Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Streifzug durch Laos

Abenteuer im Land der tausend Elefanten

(2)
Laos ist ein Land, das seine Besucher immer wieder verzaubert: Erik Lorenz ist einer von ihnen. Er dringt tief in die bergigen Wälder des laotischen Nordens vor und besucht die traditionellen Dörfer der Akha. In der alten Königsstadt Luang Prabang steht er Zeugen längst vergangener Zeiten gegenüber, die die Geschichte eines ganzen Landes atmen. Auf dem mächtigen Mekong kostet er den Geschmack der Grenzenlosigkeit. Er erkundet Laos von Norden bis Süden und lernt ein armes Land kennen, das reich an Menschen ist, die oft ein Lächeln auf den Lippen tragen. Entdeckungsdrang, Abenteuerlust und eine gesunde Portion Humor: »Streifzug durch Laos« bietet alles, was einen unterhaltsamen und informativen Reisebericht ausmacht.
Portrait
Erik Lorenz, geboren 1988, entdeckte früh seine Leidenschaft für das Schreiben und das Reisen. In Australien lebte er sogar über anderthalb Jahre. Zu seinen Veröffentlichungen zählen unter anderem eine Biografie der Autorin Liselotte Welskopf-Henrich und das Buch »Streifzug durch Laos – Abenteuer im Land der tausend Elefanten«, mit dem er die bisher umfassendste deutsche Reisebeschreibung dieses Landes vorlegte. Er ist Mitherausgeber der Buchreihe „Wie wir es sehen“
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 500, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.04.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783959910187
Verlag Drachenmond Verlag
eBook
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44431266
    The Travel Episodes
    von Johannes Klaus
    (1)
    eBook
    12,99
  • 44138310
    Philippinen
    eBook
    4,49
  • 38883658
    Die Maus, die im Türstock krabbelt
    von Frieder Wolff
    eBook
    6,99
  • 38325274
    Zeit für Afrika
    von Robert Pfrogner
    eBook
    12,99
  • 43740059
    Feenglut
    von Sandra Bäumler
    eBook
    4,99
  • 38605373
    Mauritius
    von Bernhard Ka
    eBook
    7,49
  • 37268661
    Das Internet
    von Lars-Erik Barthel
    eBook
    38,00
  • 28945456
    Auf der Insel der Gletscher und Geysire
    von Carmen Rohrbach
    (3)
    eBook
    12,99
  • 42001510
    Law and Author
    von Erika Chase
    eBook
    7,49
  • 43240331
    Die Seele des Ozeans
    von Britta Strauss
    eBook
    4,99
  • 29338214
    Meine Armeezeit in der DDR
    von Olaf Lorenz
    eBook
    13,99
  • 38893024
    Ein Hauch von Abenteuer
    von Rosie Cordsen-Enslin
    eBook
    5,99
  • 39980767
    157 Plattfüße
    von Sönke Bemmann
    eBook
    11,99
  • 40000932
    Shwedagon - eine Reise in die Seele Birmas
    von Detlef A. Huber
    eBook
    9,49
  • 43736899
    Australien, wie wir es sehen
    von Sal Bolton
    eBook
    4,99
  • 43246064
    Sturmherz
    von Britta Strauss
    eBook
    4,99
  • 33827876
    Meister der Stimmen
    von Rachel Aaron
    eBook
    8,99
  • 46654169
    Mit dem Rollstuhl ans Ende der Welt
    von Walter Beutler
    eBook
    19,99
  • 43240329
    Hinter dem Schleier
    von Lydia Laube
    eBook
    4,99
  • 36736253
    Unterwegs
    von Robert Axt
    eBook
    4,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Wunderschön und einzigartig!
von einer Kundin/einem Kunden aus Ahorn am 09.11.2016

Was für ein Reisebericht! Es wird nicht einfach nur erzählt, nein, Erik Lorenz nimmt den Leser mit nach Laos! Alles wird so toll beschrieben, dass man es bildlich vor sich sieht. Gespickt mit Laos's Geschichte, bekommt man einen ganz neuen Blick für dieses schöne Land. An keiner Stelle des Buches hat man das... Was für ein Reisebericht! Es wird nicht einfach nur erzählt, nein, Erik Lorenz nimmt den Leser mit nach Laos! Alles wird so toll beschrieben, dass man es bildlich vor sich sieht. Gespickt mit Laos's Geschichte, bekommt man einen ganz neuen Blick für dieses schöne Land. An keiner Stelle des Buches hat man das Gefühl, der Autor holt zu weit aus. Es passt einfach alles. Der Schreibstil ist locker, es kann an vielen Stellen geschmunzelt werden, an anderen ist man tief bewegt und hat einen Kloß im Hals. Man hat Mitleid mit den Laoten, spürt aber auf der nächsten Seite ihre Lebensfreude. Man wird demütig weil man merkt, welch einfache Sachen sie glücklich machen. Das Zusammenspiel von Erik und seinem Reisebegleiter Falk macht Spaß. Sie sind ein eingespieltes Team, nerven sich zwischenzeitlich auch mal auf für den Leser sehr amüsante Weise und freuen sich auf die gemeinsame Weiterreise. "Streifzug durch Laos" bekommt klare 5 Sterne weil dieses Buch nicht nur Fernweh, sondern auch Lust auf weitere Erik Lorenz Bücher macht! Vielen Dank für diesen Lesegenuss!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Interessanter Reisebericht
von mabuerele am 27.12.2016
Bewertet: Taschenbuch

„...Es sind diese raren Momente im Leben, in denen man spürt, dass irgendeine Art von Höhepunkt erreicht ist...“ In 10 Kapiteln darf ich den Autor auf seiner Reise durch Laos begleiten. Die Reise beginnt an der chinesischen Grenze in Oudomxai, führt in den laotischen Norden, geht weiter durch Luang Namtha... „...Es sind diese raren Momente im Leben, in denen man spürt, dass irgendeine Art von Höhepunkt erreicht ist...“ In 10 Kapiteln darf ich den Autor auf seiner Reise durch Laos begleiten. Die Reise beginnt an der chinesischen Grenze in Oudomxai, führt in den laotischen Norden, geht weiter durch Luang Namtha und Houay Xai nach Bokeo. Die Fahrt auf dem Mekong führt die Reisenden nach Luang Prabang, Richtung Vang Vieng setzen sie ihre Reise fort und erreichen das Bolaven-Plateau. Letzte Station sind die Inseln. Das Buch lässt sich gut lesen trotz der relativ kleinen Schrift. Der Schriftstil ist abwechslungsreich. Der Autor versteht es, interessant zu erzählen. Neben humorvollen Teilen lässt er mich als Leser auch an Frust und Niederlagen teilnehmen. Nicht alles geht glatt, nicht jede Planung klappt. Das Wetter ist für manche Überraschung gut. Die besuchten Orte und Landschaften werden genau beschrieben. Die Mentalität der einheimischen Bevölkerung wird gut wiedergegeben. Neben Tagen voller Unternehmungen gibt es ruhige Phasen. In vielfältiger Weise werde ich mit der Geschichte des Landes bekannt gemacht. Falk Wernsdorf ist der ständigen Reisebegleiter. Ansonsten trifft der Autor Menschen aus vielen Ländern. Sie erzählen ihr Leben, ihre Sorgen und ihre Motivation für die Reise. Es ist nicht immer einfach, mit den unterschiedlichen Charakteren zurecht zu kommen. Es gibt sympathische Mitreisende und andere, die nerven und sich nicht einfügen können. Auch die Vertreter verschiedener Volksstämme lernen sie auf ihrer Tour durch das Land kennen. Doch der Autor gestattet mir ebenfalls einen Einblick in seiner ganz persönliche Gedankenwelt. Obiges Zitat fällt während der Abenddämmerung in den Baumhäusern. Hast und Langsamkeit, Genügsamkeit und innerer Frieden sind Dinge, die während der Reise thematisiert werden. Gleichzeitig wird deutlich, wie der Tourismus Laos verändert. Die Balance zwischen der Öffnung für Besucher und der Bewahrung der eigenen Tradition gelingt nicht überall. Andererseits lernt der Autor auf seiner Reise Projekte kennen, die der Verbesserung der Lebensverhältnisse dienen. Interessant fand ich das Projekt der Buchparty, mit dem das Lesen gefördert werden soll. Auch das Bemühen, das Überleben der Elefanten zu sichern, wird hervorgehoben. Im Nachwort bezieht sich der Autor auf eine spätere Reise und beschreibt die in der zurückliegenden Zeit entstandenen Veränderungen. Die Aufmachung des Taschenbuches ist hochwertig. Dafür sorgen die Vielzahl der farbigen Fotos, die sich in der Mitte des Buches befinden und die Eindrücke des Reiseberichts veranschaulichen, und die Schwarz-weiß-Illustrationen. Schon auf der ersten Seite fällt die Zeichnung einer Pagode auf. Jedes Kapitel beginnt mit einer ganzseitigen Zeichnung. Eines der darin enthaltenen Elemente begleitet den Text jeweils am rechten unteren Rand als Skizze. Das Buch hat mir ausgezeichnet gefallen. Der Autor versteht es, mir die Schönheit des Landes nahezubringen, ohne aktuelle Probleme zu verschweigen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Streifzug durch Laos

Streifzug durch Laos

von Erik Lorenz

(2)
eBook
4,99
+
=
Der Tote im Eisfach - Dr. Siri ermittelt 5 -

Der Tote im Eisfach - Dr. Siri ermittelt 5 -

von Colin Cotterill

(2)
eBook
7,99
+
=

für

12,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen