Thalia.de

Stresstest

Roman

(3)
Volltreffer!
Sophie ist schwanger, aber ihr dauerjugendlicher Freund Lukas ist alles andere als die Traumbesetzung für die Rolle des werdenden Familienvaters. Während sie Karriereambitionen hat und die Rechnungen zahlt, lebt er als Comiczeichner in einer chaotischen WG und kann sich einfach nicht entschließen, erwachsen zu werden. Keine gute Voraussetzungen, um die Bewährungsprobe Kind zu bestehen. Schon bald hat Lukas alle Mühe mit Sophies monatelanger Übelkeit, Listen der allerwichtigsten Babyartikel - "Nur das Nötigste!" -, kilometerlangen Warteschlangen bei Kreißsaalbesichtigungen und nicht zuletzt mit seiner eigenen Co-Schwangerschaft und eklatanten Gewichtszunahme. Als dann auch noch ein Nebenbuhler auftaucht, der alles mitbringt, was Lukas nicht hat, ist Sophie irgendwann weg, mitsamt Bauch und Baby. Und Lukas muss beweisen, dass er der Richtige für Sophie ist.
Ein hochkomischer Roman über ein Paar beim Abenteuer Elternwerdung
Portrait
Sebastian Gehrmann, geboren 1979 im schönen Hagen/Westfalen, kehrte seiner Heimat den Rücken, um in Göttingen und Frankfurt am Main zu studieren. Mehr als zehn Jahre arbeitete er für die »Frankfurter Rundschau«. Die erste Folge von »Tempo 30«, seiner wöchentlichen Kolumne über die Tücken des Familie- und Erwachsenwerdens, erschien ziemlich genau ein Jahr nach seinem dreißigsten Geburtstag. Um manche Dinge zu verkraften, braucht es eben seine Zeit. Er lebt als freier Journalist und Autor mit seiner Frau und seiner Tochter in Frankfurt.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 10.12.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7466-2894-3
Verlag Aufbau
Maße (L/B/H) 191/118/25 mm
Gewicht 291
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (174)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42435847
    Die Töchter der Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.2
    von Anne Jacobs
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45243869
    Das Erbe der Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.3
    von Anne Jacobs
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 39180909
    Die Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.1
    von Anne Jacobs
    (47)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 3086447
    Der Vorleser
    von Bernhard Schlink
    (73)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 3012777
    Das Parfum
    von Patrick Süskind
    (146)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 47602138
    Schlafen werden wir später
    von Zsuzsa Bánk
    (13)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 47662098
    Strandfliederblüten
    von Gabriella Engelmann
    (7)
    Buch (Paperback)
    9,99
  • 47871065
    Das kann man doch noch essen
    von Renate Bergmann
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • 2895239
    Der Richter und sein Henker
    von Friedrich Dürrenmatt
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    5,99
  • 45255334
    Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich
    von Tommy Jaud
    (47)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 47832573
    Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke
    von Joachim Meyerhoff
    (25)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 45303667
    Inselfrühling
    von Sandra Lüpkes
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 37821894
    Herrliche Zeiten
    von Norbert Leithold
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    7,99 bisher 22,99
  • 2896975
    Kleider machen Leute
    von Gottfried Keller
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    1,60
  • 2869112
    Der Sandmann
    von E.T.A. Hoffmann
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    2,00
  • 47826996
    Mein schlimmster schönster Sommer
    von Stefanie Gregg
    (24)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 2920172
    Am kürzeren Ende der Sonnenallee
    von Thomas Brussig
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 47827117
    Gott ist nicht schüchtern
    von Olga Grjasnowa
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 37438053
    Im Westen nichts Neues
    von Erich M. Remarque
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

ein humorvolles Buch über die Schwangerschaft aus der Sicht eines werdenden Papas
von S. Degenhardt alias Smilla aus Rheinland Pfalz am 20.12.2012

Ausgerechnet am gefürchteten 30. Geburtstag erfährt Lukas, dass seine Freundin Sophie schwanger ist. Der chaotische Comiczeichner hatte ohnehin schon Probleme mit dem Erwachsen werden – jetzt soll er auch noch Vater werden?? Auch Sophie hadert anfangs mit der überraschenden Schwangerschaft, zumal sie von heftigen Übelkeitsattacken gebeutelt wird. Doch 5... Ausgerechnet am gefürchteten 30. Geburtstag erfährt Lukas, dass seine Freundin Sophie schwanger ist. Der chaotische Comiczeichner hatte ohnehin schon Probleme mit dem Erwachsen werden – jetzt soll er auch noch Vater werden?? Auch Sophie hadert anfangs mit der überraschenden Schwangerschaft, zumal sie von heftigen Übelkeitsattacken gebeutelt wird. Doch 5 Monate später sind die anfänglichen Beschwerden überstanden und es geht daran, das richtige Krankenhaus für die Geburt zu finden, einen passenden Namen für das Kind, einen Geburtsvorbereitungskurs zu absolvieren etc. Für Lukas bieten sich dabei eine Menge Fettnäpfchen, in die man(n) treten kann. Wer gerade zur Spezies „werdende Eltern“ gehören oder auch schon erfahrene Mutter / erfahrener Vater sein sollte, wird viel Spass beim Lesen dieses unterhaltsamen Buches haben. Ich fand es sehr amüsant, die Schwangerschaft mal aus den Augen eines werdenden Papas zu betrachten und mich an ähnliche Szenen meiner eigenen Schwangerschaft zu erinnern. Lachanfälle waren mein ständiger Begleiter während des Lesens, z.B. als Lukas und Sophie auf den Geburtstag einer Freundin eingeladen waren und die anwesenden Eltern sich damit überboten, welches Kind schon welche Fähigkeiten hatte. Oder als Lukas der festen Überzeugung war, einen Jungen zu bekommen, denn der Streifen auf dem Schwangerschaftstest war ja blau. Lustig war auch die Szene während der Krankenhausbesichtigung, als eine junge Schwangere fragte, ob man schwimmen können müsse, wenn man in der Geburtswanne entbinden wolle... Dies sind nur ein paar Beispiele. Wer noch mehr Witziges lesen und mal wieder herzhaft lachen möchte, sollte sich dieses Buch kaufen! Doch Sebastian Gehrmann schlägt gegen Ende des Buches auch ernstere Töne an und während ich den letzten Satz las, flossen bei mir tatsächlich ein paar Tränchen. Und am Liebsten hätte ich weitergelesen und -gelacht, denn Lukas als frisch gebackener Papa hätte ich ebenfalls gerne miterlebt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Stresstest
von dorli am 15.01.2014

Der 29-jährige Comiczeichner Lukas nervt seine Mitmenschen mit seiner Ich-werde-bald-dreißig-Phobie. Seiner Meinung nach geht das Überschreiten dieser Grenze mit drastischen Änderungen einher, mit denen er sich so gar nicht identifizieren kann. Sein Leben wird tatsächlich total auf den Kopf gestellt - nur ganz anders, als Lukas sich das vorgestellt... Der 29-jährige Comiczeichner Lukas nervt seine Mitmenschen mit seiner Ich-werde-bald-dreißig-Phobie. Seiner Meinung nach geht das Überschreiten dieser Grenze mit drastischen Änderungen einher, mit denen er sich so gar nicht identifizieren kann. Sein Leben wird tatsächlich total auf den Kopf gestellt - nur ganz anders, als Lukas sich das vorgestellt hatte: Er wird Vater! Nach dem ersten Schock lassen sich Lukas und Sophie auf dieses Abenteuer ein und Sebastian Gehrmann lässt seine beiden Protagonisten das volle Schwangerschaftsprogramm erleben: Übelkeit, Heißhunger und Stimmungsschwankungen. Freude und Glück. Ängste und Sorgen. Gute, bessere und noch bessere Ratschläge von allen und jedem, ob man diese nun hören will oder nicht. Besorgte Bald-Großeltern und spöttische Nachbarn. Arztbesuche und die Suche nach der richtigen Entbindungsklinik. Infoabende und Geburtsvorbereitungskurs. Kinderwagenkauf und Babygrundausstattungsbeschaffung. Für den Leser eine herrlich spaßige Reise, vollgepackt mit witzigen Dialogen und reichlich Situationskomik, für Lukas und Sophie ein wahrer "Stresstest". Ein rundum gelungenes Buch, das Lesen hat mir großen Spaß gemacht. Supergute Unterhaltung nicht nur für werdende Eltern.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wir sind schwanger
von Katzenpersonal Kleeblatt aus Berlin am 29.12.2012

Dreimal die Woche eine Comiczeichnung abgeben, ist jetzt nicht wirklich der Renner, was Arbeit angeht, aber einen besseren Job hat Lukas leider nicht in Aussicht. Er wird 30 und hat jede Menge Probleme damit. Seine Freundin Sophie arbeitet in einer Apotheke und steht kurz vor der Promotion, da muss sie... Dreimal die Woche eine Comiczeichnung abgeben, ist jetzt nicht wirklich der Renner, was Arbeit angeht, aber einen besseren Job hat Lukas leider nicht in Aussicht. Er wird 30 und hat jede Menge Probleme damit. Seine Freundin Sophie arbeitet in einer Apotheke und steht kurz vor der Promotion, da muss sie feststellen, dass "wir" schwanger sind. Von Beginn an bezieht sie ihren Lukas mit in die Schwangerschaft ein, mit allen Wehwehchen, Peinlichkeiten und Notwendigkeiten. Eines Tages passiert Sophie ein folgenschwerer Fehler auf Arbeit, den Lukas mittels Beziehungen zu kompensieren versucht, aber zu welchem Preis? ... Sebastian Gehrmann legt hier einen Roman mit Thema Schwangerschaft vor. Von Anfang an ist der Leser mit dabei und mittendrin. Von der anfänglichen Ungläubigkeit, der Hoffnung, es lange verheimlichen zu können bis hin zur Geburt des neuen Erdenbürgers, es wird keine Phase vergessen. Hautnah erlebt der Leser auf sehr humorvolle Art, wie sich Sophie durch die anfänglichen Schwangerschaftssymptome kämpft. Der Leser nimmt teil an der Namensfindung, wo es losgeht mit Ideen von Cordelia Dorle, Lorena Jördis bis hin zu Finnegan Erasmus, die jedoch nie ernsthaft in Betracht gezogen wurden. Ich begleitete die beiden zu Arztbesuchen bei Ärzten, die einem alles, nur nicht sympathisch waren. Das Auftreten der Schwangerschaftshormone bei Sophie sorgte bei dem ein oder anderen Erlebnis zu Missverständnissen und Meinungsverschiedenheiten. Der Leser lernte nicht nur die beiden sympathischen Protagonisten Lukas und Sophie kennen, sondern auch die Freunde der beiden, wie etwa Oliver, Obelix genannt oder auch die etwas zickige Nina. Die "netten" Hausbewohner hätte ich allerdings das ein oder andere mal gern geschüttelt, über soviel Unvernunft, obwohl, wer kann sich den ganzen Tag Rammstein anhören? Ein wirklich schön zu lesendes Buch über die Zeit der Schwangerschaft hinweg. Dem Autor gebührt Respekt über seine Beobachtungsgabe in den verschiedensten Stadien der Schwangerschaft, die er hier, zwar in einigen Dingen etwas überzogen, aber ansonsten voll auf den Punkt gebracht hat. Ein Buch, an dem nicht nur werdende Eltern ihren Spaß haben werden.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Stresstest

Stresstest

von Sebastian Gehrmann

(3)
Buch (Taschenbuch)
8,99
+
=
Schön macht's nicht, aber glücklich

Schön macht's nicht, aber glücklich

von Leonie Jakobs

(5)
Buch (Taschenbuch)
8,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen