Thalia.de

Sugar Man

Leben, Tod und Auferstehung des Sixto Rodriguez

Der Oscar-prämierte Dokumentarfilm »Searching for Sugar Man« begeisterte Millionen Zuschauer weltweit und rührte Tausende zu Tränen. Die einzigartige Geschichte um die Suche nach dem Folksänger wird in diesem Buch erstmals ausführlich und mit vielen neuen Details von den Protagonisten des Films dargelegt. Der »Dylan aus Detroit« hatte Anfang der Sechziger zwei Studioalben voller poetischer Songs aufgenommen, die von der Kritik hoch gelobt wurden, aber kommerziell floppten. Also hängte der Musiker seine Karriere an den Nagel. Wovon er nichts ahnte: Im Südafrika der Apartheid wurden seine Lieder zu Hymnen der Protestbewegung, der Sänger wurde dort in den Siebzigern zum Star. Die Autoren Craig Strydom und Stephen Segerman machten sich auf die Suche nach Sugar Man – von dem alle dachten, er sei tot. Sie fanden ihn als einfachen Stahlarbeiter in seiner amerikanischen Heimatstadt wieder – und verhalfen ihm damit zu einer späten Karriere als Folk-Superstar.
Portrait
Craig Bartolomew Strydom, freier Autor und Werbetexter, schreibt u.a. Texte und Reportagen für den Rolling Stone.
Stephen "Sugar" Segerman ist Musikjournalist und Eigentümer des legendären Plattenladens "Mabu Vinyl". Die beiden leben in Kapstadt, Südafrika, und sind die Protagonisten des Dokumentarfilms "Searching for Sugarman", ohne die Rodriguez und seine Musik wohl nie ein solches Comeback erlebt hätte.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 25.09.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86493-039-3
Verlag Ullstein extra
Maße (L/B/H) 206/136/28 mm
Gewicht 384
Originaltitel Sugar Man. The Life,Death and Resurrection of Sixto Rodriguez
Buch (Paperback)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.