Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Straßensymphonie

(11)
Seit dem Tod meines Vaters hatte sich alles verändert. Eine Bühne betreten und singen - das würde ich nie wieder können, dessen war ich mir sicher.
Doch dann kam er. Wirbelte alles durcheinander und brachte die Katze in mir zum Fauchen. Gestaltwandler hin oder her, für mich war er nur ein räudiger Straßenköter. Doch seine Band brauchte dringend eine neue Sängerin - und ich jemanden, der mir dabei half, die Musik wieder zu spüren.
Portrait
Alexandra Fuchs ist in einem kleinen Dorf in der Nähe von Stuttgart aufgewachsen. Momentan studiert sie am Bodensee Literatur Kunst Medien und kann dabei ihrer Kreativität freien lauf lassen. Schon früh konnten sie Bücher in ihren Bann ziehen. Bald darauf fing sie an kleine Kurzgeschichten und Gedichte zu schreiben. Daraus wurden schließlich Geschichten die ganze Bücher füllen konnten.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 380
Erscheinungsdatum 20.08.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95991-179-5
Verlag Drachenmond-Verlag
Maße (L/B/H) 211/152/27 mm
Gewicht 545
Verkaufsrang 39.770
Buch (Taschenbuch)
14,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 46116241
    Monster Geek
    von May Raven
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • 45154865
    Ein Käfig aus Rache und Blut
    von Laura Labas
    (25)
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • 45622520
    Rotkäppchen und der Hipster-Wolf
    von Nina MacKay
    (27)
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • 44724231
    In Blut geschrieben
    von Anne Bishop
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • 32134820
    Drei Wünsche hast du frei
    von Jackson Pearce
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 43950881
    Bobby Dollar / Die dunklen Gassen des Himmels
    von Tad Williams
    (46)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 56998475
    Sturmmelodie
    von Alexandra Fuchs
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • 16334405
    Schatten des Wolfes / Alpha & Omega Bd.1
    von Patricia Briggs
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 18689274
    Spiel der Wölfe / Alpha & Omega Bd.2
    von Patricia Briggs
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 26979240
    Evermore 1 - Die Unsterblichen
    von Alyson Noel
    (38)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 20948488
    Zeichen des Silbers / Mercy Thompson Bd.5
    von Patricia Briggs
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 62292342
    Lord of Shadows / Die dunklen Mächte Bd.2
    von Cassandra Clare
    (14)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 44252814
    Lady Midnight / Die Dunklen Mächte Bd.1
    von Cassandra Clare
    (56)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 62292609
    City of Bones / Chroniken der Unterwelt Bd.1
    von Cassandra Clare
    (224)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,00
  • 56051326
    Lennart Malmkvist und der ganz und gar wunderliche Gast aus Trindemossen
    von Lars Simon
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 45230290
    Die Bibliothek der besonderen Kinder / Besondere-Kinder-Trilogie Bd.3
    von Ransom Riggs
    (25)
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 28852566
    Engelsnacht/ Fallen Bd.1
    von Lauren Kate
    (105)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 45030539
    Der Galgen von Tyburn / Peter Grant Bd.6
    von Ben Aaronovitch
    (23)
    Buch (Taschenbuch)
    10,95
  • 28846192
    Die Flüsse von London / Peter Grant Bd.1
    von Ben Aaronovitch
    (143)
    Buch (Taschenbuch)
    10,95
  • 54991228
    Krähenjagd
    von Anne Bishop
    Buch (Taschenbuch)
    14,90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
7
1
1
0
2

Eine zauberhafte Märchenadaption
von LunisLesezauber aus Zittau am 10.01.2017

Meine Meinung: Straßensymphonie von Alexandra Fuchs ist eins meiner liebsten Drachenmond Bücher. Warum das so ist werde ich euch verraten: Als 1. hat mich das Cover in seinen Bann gezogen ( Design by Marie Graßhoff) und dann diese zauberhaften Illustrationen - welche ganz typisch Drachenmond Verlag sind. Die Geschichte dreht sich um... Meine Meinung: Straßensymphonie von Alexandra Fuchs ist eins meiner liebsten Drachenmond Bücher. Warum das so ist werde ich euch verraten: Als 1. hat mich das Cover in seinen Bann gezogen ( Design by Marie Graßhoff) und dann diese zauberhaften Illustrationen - welche ganz typisch Drachenmond Verlag sind. Die Geschichte dreht sich um Kat, welche nach dem Tod Ihres Vaters in einer Schleife aus: Trauer, dem alleinsein mit Ihrer Mutter, der Angst vor der Musik und dem tristen Alltag, gefangen ist. Die Arbeit in der Bar "Die schwarze Katz" ist somit der einzige Lichtblick in dieser grauen und leeren Welt Als Ihre Mutter sie quasi hinauswirft und ihr zu verstehen gibt das es an der Zeit ist den Kopf aus dem Sand zu ziehen und sich die Welt anzuschauen gibt dies Kat sehr zu denken. Ihr Leben ist doch gar nicht so grau und trist - das redet sie sich zumindest selbst. Immerhin ist Kat kein gewöhnlicher Mensch, sie gehört zu den Gestaltwandlern. Kurz darauf tauscht in der "schwarzen Katz" eine Band auf, zu welcher ein ziemlich aufdringliche und obendrein sehr unverschämte Levi gehört. Er bringt mit seiner Art Kats gesamte Welt völlig durcheinander. Als Die Band dann noch eine neue Sängerin sicht scheint sich alles perfekt ineinander zu fügen. Aber was wäre die Geschichte wenn so einfach alles zusammenpassen würde? Richtig, Gestaltwandler hin oder her - Kat ist eine Katze und der "Straßenköter" Levi bringt Ihre Welt nicht nur durcheinander, sondern auch sie zum Fauchen. Als dann noch die Jäger "der Grimm" auf den Plan treten, geht es nicht mehr nur um Musik, sondern auch ums Überleben. Fazit: Straßensymphonie ist für mich eine wundervolle Märchenadaption zu "Die Bremer Stadtmusikanten" und Alexandra Fuchs erzählt mit ihrem wundervollen Schreibstil eine absolut verzaubernde Geschichte, in welcher natürlich und Prunk, Macht und düstere Gefahren nicht fehlen dürfen. Ich vergebe 5 von 5 Lesezaubersternen, weil ich restlos begeistert bin und gebe eine klare Leseempfehlung für alle Fans von Märchenadaptionen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Wer Gestaltwandler und Musik mag, sollte hier unbedingt zugreifen. Witzig, einzigartig und lesenswert!
von Büchersüchtiges Herz³ am 19.10.2016

