Tabu

Roman

Sebastian von Eschburg verliert als Kind durch den Selbstmord seines Vaters den Halt. Er versucht, sich durch die Kunst zu retten. Er zeigt mit seinen Fotografien und Videoinstallationen, dass Wirklichkeit und Wahrheit verschiedene Dinge sind. Es geht um Schönheit, Sex und die Einsamkeit des Menschen. Als Eschburg vorgeworfen wird, eine junge Frau getötet zu haben, übernimmt Konrad Biegler die Verteidigung. Der alte Anwalt versucht, dem Künstler zu helfen – und damit sich selbst.
Portrait
Ferdinand von Schirach, geboren 1964 in München, arbeitet seit 1994 als Anwalt und Strafverteidiger in Berlin. Zu seinen Mandanten gehören Industrielle, Prominente, Angehörige der Unterwelt und ganz normale Menschen. Mit seinem Debüt »Verbrechen« gelang ihm 2009 auf Anhieb der Durchbruch als literarischer Autor.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 256, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.02.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783641203313
Verlag btb
Verkaufsrang 6.062
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 54555652
    Die Würde ist antastbar
    von Ferdinand Schirach
    eBook
    8,99
  • 22485633
    Verbrechen
    von Ferdinand von Schirach
    (121)
    eBook
    8,99
  • 62292286
    Der Mann, der die Erde wog
    von Richard Schirach
    eBook
    17,99
  • 54555650
    Schuld
    von Ferdinand Schirach
    eBook
    8,99
  • 62294955
    Carl Tohrberg
    von Ferdinand Schirach
    eBook
    6,99
  • 64492778
    Das Leben des Vernon Subutex
    von Virginie Despentes
    eBook
    18,99
  • 20423425
    Der nasse Fisch
    von Volker Kutscher
    (61)
    eBook
    9,99
  • 54830478
    Big Pan Theory
    von Martin Kintrup
    eBook
    11,99
  • 47872111
    Schwarzwasser
    von Andreas Föhr
    (20)
    eBook
    12,99
  • 39265144
    Ein Mann namens Ove
    von Fredrik Backman
    (194)
    eBook
    9,99
  • 63921323
    Und es schmilzt
    von Lize Spit
    (92)
    eBook
    18,99
  • 45303646
    Im Schatten das Licht
    von Jojo Moyes
    (70)
    eBook
    12,99
  • 39265175
    Der Lauf der Dinge
    von Peter Stamm
    eBook
    10,99
  • 20422262
    Der Seelenbrecher
    von Sebastian Fitzek
    (180)
    eBook
    9,99
  • 45345232
    Terror
    von Ferdinand Schirach
    eBook
    8,99
  • 87299452
    Strafe
    von Ferdinand von Schirach
    eBook
    14,99
  • 55303379
    Unorthodox
    von Deborah Feldman
    eBook
    17,99
  • 45631925
    Harry Potter und das verwunschene Kind - Teil eins und zwei (Special Rehearsal Edition)
    von J.K. Rowling
    (158)
    eBook
    14,99
  • 42716632
    Girl Who Wasn't There
    von Ferdinand von Schirach
    eBook
    6,49
  • 47839875
    Sommer in der kleinen Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (48)
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

Laura Jung, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Obwohl das Ende zunächst viele Fragen aufwirft, entfaltet es seine ganze Kraft bei erneutem, näheren Hinsehen. Eine ungewöhnliche, starke Geschichte über Wahrheit und Wirklichkeit. Obwohl das Ende zunächst viele Fragen aufwirft, entfaltet es seine ganze Kraft bei erneutem, näheren Hinsehen. Eine ungewöhnliche, starke Geschichte über Wahrheit und Wirklichkeit.

„Tabu-brüche“

Katrin Köber, Thalia-Buchhandlung Dallgow-Döberitz

Dieses Buch hat mich tief beeindruckt und gefesselt ... Menschliche Tabus, künstlerische und juristische Tabus sind das zentrale Thema. Von Schirach ist wahrlich ein großartiger Erzähler. Dieses Buch hat mich tief beeindruckt und gefesselt ... Menschliche Tabus, künstlerische und juristische Tabus sind das zentrale Thema. Von Schirach ist wahrlich ein großartiger Erzähler.

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Dieser Roman über einen sensiblen Synästhetiker,der quasi von beiden Eltern verlassen , versucht,sich durch Kunst zu retten,hat mich nicht wirklich berührt-trotz glasklarer Sprache Dieser Roman über einen sensiblen Synästhetiker,der quasi von beiden Eltern verlassen , versucht,sich durch Kunst zu retten,hat mich nicht wirklich berührt-trotz glasklarer Sprache

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 22485633
    Verbrechen
    von Ferdinand von Schirach
    (121)
    eBook
    8,99
  • 45345232
    Terror
    von Ferdinand Schirach
    eBook
    8,99
  • 48975618
    Der Lärm der Zeit
    von Julian Barnes
    eBook
    16,99
  • 54555649
    Der Fall Collini
    von Ferdinand Schirach
    eBook
    8,99
  • 61843741
    Verrat
    von Pascale Robert-Diard
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • 62295170
    Dann schlaf auch du
    von Leïla Slimani
    (122)
    eBook
    15,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Tabu - Ferdinand von Schirach

Tabu

von Ferdinand von Schirach

eBook
8,99
+
=
Der Fall Collini - Ferdinand Schirach

Der Fall Collini

von Ferdinand Schirach

eBook
8,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen