Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Suizidalität bei Kindern und Jugendlichen

Examensarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Psychologie - Sonstiges, Note: 1,0, Europa-Universität Flensburg (ehem. Universität Flensburg), 50 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Angeleitet durch ein Seminar im Rahmen meines Studiums entschied ich mich, meine schriftliche Hausarbeit über den Suizid von jungen Menschen zu schreiben. Es interessierte mich, aus welchen Gründen ein junger Mensch, der sein ganzes Leben noch vor sich hat, sein Leben scheinbar plötzlich selbst beendet. Da Suizid besonders im Jugendalter keine Seltenheit ist (im Jahr 2003 starben 267 junge Menschen im Alter zwischen 10 und 20 Jahren an den Folgen eines Suizides), sehe ich hierin die Rechtfertigung meiner Themenwahl. Obwohl Suizide von Kindern unter zehn Jahren sehr selten sind, entschied ich mich, auch sie in meine theoretischen Untersuchungen mit einzubeziehen. Als ich während der Anfertigung meiner Arbeit anderen Personen von meinem Thema erzählte, stieß ich auf recht viel Unverständnis für Suizidenten im Allgemeinen und auf Unwissenheit über das Thema ‚Suizid’, was vermutlich an der anhaltenden Tabuisierung dieses Themas in unserer Gesellschaft liegt. Mit Hilfe dieser Arbeit möchte ich deshalb mit Vorurteilen hinsichtlich des Suizides aufräumen und u. a. darstellen, was für ein komplexes Geschehen Suizid eigentlich ist. Um die psychologische Hausarbeit abzurunden, habe ich beschlossen, zusätzlich zu meinem Theorieteil eine empirische Studie durchzuführen, in der ich innerhalb einer Einzelfallstudie das Suizidverhalten eines 17- jährigen Jugendlichen beleuchten und analysieren will. Zusätzlich möchte ich aufzeigen, in welchem Maße sich die theoretischen Erklärungen für Suizid von Jugendlichen auf einen realen Fall übertragen lassen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 110, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 05.02.2006
Sprache Deutsch
EAN 9783638465311
Verlag GRIN
eBook
34,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.