Sturmherz

Roman

(95)
Alexa Petri hat schon seit vielen Jahren ein schwieriges Verhältnis zu ihrer Mutter Cornelia. Doch nun liegt Cornelia im Koma, und Alexa muss ihre Vormundschaft übernehmen. Sie findet einen Brief, der Cornelia in einem ganz neuen Licht erscheinen lässt: als leidenschaftliche junge Frau im Hamburg der frühen sechziger Jahre. Und als Opfer der schweren Sturmflutkatastrophe. Alexa beginnt zu ahnen, wer ihre Mutter wirklich ist. Als ein alter Freund von Cornelia auftaucht, ergreift Alexa die Chance, sich von der Frau erzählen zu lassen, die sie schließlich auch verstehen und lieben lernt.
Rezension
Gefühlvoll, Super Illu, 02.03.2017
Portrait
Corina Bomann ist in einem kleinen Dorf in Mecklenburg-Vorpommern aufgewachsen und lebt mittlerweile in Potsdam. Sie hat bereits erfolgreich Jugendbücher und historische Romane geschrieben, bevor ihr mit Die Schmetterlingsinsel der absolute Durchbruch gelang. Seither gehört sie zur ersten Garde der deutschen Unterhaltungsschriftstellerinnen.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 528, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.02.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783843713955
Verlag Ullstein eBooks
Verkaufsrang 1.087
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47844357
    Mein schlimmster schönster Sommer
    von Stefanie Gregg
    (36)
    eBook
    7,99
  • 45395427
    Die Perlenfrauen
    von Katie Agnew
    (31)
    eBook
    8,99
  • 54192506
    Thereses Geheimnis
    von Verena Rabe
    (3)
    eBook
    5,99
  • 45069779
    Im Licht der Korallenblüte
    von Di Morrissey
    eBook
    9,99
  • 42465707
    Das Mohnblütenjahr
    von Corina Bomann
    (49)
    eBook
    8,99
  • 39308769
    Die Sturmrose
    von Corina Bomann
    (47)
    eBook
    8,99
  • 45208289
    Das Lied der Störche
    von Ulrike Renk
    (41)
    eBook
    9,99
  • 45395102
    Das Erbe von Carreg Cottage
    von Constanze Wilken
    (8)
    eBook
    8,99
  • 45310463
    Winterblüte
    von Corina Bomann
    (90)
    eBook
    13,99
  • 51953266
    Der Himmel über den Black Mountains
    von Alexandra Zöbeli
    (4)
    eBook
    4,99
  • 46855628
    Der Duft von Rosmarin und Schokolade
    von Tania Schlie
    (12)
    eBook
    6,99
  • 47577377
    Der Mann, der zu träumen wagte
    von Graeme Simsion
    (29)
    eBook
    16,99
  • 39364541
    Die Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.1
    von Anne Jacobs
    (62)
    eBook
    9,99
  • 45303666
    Inselfrühling
    von Sandra Lüpkes
    eBook
    9,99
  • 45394985
    Das Haus in der Nebelgasse
    von Susanne Goga
    (31)
    eBook
    8,99
  • 46070933
    Das Erbe der Wintersteins
    von Carolin Rath
    (23)
    eBook
    6,99
  • 36921039
    Das Rosie-Projekt / Rosie Bd. 1
    von Graeme Simsion
    (198)
    eBook
    9,99
  • 45290695
    Das Jahr der Delfine
    von Sarah Lark
    (8)
    eBook
    13,99
  • 42238863
    Unter dem Himmel Australiens
    von Corina Bomann
    eBook
    9,99
  • 46037082
    Tage mit dir
    von Kate Dakota
    (16)
    eBook
    3,99

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Bremen

Sehr schöner, kurzweiliger Roman. Erst als die Mutter im Sterben liegt, gelingt es Alexa, Zugang zu ihr zu finden. Sehr schöner, kurzweiliger Roman. Erst als die Mutter im Sterben liegt, gelingt es Alexa, Zugang zu ihr zu finden.

Wilma Krönke, Thalia-Buchhandlung Aurich

Eine Liebe im Jahr 1962 in Hamburg, als die große Flut kam. Gut konstruiert, mitreissend erzählt.
Sehr zu empfehlen.
Eine Liebe im Jahr 1962 in Hamburg, als die große Flut kam. Gut konstruiert, mitreissend erzählt.
Sehr zu empfehlen.