INHALT: Kat arbeitet in einem kleinen Ort in einer Bar - und ihre Mutter will, dass sie endlich dort rauskommt und was erlebt. Doch Kat hängt noch immer dem Tod ihres Vaters nach und kann deswegen keine Bühne mehr betreten, obwohl sie doch so gerne singt. Das alles ändert sich... INHALT: Kat arbeitet in einem kleinen Ort in einer Bar - und ihre Mutter will, dass sie endlich dort rauskommt und was erlebt. Doch Kat hängt noch immer dem Tod ihres Vaters nach und kann deswegen keine Bühne mehr betreten, obwohl sie doch so gerne singt. Das alles ändert sich als eine Band in die Bar kommt und sie den Hund wiedererkennt, der sie in ihrer Gestalt als Katze gejagt hat. Zufällig suchen sie eine Sängerin und Kats Leben wird auf den Kopf gestellt... MEINUNG: Ich habe schon Alexandra Fuchs bisherigen Werke "Häkelenten tanzen nicht" und "Lügen haben blaue Augen" gelesen und beide haben mir sehr gut gefallen. Deswegen war klar, dass ich auch ihr neues Buch unbedingt lesen wollte. Das Cover ist wirklich ein absoluter Traum, es ist so wunderschön geworden, das Farbenzusammenspiel ist einfach stimmig und auch die kleinen Details passen perfekt zur Geschichte. Auch innen ist das Buch einfach schön gestaltet mit kleinen Verzierungen und Bildern. Der Einstieg gelang mir ganz leicht. Ich fand gerade den Beginn sehr gelungen, da es damit anfängt, wie Kat als Katze unterwegs ist, und bis ich das erst verstanden habe, hat es einige Zeilen gebraucht. Ein überraschender und guter Anfang. Danach geht es einige Zeit darum, dass Kat in einer Bar arbeitet und dass sie nach dem Tod ihres Vaters mal rauskommen soll. Mir hat besonders die Stimmung und Atmosphäre gefallen, die die Autorin erschaffen hat. Ich hatte irgendwie richtige Bilder vor den Augen von so einem kleinen verstaubten Ort und einer sehr eigenen Bar. Der Schreibstil der Autorin ist sehr flüssig und leicht zu lesen. Ich mochte die Protagonistin sehr, sie ist witzig und herrlich unperfekt, man musste sie einfach gern haben. Die Kapitel sind immer mit passenden sarkastischen Überschriften versehen, die einen wirklich zum schmunzeln bringen und das Buch einzigartig machen. Ebenfalls gelungen fand ich die Anspielungen auf Märchen und die Erwähnung von aktuellen Serien und Büchern. Im Laufe der Geschichte musste ich jedoch etwas persönliches feststellen: Ich habe es irgendwie nicht so mit Gestaltwandlern. Mir ist das schon bei "Animox" aufgefallen, dass ich mich damit irgendwie nicht anfreunden kann. Auch das Nebenthema "Musik" ist nichts, was mich persönlich total anspricht. Deswegen musste ich einen klitzekleinen Punkt abziehen, weil es mich einfach persönlich nicht so mitgerissen hat, einfach nur, weil es nicht meine Themen sind. Dennoch habe ich das Buch total gern gelesen und kann es jedem empfehlen, den eine Geschichte über Liebe und Musik mit einem Spritzer Witz und Gestaltwandlerfantasy anspricht. FAZIT: Wer Gestaltwandler und Musik mag, sollte hier unbedingt zugreifen. Witzig, einzigartig und lesenswert! Rockt mein Herz mit 4 von 5 Punkten!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
ein kunterbuntes Knallbonbon ... ich will mehr davon ;)
von Bianca aus Köln am 16.09.2016

Seid ihr Kaffeejunkies? Mögt ihr Katzen und sabbernde Hunde? Märchen findet ihr auch klasse? Freche Sprüche, Humor, Schlagfertigkeit und Sarkasmus ist auch euer Ding? Fantasy im Sinne von Gestaltwandler faszinieren euch? Gemeinsam mit den Protas auf Roadtrip zu gehen spricht euch an? Liebesgeschichten, die frechwitzig aber ans Herz gehen könnt ihr nicht auslassen? Ohne Musik geht... Seid ihr Kaffeejunkies? Mögt ihr Katzen und sabbernde Hunde? Märchen findet ihr auch klasse? Freche Sprüche, Humor, Schlagfertigkeit und Sarkasmus ist auch euer Ding? Fantasy im Sinne von Gestaltwandler faszinieren euch? Gemeinsam mit den Protas auf Roadtrip zu gehen spricht euch an? Liebesgeschichten, die frechwitzig aber ans Herz gehen könnt ihr nicht auslassen? Ohne Musik geht bei euch eh nichts ??? Und Freunde sind für euch ebenfalls sehr wichtig? Ihr seid jung oder jung gebliebene (wie ich) und offen für Chaos? Ihr rätselt gerne selber beim Lesen eifrig mit ??? Lasst euch auch mal irreführen? Ihr könnt fast alles mit Ja beantworten ??? Dann seid ihr hier genau richtig, denn dann ist das Buch „Straßensymphonie“ von Alexandra Fuchs genau das Richtige für euch. Alle aufgeführten Dinge kommen in ihrem Buch zum Einsatz …. hammerviel, aber hammergenial zusammengefasst zu einer absolut frechwitzigen, spannenden, abenteuerlichen, märchenhafte, herzergreifenden und unterhaltsamen Story. Ich will auf den Inhalt gar nicht großartig näher eingehen, denn ich würde hier definitiv zu viel verraten. Ich kann euch nur soviel sagen … man ist sofort mitten drin, es geht gleich interessant und spannend los … bis zum ersten Lacher dauert es auch nicht lange … und bis ihr überhaupt den ersten Gedanken daran verschwendet, was hier eigentlich passiert, seid ihr schon mittendrin in der wunderschönen Geschichte. Mit ihrem rasanten Schreibstil hat Alexandra Fuchs mich mitgerissen. Ich liebe ihre fluffige, lockerleichte, humorvolle und auch leicht chaotische aber wahnsinnig positive Art und Weise, die sie hier im Schreibstil zum Ausdruck bringt. Mit ihren absolut liebevollen, total „normalen“ Charakteren (wenn man im Bereich der Fantasy überhaupt von normal reden kann) hat sie mich sofort bezaubert. Kat, ein Mädchen, das Kleidergröße 42 trägt – also nichts mit spindeldürr – die ein absoluter Kaffeejunkie ist (wie ich auch) die mit ihren irren, spontanen und absolut schnelllebigen Gedankengängen mich als Leser auf Trab hält … die aber auch andererseits die Musik liebt, Freunde an erster Stelle stehen hat und ihre eigenen Probleme hinten anstellt … das hat mich überrascht und begeistert zugleich. Besonders passend fand ich ihre Figur als Gestaltwandler … eine Katze … und ich liiiiiiiebe Katzen!!! Aber auch Levi, ein junger Mann dem der Schalk im Nacken sitzt, ebenso wie Kat ein Gestaltwandler (Hund) ist, und Kat fast in den Wahnsinn treibt *lach*… einfach nur zu genial. Denn auch Levi ist nicht auf den Mund gefallen … doch er trägt auch ein dunkles Geheimnis mit sich, das er schwer hütet und lange nicht offenbart … wäre ja auch zu einfach gewesen, wenns anders wäre *lach* Aber auch die ganzen Nebencharaktere sind absolut interessant und ich möchte keinen missen … und es steckt oftmals mehr dahinter als man im ersten moment glaubt. Faszinierend und mehr als überraschend fand ich die Märchenadaption, die hier auch ihren Platz habt … und mal ganz ehrlich … darauf wäre ich vorab nie gekommen bzw. damit hätte ich auch nie gerechnet … um welches Märchen es geht, das müsst ihr schon selber rausbekommen!! Aber auch andere Märchen finden hier so ihren Platz (wenn auch nur in kurzer Erwähnung). Um es nun einfach auf den Punkt zu bringen … es ist alles vorhanden … und auch ernsthafte und tiefgründige Themen finden hier ihren Platz … und spannend bleibt es bis zum Schluss !!! Ein besonderes Schmankerl, was ich noch kurz erwähnen möchte, sind die ausgefallenen und absolut schrägen Kapitelüberschriften … darauf muss man erstmal kommen. Das alles hat so viel Spaß gemacht und ich habe ja nur das E-Book gelesen … wie mir die Vögelchen nämlich zwitschern, sind in der Printausgabe noch ganz tolle Illustrationen vorhanden, wovon ich mich noch überzeugen werde ? Das einzigste was ich zu bemängeln habe ist, daß die Geschichte viel zu schnell vorbei ist …. und dass ich gerne am Ende eine Liste gehabt hätte, für die Kaffeesuchtbe- und -umschreibungen (so vielfältig und einfallsreich … einfach nur klasse) Fazit „Staßensymphonie“ von Alexandra Fuchs ist eine Geschichte, die allerhand zu bieten hat. Es wird spannend, es ist märchenhaft, es ist unterhaltsam und vor allem sehr humorvoll. Aber es ist auch tiefgründig, herzergreifend, rührend und mit allerhand Überraschungen bestückt. Ich habe mich super unterhalten gefühlt und die Geschichte war leider viel zu schnell vorbei. ICH WILL MEHR DAVON … soviel steht fest. Absolute, irrsinnig schräge und vollkommen überzeugte Leseempfehlung von mir !!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Straßensymphonie - Alexandra Fuchs

Straßensymphonie

von Alexandra Fuchs

(11)
Buch (Taschenbuch)
14,90
+
=
Verwandte Seelen - Nica Stevens

Verwandte Seelen

von Nica Stevens

(12)
Buch (Taschenbuch)
19,90
+
=

für

34,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen