Thalia.de

Sturmhöhe

Roman

(44)
Auf einer Anhöhe inmitten der rauen Landschaft des englischen Yorkshire liegt das Anwesen 'Wuthering Heights', dem Wind schutzlos ausgesetzt, der hier strenger als anderswo weht. Sein Besitzer, der herzensgute Mr. Earnshaw, nimmt den Findling Heathcliff zu sich, in den Earnshaws Tochter Cathy sich bald schon heftig verliebt. Doch ihre Liebe endet im Unglück, und ein Gespinst aus Rache und Verrat liegt fortan über dem Landgut. Emily Brontës einziger Roman, zuerst 1847 unter Pseudonym erschienen, gehört als eines der außergewöhnlichsten Werke des viktorianischen Zeitalters längst zum Kanon der Weltliteratur.
Portrait
Emily Brontë war nur ein kurzes Leben beschieden. 1818 in Thornton geboren, verstarb die zweite der berühmten Bronte-Sisters 1848 an Tuberkulose. Neben bedeutenden Gedichten hat sie den Roman 'Sturmhöhe' hinterlassen - ihr Meisterwerk.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 400
Erscheinungsdatum 31.07.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86647-431-4
Verlag Anaconda
Maße (L/B/H) 194/134/41 mm
Gewicht 462
Originaltitel Wuthering Heights
Verkaufsrang 33.170
Buch (gebundene Ausgabe)
7,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 25997047
    Die Sturmhöhe
    von Emily Bronte
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 28851545
    Sturmhöhe
    von Emily Bronte
    (44)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,95
  • 30595670
    Agnes Grey (Neuübersetzung)
    von Anne Bronte
    Buch (gebundene Ausgabe)
    6,95
  • 3078929
    Sturmhöhe
    von Emily Bronte
    (44)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 45917332
    Sturmhöhe
    von Emily Bronte
    Buch (Taschenbuch)
    7,49
  • 44322048
    Sturmhöhe
    von Emily Bronte
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,90
  • 30607923
    Stolz und Vorurteil
    von Jane Austen
    (142)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,00
  • 32184578
    Brontë - Die großen Romane (im Schuber) - Agnes Grey - Jane Eyre - Villette - Shirley - Sturmhöhe
    von Anne Bronte
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • 15527626
    Sturmhöhe
    von Emily Bronte
    (44)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42285184
    Wuthering Heights
    von Emily Bronte
    Buch (Taschenbuch)
    19,90
  • 44253314
    Alles Licht, das wir nicht sehen
    von Anthony Doerr
    (30)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 16423444
    Sturmhöhe
    von Emily Bronte
    (44)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 41844597
    Wer die Nachtigall stört ...
    von Harper Lee
    (31)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 46365972
    Sturmhöhe
    von Emily Bronte
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,80
  • 15177819
    Jane Eyre
    von Charlotte Brontë
    (69)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    7,95
  • 44261663
    Stolz und Vorurteil
    von Jane Austen
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 2860159
    Sturmhöhe
    von Emily Bronte
    Buch (Taschenbuch)
    8,60
  • 39262516
    Das Buch vom Lachen und Vergessen
    von Milan Kundera
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 26096175
    Elli gibt den Löffel ab
    von Tessa Hennig
    (43)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 6250011
    Effi Briest
    von Theodor Fontane
    (31)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    3,95

Buchhändler-Empfehlungen

„"Die Sturmhöhe"“

Rebecca Steinert, Thalia-Buchhandlung Berlin

"Die Sturmhöhe"

... ist eine tief abgründige Geschichte über eine leidenschaftliche Hassliebe, die auf ewig unerfüllt bleibt.

E. Bronté hatte für dieses Buch tatsächlich und zu meiner Erleichterung eine reale Vorlage. Denn wer das Buch gelesen hat, wird nicht glauben können, dass eine Frau um 1847 sich einen so verstörenden
"Die Sturmhöhe"

... ist eine tief abgründige Geschichte über eine leidenschaftliche Hassliebe, die auf ewig unerfüllt bleibt.

E. Bronté hatte für dieses Buch tatsächlich und zu meiner Erleichterung eine reale Vorlage. Denn wer das Buch gelesen hat, wird nicht glauben können, dass eine Frau um 1847 sich einen so verstörenden Psychothriller ausdenken konnte.

Catherine und Heathcliff, so dunkel und makaber wie das Moor, das Sie umgibt, doch gleichzeitig voll von allesdurchdringender Liebe zueinander.

„Wuthering Heights“

Nancy Jarisch, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Die tragische Liebesgeschichte zwischen Heathcliff und Katherine bewegt Leser seit 1847. Auch wenn kaum einer der egoistischen oder vom Hass zerfressenen Charaktere wirklich die eigene Sympathie gewinnen kann, so handelt es sich bei diesem Buch dennoch um die Geschichte einer großen Liebe. Die perfekte Lektüre für einen kalten Herbsttag, Die tragische Liebesgeschichte zwischen Heathcliff und Katherine bewegt Leser seit 1847. Auch wenn kaum einer der egoistischen oder vom Hass zerfressenen Charaktere wirklich die eigene Sympathie gewinnen kann, so handelt es sich bei diesem Buch dennoch um die Geschichte einer großen Liebe. Die perfekte Lektüre für einen kalten Herbsttag, welche auch den Leser von heute begeistern wird.

„Zeitlos...“

Anja Gómez Fernández, Thalia-Buchhandlung Euskirchen

Wuthering Heights ist ein Gutshof in der englischen Grafschaft Yorkshire. Als der Gutsherr Earnshaw eines Tages das Findelkind Heathcliff mit in die Familie bringt, nimmt das Schicksal seinen Lauf. Obwohl Earnshaws Tochter Catherine ihren Adoptivbruder liebt, heiratet sie später aus freien Stücken den jungen Gentleman Edgar Linton. Wuthering Heights ist ein Gutshof in der englischen Grafschaft Yorkshire. Als der Gutsherr Earnshaw eines Tages das Findelkind Heathcliff mit in die Familie bringt, nimmt das Schicksal seinen Lauf. Obwohl Earnshaws Tochter Catherine ihren Adoptivbruder liebt, heiratet sie später aus freien Stücken den jungen Gentleman Edgar Linton. Heathcliff verschwindet daraufhin und taucht Jahre später als reicher Mann wieder auf. Nach seiner Rückkehr will er Rache nehmen an Linton und Catherines Bruder Hindley, der ihm das Leben zur Hölle machte. Tragisch und großartig! Ein zeitloser Klassiker!

Nina Aselmann, Thalia-Buchhandlung Hagen

Neben Mr Darcy wollte ich früher auch Heathcliff heiraten. Seine Verbundenheit zu Cathy und die Beziehung der beiden - einzigartig. Besungen auch von Kate Bush. Pflichtlektüre. Neben Mr Darcy wollte ich früher auch Heathcliff heiraten. Seine Verbundenheit zu Cathy und die Beziehung der beiden - einzigartig. Besungen auch von Kate Bush. Pflichtlektüre.

Vanessa Pludra, Thalia-Buchhandlung Berlin

Ein absolutes Meisterwerk. Eine gefühlsgeladene Geschichte, die fast einer griechischen Tragödie nahe kommt. Eines meiner Lieblingsbücher! Ein absolutes Meisterwerk. Eine gefühlsgeladene Geschichte, die fast einer griechischen Tragödie nahe kommt. Eines meiner Lieblingsbücher!

Natalie Krone, Thalia-Buchhandlung Cloppenburg

Eine sprachliche Dichte, die beeindruckt und eine Geschichte, die fesselt - die perfekte Kombination. Ein Titel, den man mal gelesen haben muss. Eine sprachliche Dichte, die beeindruckt und eine Geschichte, die fesselt - die perfekte Kombination. Ein Titel, den man mal gelesen haben muss.

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Hamburg

"Sturmhöhe" gilt als Vorläufer des modernen Schauerromans. Und völlig zu Recht. Faszinierend, wie Emily Bronte es versteht, eine derart düster-mysteriöse Stimmung zu erzeugen. "Sturmhöhe" gilt als Vorläufer des modernen Schauerromans. Und völlig zu Recht. Faszinierend, wie Emily Bronte es versteht, eine derart düster-mysteriöse Stimmung zu erzeugen.

Maja Günther, Thalia-Buchhandlung Berlin

Neben Austens Stolz & Vorurteil die Liebesgeschichte der Weltliteratur - poetisch, leidenschaftlich, tragisch - und leider der einzige Roman der begabten Dichterin. Muss man kennen Neben Austens Stolz & Vorurteil die Liebesgeschichte der Weltliteratur - poetisch, leidenschaftlich, tragisch - und leider der einzige Roman der begabten Dichterin. Muss man kennen

Ein Klassiker, der es wirklich Wert ist ihn zu lesen!
Man muss allerdings dranbleiben, den Anfangs ist es etwas schwer, in die Geschichte reinzukommen - Aber es lohnt sich!
Ein Klassiker, der es wirklich Wert ist ihn zu lesen!
Man muss allerdings dranbleiben, den Anfangs ist es etwas schwer, in die Geschichte reinzukommen - Aber es lohnt sich!

„Düster“

A. Fröhlich, Thalia-Buchhandlung Zeitz

"Sturmhöhe"

von Emily Brontë empfehle ich jedem der schon einmal Jane Austen gelesen hat. Voller Leidenschaft, Eifersucht und Rache handelt diese düstere Familiengeschichte.
"Sturmhöhe"

von Emily Brontë empfehle ich jedem der schon einmal Jane Austen gelesen hat. Voller Leidenschaft, Eifersucht und Rache handelt diese düstere Familiengeschichte.

A. Tesch, Thalia-Buchhandlung Berlin

Ein netter Klassiker, den man gelesen, aber keine zu großen Erwartungen an haben sollte. Trotzdem eine schöne Liebesgeschichte Ein netter Klassiker, den man gelesen, aber keine zu großen Erwartungen an haben sollte. Trotzdem eine schöne Liebesgeschichte

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 2942217
    Stolz und Vorurteil
    von Jane Austen
    (142)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,90
  • 3000848
    Jane Eyre
    von Charlotte Brontë
    (69)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,90
  • 39188590
    Im Hause Longbourn
    von Jo Baker
    (45)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 2814303
    Emma
    von Jane Austen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,90
  • 31935873
    Stolz und Vorurteil (Vollständige deutsche Ausgabe)
    von Jane Austen
    eBook
    0,99
  • 15585821
    Verstand und Gefühl
    von Jane Austen
    (12)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    7,95
  • 30595670
    Agnes Grey (Neuübersetzung)
    von Anne Bronte
    Buch (gebundene Ausgabe)
    6,95
  • 38040076
    Emma - Vollständige Fassung
    von Jane Austen
    (7)
    eBook
    0,99
  • 2983003
    Mansfield Park
    von Jane Austen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,90
  • 32207287
    Gefühl und Vernunft
    von Jane Austen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 16435671
    Die Abtei von Northanger
    von Jane Austen
    (14)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    6,95
  • 2943338
    Anne Elliot
    von Jane Austen
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
44 Bewertungen
Übersicht
24
13
3
3
1

Sturmhöhe
von Jonas am 09.02.2012

Es ist immer schwierig, Meinungen zu Klassikern zu äussern. Aus heutiger Sicht ist Sturmhöhe ein Buch, das trotz leidenschaftlicher Geschichte, kaum mehr anklang finden wird. Sein Schreibstil der sehr gehoben wirkt, aber auch der aussichtslose Plot, tun ihr bestes, die Leser abzuwehren. Wenn man das Werk allerdings mal im geschichtlichen... Es ist immer schwierig, Meinungen zu Klassikern zu äussern. Aus heutiger Sicht ist Sturmhöhe ein Buch, das trotz leidenschaftlicher Geschichte, kaum mehr anklang finden wird. Sein Schreibstil der sehr gehoben wirkt, aber auch der aussichtslose Plot, tun ihr bestes, die Leser abzuwehren. Wenn man das Werk allerdings mal im geschichtlichen Kontext betrachtet, merkt man, dass es von einer kaum zwanzigjährigen Frau im vorletzten Jahrhundert geschrieben wurde. Und das war eine beachtliche Leistung. Nicht nur, dass sie dies in einer von Männern beherrschten Welt tat, nein auch, dass sie unglaublich auf Gefühle einging, die damals Tabus waren. Themen wie Liebe und Begehren, aber auch das anprangern der sozialen Schichten. Somit finde ich, sollte man dieses Werk in einer besseren Büchersammlung stets finden könnnen, und auch die Zeit dazu, es lesen zu können.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Wahnsinn als Klassiker?
von ZeilenZauber aus Hamburg am 10.08.2013

*** Klappentext *** Auf einer Anhöhe inmitten der rauen Landschaft des englischen Yorkshire liegt das Anwesen „Wuthering Heights“, dem Wind schutzlos ausgesetzt, der hier strenger als anderswo weht. Sein Besitzer, der herzensgute Mr Earnshaw, nimmt den Findling Heathcliff zu sich, in den Earnshaws Tochter Cathy sich bald schon heftig verliebt.... *** Klappentext *** Auf einer Anhöhe inmitten der rauen Landschaft des englischen Yorkshire liegt das Anwesen „Wuthering Heights“, dem Wind schutzlos ausgesetzt, der hier strenger als anderswo weht. Sein Besitzer, der herzensgute Mr Earnshaw, nimmt den Findling Heathcliff zu sich, in den Earnshaws Tochter Cathy sich bald schon heftig verliebt. Doch ihre Liebe endet im Unglück, und ein Gespinst aus Verrat und Rache liegt fortan über dem Landgut. *** Meine Meinung *** Der Klappentext liest sich spannend und interessant - mit Potential. Dieses Potential würde evtl. bei einem erneuten Schreiben in der heutigen Zeit ausgenutzt, aber im Original war das Lesen dieses Buches einfach nur ein Krampf. Der Schreibstil ist wirr und ich fand einfach nicht hinein. Da mag auch daran liegen, dass die Kinder wie die Eltern genannt wurden. Zum Glück gibt es vorn im Buch die beiden Stammbäume, in denen ich häufig nachschaute, wer denn nun mit wem verbandelt ist und wer von wem abstammt. Die Protagonisten sind mir einfach nur unsympathisch gewesen. Auch von den anderen Figuren schaffte es keine, mich zu fesseln und auf ihre Seite zu ziehen. Ich vergebe für dieses Werk gerade mal den Pflichtstern.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Wow
von Cora Lein aus Berlin am 25.11.2012

In fast jedem englischen Buch, welches ich bis jetzt gelesen habe, wurden “Sturmhöhe” ein paar Zeilen gewidmet und daher wollte ich es lesen. Die Auswahl des “richtigen” Buches stellte sich, jedenfalls für mich, als sehr schwierig dar. Ich wollte kein neumodisches umgeschriebenes Werk und die vielen angebotenen Exemplare machten das... In fast jedem englischen Buch, welches ich bis jetzt gelesen habe, wurden “Sturmhöhe” ein paar Zeilen gewidmet und daher wollte ich es lesen. Die Auswahl des “richtigen” Buches stellte sich, jedenfalls für mich, als sehr schwierig dar. Ich wollte kein neumodisches umgeschriebenes Werk und die vielen angebotenen Exemplare machten das suchen nicht einfacher. Nach langem hin und her hatte ich mich dann für oben genanntes Stück entschieden und es dem Briefträger förmlich aus der Hand gerissen. Nach einer kurzen Zeit des Lesens hatte ich mich an den Schreibstil gewöhnt und konnte das Buch binnen 2 Tagen beenden. Besonders beeindruckt hat mich, dass dieses Buch von einer Frau in dieser Zeit (1847) geschrieben wurde (am Anfang zwar unter einem Pseudonym veröffentlicht) aber dennoch eine erstaunliche Leistung für diese Zeit. Einen Liebesroman erwartet man, einen leichten Schauerroman erhält man. Gut verpackt und toll erzählt. Dieses Buch bleibt in meinem Bücherregal und wird von mir mit 5 Sternen bewertet!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Sturmhöhe

Sturmhöhe

von Emily Bronte

(44)
Buch (gebundene Ausgabe)
7,95
+
=
Stolz und Vorurteil

Stolz und Vorurteil

von Jane Austen

(142)
Buch (gebundene Ausgabe)
6,95
+
=

für

14,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen