Thalia.de

The Bluest Eye

BY THE NOBEL PRIZE-WINNING AUTHOR OF BELOVED
Toni Morrison's debut novel immerses us in the tragic, torn lives of a poor black family - Pauline, Cholly, Sam and Pecola - in post-Depression 1940s Ohio. Unlovely and unloved, Pecola prays each night for blue eyes like those of her privileged white schoolfellows. At once intimate and expansive, unsparing in its truth-telling, The Bluest Eye shows how the past savagely defines the present.
Winner of the PEN/Saul Bellow award for achievement in American fiction
Rezension
"Not only a story but an awe-inspiring poem that confronts beauty itself." Guardian
Portrait
Die amerikanische Schriftstellerin Toni Morrison wurde am 18. Februar 1931 in Lorain, Ohio als zweites von vier Kindern eines schwarzen Arbeiterehepaares geboren. Nach dem Besuch örtlicher Schulen 1949 Beginn des Studiums an der Howard University in Washington, DC. Erste Erfahrungen mit dem Südstaaten-Rassismus während einer Tournee als Mitglied der Universitätstheatergruppe. Ab 1953 Anglistikstudium an der renommierten Cornell University bis zum Magisterabschluss 1955. Lehrtätigkeit, zunächst an der Texas Southern University (1955-1957), danach an der Howard University (1957-1964). Ehe mit dem jamaikanischen Architekten Harold Morrison, aus der zwei Söhne hervorgehen. Nach der Scheidung 1964 Rückkehr nach Lorain. 1965 Umzug nach New York und Lektorentätigkeit.
In ihren Werken beschreibt sie unter anderem die Rassenprobleme in ihrer Heimat sowie die zwischenmenschlichen Beziehungen innerhalb der schwarzen Bevölkerung. Ausgezeichnet mit dem Pulitzer-Preis (1988) und dem Literatur-Nobelpreis (1993) gehört sie zu den bedeutendsten Vertretern der afroamerikanischen Literatur.
Zitat
"A profoundly successful work of fiction... Taut and understated, harsh in its detachment, sympathetic in its truth...it is an experience" Detroit Free Press "This story commands attention, for it contains one black girl's universe" Newsweek "I imagine if our greatest American novelist, William Faulkner, were alive today he would herald Toni Morrison's emergence as a kindred spirit... Discovering a writer like Toni Morrison is the rarest of pleasures" The Washington Post "The Bluest Eye is a fine book, a lament for all starved and stunted children everywhere" Daily Telegraph "Morrison's style rivets the reader...her synaesthetic, often rhythmic, even chanting prose recalls both Faulkner and Emily Dickinson" The Times Literary Supplement
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 01.01.1999
Sprache Englisch
ISBN 978-0-09-975991-1
Verlag Random House UK
Maße (L/B/H) 198/130/17 mm
Gewicht 178
Verkaufsrang 8.693
Buch (Taschenbuch, Englisch)
8,79
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.