginnen. Kurze Zeit später verändert sich Jamie, er hat Visionen und macht unheimliche Dinge. Rachel vermutet schreckliches und versucht das Geheimnis... Rachel zieht mit ihrem neuen Mann David auf sein Herrenhaus nach Cornwall. Zusammen mit Jamie, den Sohn aus Davids erster Ehe wollen sie in Cornwall ein neues Leben beginnen. Kurze Zeit später verändert sich Jamie, er hat Visionen und macht unheimliche Dinge. Rachel vermutet schreckliches und versucht das Geheimnis von dem Tod Jamies Mutter zu lösen… Ich fand diesen Psychothriller sehr mitreißend und spannend. An manchen Stellen hatte ich echt Gänsehaut!!!!! Super!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Stiefkind

Stiefkind

von S. K. Tremayne

(125)
eBook
12,99
+
=
Eisige Schwestern

Eisige Schwestern

von S. K. Tremayne

(95)
eBook
9,99
+
=

für

22,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen