TABU

Erotischer Roman

Ein erotischer Roman über tiefe Liebe und sexuelle Tabus!
Der attraktive Journalist Raphael erhält einen verlockenden Auftrag und soll die Meisterin eines indischen Sex-Kults interviewen. Doch besagte Dame ist auf einer exotischen Insel im Amazonas untergetaucht und Raphael versucht ihr als getarnter Schiffsbrüchiger näher zu kommen. Neben Begegnungen mit giftigen Schlangen, exotischen Fischen und andern wilden Tieren, wartet ein sexuelles Abenteuer auf ihn, das er sich in seinen kühnsten Träumen nicht aufregender hätte ausmalen können…
»Seine Geilheit erwachte wie ein Windhauch in ihm. Er atmete tief und langsam, und da breitete sich dieses Lustgefühl in ihm aus, bis in die Zehenspitzen und die Haarspitzen hinein. Von seiner Peniswurzel aus stieg ein heißes Gefühl auf, über seinen Arsch immer weiter seine Wirbelsäule hinauf, und sein Atem ging auf einmal unvermittelt heftig. Gierig sog er die Luft durch den nun offenen Mund ein und fühlte seine Erregung im ganzen Körper immer stärker ansteigen.«
Dieser Roman von Deutschlands bekanntestem Tantra-Lehrer ANDRO ist nicht nur eine spannend erzählte erotische Geschichte, sondern gleichzeitig erfährt der Leser sehr viel über die Kraft von sexueller Lust, tiefer Liebe und TANTRA.
Portrait
Andro U. Rothe wurde 1941 geboren und wuchs in Südostpolen an der Grenze zu Transsylvanien auf. Ende des Krieges verbrachte er seine frühe Kindheit im Naturheilsanatorium seines Großvaters im Schwarzwald und beschäftigte sich dort schon sehr früh mit der Einheit von Körper, Geist und Libido. Er besuchte später die Rudolf-Steiner-Schule und nahm in der Malklasse seines Vaters Prof. C. Rothe an der Kunstakademie in Pforzheim teil, auch am Aktzeichnen, und stand selber lange Zeit Modell. Als Fotograf ging er später nach Berlin und engagierte sich in der 68er Bewegung und der sexuellen Revolution.
Seit 1975 bereiste er Asien und beschäftigte sich intensiv mit dem traditionellen Tantra. Er wurde ordinierter Zenmönch der Schule Taisen Deschimarus und verbrachte eine lange Zeit in Poona, Indien, bei Baghwan/Osho, studierte am Medical Center des Dalai Lama in Darmsalah Akupunktur und gründete 1978, zurückgekehrt nach Berlin, ein spirituelles Tantrazentrum, das heutige Diamond Lotus Tantra Institut.
Die von ihm nach 1978 geschaffenen therapeutischen Massageformen, wie die Yin-Yang Massage, die Stereo Massage, die Erotische Massage, die Tantra Massage, die Tripitaka Massage, die Talana Massage und die Orgon Massage sind methodische Grundlage für hunderte von ihm ausgebildeter Masseure und einiger Sexualtherapeuten.
Befreundet mit Oswald Kolle, Ernst Bornemann, Dieter Jarzombek und Annie Spinkle, gilt er in Fachkreisen international als ungewöhnliche Kapazität.
Seit 1995 lebt und lehrt er halbjährlich auf seiner Brasilianischen Insel im Amazonasdelta in seinem dortigen sexualtherapeutischen Zentrum Taoasis und hält regelmäßig Gastvorlesungen an der Universität von Kaohsiung Taiwan China zum Thema Sexualität und Kunst. Seit 2007 ist er Mitglied der Reichianischen Gesellschaft.
Andro hat bereits einige Romane über Tantra, Sexualität und Liebe geschrieben und außerdem viele Artikel für Connection und andere Zeitschriften veröffentlicht.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB 3 i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 130, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.12.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783939229766
Verlag Christine Janson Verlag
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.