Thalia.de

Strom ist nicht gleich Strom

Warum die Energiewende nicht gelingen kann

Schriftenreihe des Europäischen Instituts für Klima und Energie

Die Energiewende – die Umstellung unserer Stromversorgung auf sogenannte „Erneuerbare Energien“ – wird in eine Katastrophe führen, wirtschaftlich ebenso wie technisch. Obwohl das Konzept technisch nicht machbar ist, wurden hierfür bereits mehr als 500 Milliarden Euro ausgegeben. Dieses Geld wird unserer Volkswirtschaft bitter fehlen, wenn sie darangehen muss, den künftigen Scherbenhaufen zusammenzukehren. Hier erklären zwei ausgewiesene Fachleute, warum.
„Das Buch ‚Strom ist nicht gleich Strom‘ rafft sich noch einmal zu einer ungeheuren Kraftanstrengung auf. Es seziert handwerklich brillant mit den Mitteln der logischen, naturwissenschaftlichen Argumentation einen fatalen geistigen Irrweg.“ – Arnold Vaatz MdB
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 237
Erscheinungsdatum 16.11.2015
Serie Schriftenreihe des Europäischen Instituts für Klima und Energie 4
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-940431-54-7
Verlag TvR Medienverlag
Maße (L/B/H) 233/154/25 mm
Gewicht 428
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
19,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Weitere Bände von Schriftenreihe des Europäischen Instituts für Klima und Energie

  • Band 1

    32322097
    Die Energiewende ist schon gescheitert
    von Günter Keil
    14,90
  • Band 3

    40336467
    Die nacheiszeitliche Klimaentwicklung in den Alpen im Vergleich zur Temperaturentwicklung der Gegenwart
    von Gernot Patzelt
    4,00
  • Band 4

    44153052
    Strom ist nicht gleich Strom
    von Arnold Vaatz
    19,90
    Sie befinden sich hier