Eva-Regina Richter, Thalia-Buchhandlung Cottbus

Wahre Liebe stirbt nie, Eine Mutter-Tochter-Beziehung, die voller Geheimnisse steckt. Mit vielen Missverständnissen und voller versteckten Gefühlen. Traurig und schön zugleich. Wahre Liebe stirbt nie, Eine Mutter-Tochter-Beziehung, die voller Geheimnisse steckt. Mit vielen Missverständnissen und voller versteckten Gefühlen. Traurig und schön zugleich.

„Emotionen pur“

Brigitta Jahn, Thalia-Buchhandlung Darmstadt

Liebe Leser,bitte halten Sie die Taschentücher bereit,denn das ist eine wirklich zu Herzen gehende Familiengeschichte mit sehr interessanten geschichtlichen Hintergrund!
Inhaltlich wurde hier schon einiges dazu gesagt,dem ich nichts mehr hinzufügen kann,deshalb eine klare Leseempfehlung meinerseits!Der Roman ist zu keiner Zeit kitschig,im
Liebe Leser,bitte halten Sie die Taschentücher bereit,denn das ist eine wirklich zu Herzen gehende Familiengeschichte mit sehr interessanten geschichtlichen Hintergrund!
Inhaltlich wurde hier schon einiges dazu gesagt,dem ich nichts mehr hinzufügen kann,deshalb eine klare Leseempfehlung meinerseits!Der Roman ist zu keiner Zeit kitschig,im Gegenteil:Corina Bomann benutzt eine Hauptprotagonistin (Mutter Cornelia),die einem zunächst sehr unsympathisch bleibt und auch zum Ende hin lösen sich nicht alle Unklarheiten und Probleme in Wohlgefallen auf.Das macht die Geschichte so realistisch und ergreifend.

„Wunderschöne Geschichte “

Elena Cousino, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Wenn Sie auf der Suche nach einem Urlaubsschmöcker sind, dann lesen Sie Sturmherz. Schon direkt am Anfang freundet man sich mit der Protagonistin an und ist sehr neugierig auf die Lebensgeschichte ihrer Mutter. Warum war sie eine Zeit lang verschwunden? Wo war Sie? Und weshalb kam Sie so verändert zurück? Flüssig geschriebener Roman Wenn Sie auf der Suche nach einem Urlaubsschmöcker sind, dann lesen Sie Sturmherz. Schon direkt am Anfang freundet man sich mit der Protagonistin an und ist sehr neugierig auf die Lebensgeschichte ihrer Mutter. Warum war sie eine Zeit lang verschwunden? Wo war Sie? Und weshalb kam Sie so verändert zurück? Flüssig geschriebener Roman den ich sehr gerne gelesen habe!

Jan-Philip Christel, Thalia-Buchhandlung Bremen

Ein großartiger Roman aus Hamburg zur Zeit der großen Sturmflut 1962. Eine packende Familiengeschichte für jedermann. Ein großartiger Roman aus Hamburg zur Zeit der großen Sturmflut 1962. Eine packende Familiengeschichte für jedermann.

Dr. Andreas Schmidt, Thalia-Buchhandlung Gießen

Deutsch-amerikanische Liebesgeschichte über mehrere Jahrzehnte ohne Happyend. Erzählt im Rückblick mit viel 60er-Jahre-Flair und der Geschichte der großen Sturmflut in Hamburg. Deutsch-amerikanische Liebesgeschichte über mehrere Jahrzehnte ohne Happyend. Erzählt im Rückblick mit viel 60er-Jahre-Flair und der Geschichte der großen Sturmflut in Hamburg.

Sylvia Donath, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

Eine Geschichte voller Gefühle - von innerer Zerrissenheit bis hin zur neu aufkeimenden Zuneigung zur schwerkranken Mutter. Ein besonderer Schmöker. Eine Geschichte voller Gefühle - von innerer Zerrissenheit bis hin zur neu aufkeimenden Zuneigung zur schwerkranken Mutter. Ein besonderer Schmöker.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 32365915
    Schatten über den Weiden
    von Nora Roberts
    (11)
    eBook
    8,99
  • 32519528
    Das Schicksal ist ein mieser Verräter
    von John Green
    (371)
    eBook
    9,99
  • 34081701
    Solange am Himmel Sterne stehen
    von Kristin Harmel
    (78)
    eBook
    8,99
  • 38758547
    Ein letzter Brief von dir
    von Juliet Ashton
    (21)
    eBook
    9,99
  • 40407042
    Das Meer in deinem Namen
    von Patricia Koelle
    (57)
    eBook
    6,99
  • 42465707
    Das Mohnblütenjahr
    von Corina Bomann
    (49)
    eBook
    8,99
  • 44239388
    Die kleine Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (98)
    eBook
    8,99
  • 45973512
    Und nebenan warten die Sterne
    von Lori Nelson Spielman
    (60)
    eBook
    9,99
  • 47837226
    Inselgrün
    von Stina Jensen
    (12)
    eBook
    3,99
  • 47839851
    Ein Weinberg zum Verlieben
    von Kayte Nunn
    (13)
    eBook
    8,99
  • 47844357
    Mein schlimmster schönster Sommer
    von Stefanie Gregg
    (36)
    eBook
    7,99
  • 47880923
    June
    von Miranda Beverly-Whittemore
    (71)
    eBook
    13,99
  • 52330177
    Charlottes Rückkehr
    von Verena Rabe
    (4)
    eBook
    5,99
  • 63763108
    Mit der Flut
    von Agnes Krup
    eBook
    18,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
95 Bewertungen
Übersicht
65
26
3
1
0

Familiengeheimnisse
von einer Kundin/einem Kunden aus Nürnberg am 20.03.2017

Am Roman Sturmherz hat mich sofort angesprochen, dass er von Corina Bomann verfasst wurde, von der ich mittlerweile schon einige Bücher verschlungen habe. Aber auch das Cover ist sehr schön und zum Schauplatz des Buches passend gestaltet. Die ersten Seiten haben dann schnell dafür gesorgt, dass ich das Buch am... Am Roman Sturmherz hat mich sofort angesprochen, dass er von Corina Bomann verfasst wurde, von der ich mittlerweile schon einige Bücher verschlungen habe. Aber auch das Cover ist sehr schön und zum Schauplatz des Buches passend gestaltet. Die ersten Seiten haben dann schnell dafür gesorgt, dass ich das Buch am liebsten nicht mehr aus der Hand legen wollte. Es wird einerseits die Geschichte der Buchhändlerin Cornelia Petri erzählt, die im Roman zunächst mit der großen Sturmflut in Hamburg beginnt, ein Thema, das mich persönlich sehr interessiert und anderseits die ihrer Tochter Alexa Petri. Diese ist 38 Jahre alt und Inhaberin einer Agentur, die Lesungen von Schriftstellern organisiert. Zu ihrer Mutter hat sie ein sehr distanziertes Verhältnis, will sich aber dennoch um sie kümmern, als diese einen Schlaganfall erleidet. Und so kommt es dazu, dass sie auch immer mehr Überraschendes über die Vergangenheit ihrer Mutter herausfindet und so ihre Mutter endlich richtig kennenlernt. Im Buch wechseln sich dann Passagen, die vor Alexas Geburt spielen, mit denen aus der heutigen Zeit ab und auch die Liebe spielt immer wieder eine Rolle. Immer wieder findet sich auch etwas Hamburger Lokalkolorit, was mir gut gefallen hat. Ich habe den Roman sehr schnell und sehr gerne gelesen, was an der Handlung genauso wie an der Protagonistin Alexa Petri lag, in die ich mich gut hineinversetzen konnte. Auch der Schreibstil von Corina Bomann war, wie immer, angenehm zu lesen. Daher ist es ein gutes Buch für Nachmittage oder Abende auf dem Sofa oder eine länger Bahnfahrt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
in der not werden geheimnisse gelüftet
von Silja Ritzau aus Berlin am 22.06.2017

Corina Bomann Sturmherz Roman eBook (ePUB) 9,99€ Taschenbuch 10,99€ Hörbuch ab 9,69€ Alexa Petri hat schon seit vielen Jahren ein schwieriges Verhältnis zu ihrer Mutter Cornelia. Doch nun liegt Cornelia im Koma, und Alexa muss ihre Vormundschaft übernehmen. Sie findet einen Brief, der Cornelia in einem ganz neuen Licht erscheinen lässt: als leidenschaftliche junge Frau im... Corina Bomann Sturmherz Roman eBook (ePUB) 9,99€ Taschenbuch 10,99€ Hörbuch ab 9,69€ Alexa Petri hat schon seit vielen Jahren ein schwieriges Verhältnis zu ihrer Mutter Cornelia. Doch nun liegt Cornelia im Koma, und Alexa muss ihre Vormundschaft übernehmen. Sie findet einen Brief, der Cornelia in einem ganz neuen Licht erscheinen lässt: als leidenschaftliche junge Frau im Hamburg der frühen sechziger Jahre. Und als Opfer der schweren Sturmflutkatastrophe. Alexa beginnt zu ahnen, wer ihre Mutter wirklich ist. Als ein alter Freund von Cornelia auftaucht, ergreift Alexa die Chance, sich von der Frau erzählen zu lassen, die sie schließlich auch verstehen und lieben lernt. Das Buch hat mich wieder sehr aufgewühlt und mitgenommen, einerseits in Cornelias Jugend und andererseits an die Seite von Alexa die vieles regeln musste was für sie nicht unbedingt von belang war. Ich habe mich mit beiden in Hamburg umgesehen und bin mit beiden gereist. Die Figuren sind sehr gut ausgearbeitet wie es bei Corina Bomann üblich ist. Die Bilder der reisen und Städte die ihre Protagonistinnen besuchen und machen die Situationen im Krankenhaus und im geschlossenen laden sowie die zeit im Planten un Blomen in Hamburg sind sehr gut dargestellt. Auch hier können es nur 5 Sterne sein die vergeben werden.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Start war zäh....
von Igela am 05.03.2017

Cornelia Petri bricht eines Tages in ihrem Buchladen zusammen. Durch einen Schlaganfall fällt sie ins Koma, ihre Tochter Alexa reist Hals über Kopf an. Obwohl die beiden nicht das beste Verhältnis haben, muss Alexa entscheiden wer die Betreuerstelle ihrer Mutter übernimmt. Auf der Suche nach einer Patientenverfügung entdeckt... Cornelia Petri bricht eines Tages in ihrem Buchladen zusammen. Durch einen Schlaganfall fällt sie ins Koma, ihre Tochter Alexa reist Hals über Kopf an. Obwohl die beiden nicht das beste Verhältnis haben, muss Alexa entscheiden wer die Betreuerstelle ihrer Mutter übernimmt. Auf der Suche nach einer Patientenverfügung entdeckt Alexa, dass ihre Mutter ein Geheimnis aus der Vergangenheit hütet. In Hamburg ereignete sich vor Jahren ein Unglück, das "die Flut" genannt wird und Cornelia hat damals das Liebste auf der Welt verloren. Der Start in das Buch ist mir schwergefallen, da die Handlung meiner Meinung nach sehr schleppend verlief. Durch einige Wiederholungen, in denen immer wieder die Mutter und Tochterbeziehung thematisiert wurde, hat sich bei mir sogar ein Gefühl der Langatmigkeit eingestellt. Danach geht es immer wieder darum, wer die Belange von Cornelia Petri, die im Koma liegt, regelt, was etwas ermüdend wurde. Die Geschichte wird in Ich Perspektive von Alexa im Jetzt erzählt, ab und zu in kursiv geschriebenen Erinnerungen an ihre Kindheit. Zusätzlich und parallel wird die Geschichte von Cornelia um 1962 erzählt...und hier kam endlich etwas Fahrt in die Story. Man erkennt als Leser, dass ein verborgenes Geheimnis auf die Auflösung wartet. Zwar war für meinen Geschmack gerade die Rückblicke auf die junge Cornelia und ihren Liebhaber etwas ereignislos und flach, doch diese Passagen waren nicht so ausufernd, dass sie mich gestört hätten.Nach und nach nahm die Liebesgeschichte an Fahrt zu und damit auch bei mir das Rätseln um das Geheimnis. Sehr gefallen hat mir die Welt der Bücher, des Buchladens und der Verlage, in der sich die Protagonisten bewegen. Da ich Bücher liebe, hat mich dies fasziniert und interessiert. Ebenfalls sehr eindrücklich und authentisch empfand ich die Seiten rund um die Komapatientin und die Folgen des Komas. Den Schreibstil habe ich als einfach gehalten und schnörkellos empfunden. Wie oben erwähnt haben für mich ein paar spannende, überraschende Szenen gerade zu Beginn der Story gefehlt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Sturmherz - Corina Bomann

Sturmherz

von Corina Bomann

(95)
eBook
9,99
+
=
Im Schatten das Licht - Jojo Moyes

Im Schatten das Licht

von Jojo Moyes

(70)
eBook
12,99
+
=

für

22,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen