Sudelbücher I. Sudelbücher II. Materialhefte und Tagebücher. Register zu den Sudelbüchern

Sudelbücher I; Sudelbücher II; Register. Kritische Gesamtausgabe

Dreibändige Gesamtausgabe im Schmuckschuber
Zum ersten Mal im Taschenbuch: Die Gesamtausgabe der berühmten ›Sudelbücher‹ von Georg Christoph Lichtenberg, mit den Materialheften und Tagebüchern sowie dem umfangreichen Wortregister, das zum Erschließen und Nachschlagen unentbehrlich ist. Die Edition ist text- und seitenidentisch mit der beim C. Hanser Verlag, München erschienenen kritischen Ausgabe von Wolfgang Promies. ›Sudelbücher‹ nannte Georg Christoph Lichtenberg seine von 1765 bis kurz vor seinem Tod 1799 geführten Hefte, in denen er täglich seine Einfälle und Beobachtungen notierte: »Schmierbuch-Methode bestens zu empfehlen. Keine Wendung, keinen Ausdruck unaufgeschrieben lassen.« Das Ergebnis dieses ungewöhnlichen Unterfangens ist die berühmteste Aphorismensammlung der deutschen Literatur.
Nietzsche las sie mit Begeisterung und Tucholsky meinte: »Von dem, was in den Sudelbüchern an Witz verschüttet liegt, leben andere Leute ihr ganzes Leben.« Der gelehrte Aufklärer aus Göttingen wirft »Blicke durch die alten Löcher« und kommt zu so wunderbaren Feststellungen wie: »Der Mann hatte so viel Verstand, daß er fast zu nichts mehr in der Welt zu gebrauchen war.« - »Ein Bedienter schreibt: Papstdumm.« - »Die goldene Regel: Wenn dein bißchen an sich nichts Sonderbares ist, so sage es wenigstens ein bißchen sonderbar«.
In über 8000 Einträgen sammelt er seine »Pfennigs-Wahrheiten« über sich selbst und andere: Philosophie, Wissenschaft, Literatur und Leben werden von seinem scharfen Verstand unter die Lupe genommen und aufgespießt, allen voran der Bereich der Theologie und der Sexualität: »Die eine Schwester ergriff den Schleier und die andere den Hosen-Schlitz.«. Eine besondere Köstlichkeit ist das ›Fragment von Schwänzen. Ein Beitrag zu den Physiognomischen Fragmenten‹ in denen er sich über die wissenschaftlichen Bemühungen seiner Zeit lustig macht.
Portrait
Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799), war Naturwissenschaftler und Schriftsteller. Er zählt zu den geistreichsten Satirikern der deutschen Aufklärung. Lichtenberg war das 18. Kind eines Generalsuperintendanten. Nach dem Studium der Mathematik und Naturwissenschaften wurde er 1770 in Göttingen Professor für Experimentalphysik und Naturwissenschaften. Abgesehen von seinen Sudelbüchern äußerte sich seine literarische Tätigkeit u.a. in der Herausgabe des Göttingischen Taschen-Calenders (ab 1777 bis zu seinem Tod) und des Göttingischen Magazins der Wissenschaften und der Literatur (1780-1785). Wegen seines körperlichen Leidens (eine Rückgratverkrümmung, die Zwergwuchs zur Folge hatte) führte Lichtenberg bis zu seinem Tod ein zurückgezogenes Leben.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Wolfgang Promies
Seitenzahl 2240
Erscheinungsdatum 01.12.2005
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-59075-4
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 206/123/82 mm
Gewicht 1452
Abbildungen 986, 586, mit Abbildungen 19,5 cm
Auflage 3 Bändige Gesamtausgabe
Buch (Taschenbuch)
14,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40409428
    Reise in Polen
    von Alfred Döblin
    Buch (Taschenbuch)
    11,99
  • 18785537
    Dichtung und Wahrheit
    von Johann Wolfgang Goethe
    Buch (Taschenbuch)
    17,00
  • 47772544
    Milk and honey - milch und honig
    von Rupi Kaur
    (23)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 57992144
    Wo Wünsche wahr werden
    von Nora Roberts
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 57992515
    Versprechen der Sehnsucht
    von Nalini Singh
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 45243621
    Jetzt, Baby
    von Julia Engelmann
    (19)
    Buch (Klappenbroschur)
    7,00
  • 45497993
    Ich geh leben, kommst du mit?
    von Isaak Öztürk
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 42943642
    Wir können alles sein, Baby
    von Julia Engelmann
    (23)
    Buch (Klappenbroschur)
    7,00
  • 57992201
    Mit Herz und Krone
    von Nora Roberts
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 65264279
    »No Sports« hat Churchill nie gesagt
    von Martin Rasper
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • 57992332
    Immer wieder Liebe
    von Nora Roberts
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 45165396
    Winterliebe
    von Nora Roberts
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 61554950
    Nordlicht, Elch und Tannengrün
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 32276301
    Du musst das Leben nicht verstehen
    von Rainer Maria Rilke
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    6,00
  • 42399633
    Die göttliche Komödie (Illustrierte Iris®-LEINEN-Ausgabe)
    von Dante Alighieri
    Buch (Kunststoff-Einband)
    9,95
  • 47832261
    Doktor Erich Kästners Lyrische Hausapotheke
    von Erich Kästner
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 6249974
    Die göttliche Komödie
    von Dante Alighieri
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    7,95
  • 65264187
    Kannst dich noch erinnern?
    von Harald Nachförg
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,00
  • 45208026
    Als du mich einst gefunden hast - Die schönsten Gedichte
    von Rainer Maria Rilke
    Buch (gebundene Ausgabe)
    5,00
  • 61651811
    Die dreizehn Monate
    von Erich Kästner
    Buch (Taschenbuch)
    10,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Sudelbücher I. Sudelbücher II. Materialhefte und Tagebücher. Register zu den Sudelbüchern - Georg Chr. Lichtenberg

Sudelbücher I. Sudelbücher II. Materialhefte und Tagebücher. Register zu den Sudelbüchern

von Georg Chr. Lichtenberg

Buch (Taschenbuch)
14,90
+
=
Voltaire - Friedrich der Große - Hans Pleschinski

Voltaire - Friedrich der Große

von Hans Pleschinski

(1)
Buch (Taschenbuch)
14,90
+
=

für

29,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen