Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Text-Bild-Kommunikation - Bild-Text-Kommunikation

<!doctype html public "-//w3c//dtd html 4.0 transitional//en">
Die mediale Kommunikation wird heute, im sogenannten "Optischen Zeitalter", nach der "visuellen Zeitenwende" bzw. im Zeichen der "Bilderflut", beherrscht von den Text-Bild-Medien (Zeitung, Zeitschrift, Buch, Plakat, Comics und anderen Heftchen) und Bild-Text-Medien (Film, Fernsehen, Videoclip, Internet). Sie haben sich seit der Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert überall durchgesetzt (pictural turn) und meist eine Leitfunktion übernommen. In ihnen wird zum Teil versucht, neben dem Text eine Bildsprache einzusetzen, die als visual esperanto oder als Anhäufung von "Visiotypen", d.h. Stereotypen auf der Bildebene Allgemeinverständlichkeit zu garantieren scheint. Wo Inhalte sprachlich nicht befriedigend transportiert werden können, oder wo geglaubt wird, daß sie nicht ankommen, wird versucht, sie grundsätzlich zu visualisieren. Das bedeutet den Übergang von einer weitestgehend schriftorientierten Kultur zu einer Kultur der Bild- bzw. Telepräsenz und der audiovisuellen Diskurse. Sprachliche und visuelle Texte durchdringen sich ebenso wie die Medien sich verflechten. Mit der neuen Bild-Text-Kultur verbinden sich Charakteristika wie Simulation, Interface, Immaterialität, Simultaneität, Flüchtigkeit, Beschleunigung, Auflösung der räumlichen und zeitlichen Dimensionen, Auflösung der Einheit und Kontinuität des normalen Wahrnehmungsraumes, zuletzt Leseverlust, dann Sprachverlust oder gar Sprachlosigkeit. Der Forderung nach einer Dominanz des Bildes steht entgegen eine solche nach der Einführung einer Wissenschaftsdisziplin, der imagin science oder "Visualistik" bzw. eine Visual Education und Visual Literacy. Ihnen sollen die theoretischen wie analytischen Ausführungen dieses Buches den Weg bereiten helfen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 106
Erscheinungsdatum 01.01.2002
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-484-37113-2
Verlag De Gruyter Mouton
Maße (L/B/H) 230/155/12 mm
Gewicht 308
Buch (Taschenbuch)
19,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 3 - 5 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 14669831
    Propaganda
    von Edward Bernays
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    18,00
  • 57597399
    Politische Kommunikation in der Mediengesellschaft
    von Otfried Jarren
    Buch (Taschenbuch)
    18,99
  • 35374198
    Choreographie – Medien – Gender
    Buch (Taschenbuch)
    26,95
  • 32454968
    Medien und psychische Prozesse
    von Christina L. Steinmann
    Buch (Taschenbuch)
    32,80
  • 26064948
    Kommentar, Glosse, Kritik
    von Edmund Schalkowski
    Buch (Taschenbuch)
    24,99
  • 2838457
    Texte zur Medientheorie
    von Günter Helmes
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 37067336
    Game Studies. Aktuelle Ansätze der Computerspielforschung
    Buch (Kunststoff-Einband)
    36,00
  • 47950104
    Abfall
    von Roberto Simanowski
    Buch (Klappenbroschur)
    15,00
  • 17289039
    Das Mediensystem Deutschlands
    von Klaus Beck
    Buch (Taschenbuch)
    19,94
  • 44429670
    Adoleszenz in Medienkontexten
    Buch (gebundene Ausgabe)
    49,95
  • 21204008
    Social Media für Unternehmer
    von Claudia Hilker
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,90
  • 17591042
    Schatten des Unbestimmten
    von Albrecht Fritzsche
    Buch (Taschenbuch)
    25,80
  • 47542983
    Medien der Entscheidung
    Buch (Taschenbuch)
    34,90
  • 47779546
    1992
    Buch (Kunststoff-Einband)
    14,90
  • 47820741
    90 Jahre Institut für Zeitungsforschung
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 47950547
    Werbung in der Medien- und Informationsgesellschaft
    von Dieter Brecheis
    Buch (Taschenbuch)
    29,99
  • 48032436
    Wissensformate in den Medien
    Buch (Taschenbuch)
    39,80
  • 48064969
    Medienlinguistik 3.0 – Formen und Wirkung von Textsorten im Zeitalter des Social Web
    Buch (Taschenbuch)
    44,80
  • 912437
    Integration und Medien
    von Kurt Imhof
    Buch (Taschenbuch)
    58,99
  • 913442
    Politische Akteure in der Mediendemokratie
    von Heribert Schatz
    Buch (Taschenbuch)
    54,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.