Thalia.de

Tagebücher

Gesammelte Werke in Einzelbänden

Als Stefan Zweig im September 1912 nach einer Unterbrechung wieder Tagebuch zu führen begann, hielt er fest: »Der Grund – ich spürte gerade im Wiederlesen eines Früheren, wie matt, wie gefährlich, wie krankhaft matt mein Gedächtnis geworden ist.« Nahezu dreißig Jahre später schrieb er zum gleichen Stichwort in der Einleitung zu seiner Autobiographie ›Die Welt von Gestern‹: ». .. ich betrachte unser Gedächtnis nicht als ein das ›eine‹ bloß zufällig behaltendes und das ›andere‹ zufällig verlierendes Element, sondern als eine wissend ordnende und weise ausschaltende Kraft.« Zwischen beiden Bemerkungen liegt das in schweren Zeiten gelebte Leben eines der inneren Schwere seines Wesens bewussten Menschen, das sich in den vorliegenden Tagebüchern facettenreich abzeichnet.
Portrait
Stefan Zweig wurde am 28. November 1881 in Wien geboren. Noch während des Studiums veröffentlichte er 1901 seinen ersten Gedichtband. Nach der Promotion unternahm er Reisen durch nahezu die ganze Welt. Zum Militärdienst untauglich, arbeitete er im Kriegsarchiv, bis er als Kriegsgegner 1917 nach Zürich gehen konnte. Von 1919 bis 1934 lebte er zumeist in Salzburg. Seit 1935 zog er sich gelegentlich nach London zurück, wohin er 1938 emigrierte. Zunehmend ruheloser, ging er 1940 für einige Monate nach New York und übersiedelte im August 1941 nach Brasilien. Seine Autobiographie ›Die Welt von Gestern‹ und die ›Schachnovelle‹ vollendete er noch, die Biographie Balzacs blieb Fragment, als er am 23. Februar 1942 zusammen mit seiner Frau »aus freiem Willen und mit klaren Sinnen« aus dem Leben schied.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 660
Erscheinungsdatum 01.10.1984
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-10-097068-8
Reihe Stefan Zweig: Gesammelte Werke in Einzelbänden
Verlag S. Fischer
Maße (L/B/H) 215/140/34 mm
Gewicht 494
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
28,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 14190408
    Briefe an Freunde
    von Stefan Zweig
    Buch (gebundene Ausgabe)
    21,00
  • 28941879
    In 80 Frauen um die Welt
    von Thilo Mischke
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44487474
    Stefan Zweig und sein Freundeskreis
    Buch (gebundene Ausgabe)
    27,90
  • 47832442
    Nachspielzeit - ein Leben mit dem Fußball
    von Holger Gertz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 47542521
    Allein unter Flüchtlingen
    von Tuvia Tenenbom
    Buch (Paperback)
    13,95
  • 21383073
    Tagebuch
    von Anne Frank
    (45)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,00
  • 45312930
    Die Menschheit hat den Verstand verloren
    von Astrid Lindgren
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • 42570838
    The Travel Episodes
    von Johannes Klaus
    Buch (Taschenbuch)
    15,00
  • 2973124
    Das denkende Herz
    von Etty Hillesum
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 28945998
    Zeichen am Weg
    von Dag Hammarskjöld
    Buch (Kunststoff-Einband)
    19,90
  • 57599226
    Schizophrenie
    von Gerd W. Hauptmann
    Buch (Taschenbuch)
    4,99
  • 3896248
    Das magische Gefühl, unverwundbar zu sein
    von Ernesto Che Guevara
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 32174239
    Der gelbe Bleistift
    von Christian Kracht
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 5570327
    Tagebuch 1953-1969
    von Witold Gombrowicz
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • 40577918
    'Heute dreimal ins Polarmeer gefallen'
    von Arthur Conan Doyle
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,00
  • 18689870
    Sucht nach Leben
    von Andreas Altmann
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 33754878
    Warum nur - Tagebuch einer verwaisten Mutter
    von Marion Dörr
    Buch (Taschenbuch)
    12,95
  • 40993993
    Miss Jemimas Journal
    von Jemima Morrell
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 2988226
    Notabene 45
    von Erich Kästner
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    10,90
  • 6076324
    Das Tagebuch der Lieblingstochter von Kaiserin Elisabeth 1878–1899
    von Marie Valerie Österreich
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    14,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Tagebücher

Tagebücher

von Stefan Zweig

Buch (gebundene Ausgabe)
28,00
+
=
Hotel kann jeder

Hotel kann jeder

von Andreas Austilat

(6)
Buch (Taschenbuch)
8,99
+
=

für

36,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen