Thalia.de

The Early Days

(1)

Am 8. November 2004 - fast auf den Tag genau 25 Jahre nachdem IRON MAIDEN ihren ersten Deal bei einem englischen Label unterzeichneten - erscheint bei EMI der erste Teil der ultimativen MAIDEN-History auf DVD. Die Doppel-DVD trägt den Namen "The Early Years" und ist eine einzigartige Zusammenstellung von IRON MAIDEN Archivmaterial. Es erstreckt sich von der Gründung der Band mit den dazugehörigen Problemen, Gigs in den East End Pubs zu bekommen, bis, wie MAIDEN innerhalb von nur 5 Jahren zu einer Band wird, die in der Lage ist, weltweit die größten Stadien zu füllen... Dabei ist die DVD nicht einfach nur eine Band-History, sondern ein persönlicher Einblick in eine Ausnahmegruppe von Individuen, die eine Vision teilten und ohne Kompromisse alles dafür gaben ihr Ziel zu erreichen. Ebenso demonstriert "The Early Years" die einzigartige Verbindung zwischen der Band und ihren Fans, deren Grundsteine bereits vor 25 Jahren in den ersten Jahren der Bandgeschichte gelegt wurden...

Rezension
In epischer Breite wird die Entwicklung der britischen Metal-Veteranen auf zwei DVDs dokumentiert. Drei halb- bzw. dreiviertelstündige Konzertmitschnitte in wechselnder Ton- und Bildgüte zeigen die Anfänge der Gruppe. Beim Auftritt "Live At The Rainbow" 1981 ist nochmals Paul di'Anno zu erleben, der wenig später vom insgesamt ausdrucksstärkeren, weil stimmlich flexibleren Bruce Dickinson abgelöst wurde. Dass vor vielen Jahren solche Musik auch noch im deutschen öffentlich-rechtlichen TV zu sehen war, macht die Doku von 1983, "Live In Dortmund - RockPop in Concert", deutlich. Doch nicht nur Live-Momente sind auf dieser Doppel-DVD enthalten - die heutigen und einstigen Bandmitglieder selbst, wie auch ihre Manager Rod Smallwood und Andy Taylor kommen ausführlich zu Wort, ebenso Produzent Martin Birch wie Weggefährten und journalistische Langzeitbegleiter. Und es gibt eine Unmenge von Extras, wie zum Beispiel fünf Promo-Videos, TV-Schnippsel, Fotogalerien oder einen auszugsweisen Mitschnitt des Maiden-Konzerts im Ruskin Arms am 14. April 1980 - exakt dem Tag des Erscheinens des gleichnamigen Debütalbums. Dabei wiegt der historische Wert die amateurhafte Qualität dieser Aufnahmen durchaus auf. Zwar nur für eingefleischte Fans ein absolutes Muss, doch wer mehr und detaillierte Infos über die Anfänge der New Wave Of British Heavy Metal erfahren will, wird hier ebenfalls bestens bedient. (Quelle/Copyright: G+J Entertainment Media)
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 2
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 29.10.2004
Sprache Englisch
EAN 0724354431791
Genre Musik
Hersteller Warner Music
Spieldauer 315 Minuten
Musik (DVD)
17,69
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 46489395
    The End: Live In Los Angeles (DVD)
    von Mötley Crüe
    Musik (DVD)
    18,99
  • 7786840
    25 & Alive/Boneshaker (DVD+A
    von Motörhead
    Musik (DVD)
    13,59
  • 32188659
    Under Flaming Winter Skies-Live In Tampere
    von Stratovarius
    (1)
    Musik (Blu-ray)
    8,49
  • 32811358
    Metal Evolution
    von Sam Dunn
    Musik (DVD)
    19,99
  • 46489403
    The End: Live In Los Angeles (DVD/CD)
    von Mötley Crüe
    Musik (DVD)
    26,39
  • 45335728
    The Metal Mass-Live (Mediabook 2DVD+1CD)
    von Powerwolf
    Musik (DVD)
    25,99
  • 15617404
    Rebels With A Cause-Unruly,Unrestrained,Uninhibite
    von Hammerfall
    Musik (DVD)
    21,99
  • 44559315
    Heroes On Tour
    von Sabaton
    Musik (DVD)
    26,99
  • 24399031
    Dirty Deeds
    von AC/DC
    Musik (DVD)
    28,89
  • 11457218
    Absolution Tour
    von Muse
    (1)
    Musik (DVD)
    16,99
  • 33648859
    The Beginning
    von Blackmores Night
    (1)
    Musik (DVD)
    28,39
  • 30266674
    Live From Beyond Hell/Above Heaven
    von Volbeat
    Musik (Blu-ray)
    23,99
  • 7024429
    Live-In The Still Of The Night (Deluxe)
    von Whitesnake
    (2)
    Musik (DVD)
    23,99
  • 44711311
    Oldies Superhits
    von Various Artists
    Musik (DVD)
    9,39
  • 30266691
    Live From Beyond Hell/Above Heaven (2 DVDS)
    von Volbeat
    (1)
    Musik (DVD)
    21,99
  • 33129600
    Celebration Day (DVD + 2 CDs)
    von Led Zeppelin
    Musik (DVD)
    15,99 bisher 19,99
  • 44826854
    Battle Cry
    von Judas Priest
    Musik (DVD)
    22,99
  • 34413257
    Gates Of Dalhalla
    von Hammerfall
    Musik (DVD)
    20,29
  • 44439082
    All You Can Eat
    von Thunder
    Musik (Blu-ray)
    19,99
  • 4506412
    One Crimson Night
    von Hammerfall
    Musik (DVD)
    13,39

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Kaufen!
von einer Kundin/einem Kunden am 22.05.2011

Herzstück der Doppel-DVD ist eine 90-minütige Dokumentation, die die Jahre 1975 bis 1983 Revue passieren lässt. Fast alle damals bei Iron Maiden und ihren Vorläuferbands aktiv gewesenen Musiker und über 20 wichtige Personen aus dem Umfeld kommen in aktuellen Interviews zu Wort und erinnern sich schmunzelnd und mit haufenweise... Herzstück der Doppel-DVD ist eine 90-minütige Dokumentation, die die Jahre 1975 bis 1983 Revue passieren lässt. Fast alle damals bei Iron Maiden und ihren Vorläuferbands aktiv gewesenen Musiker und über 20 wichtige Personen aus dem Umfeld kommen in aktuellen Interviews zu Wort und erinnern sich schmunzelnd und mit haufenweise Anekdoten an die allerersten Konzerte, waghalsige Trockeneis-Experimente, improvisierte Show-Effekte und Steve Harris´ schon damals sehr ausgeprägten Erfolgsdrang. Der erste Plattenvertrag wird abgeschlossen, das Bandmaskottchen Eddie stapft immer größer und bedrohlicher über die Bühne, und schließlich gelingt mit dem Debütalbum ein Senkrechtstart, wie ihn die Heavy-Metal-Szene bis dato nicht gekannt hatte. Insbesondere die Statements des damaligen Sängers Paul Di´Anno zu den ersten professionellen Maiden-Jahren sind interessant, denn einerseits spricht Di´Anno offen über seine Drogen- und Alkoholsucht, und andererseits stellt er eindrucksvoll unter Beweis, dass er auch über 20 Jahre später immer noch reichlich schräg gewickelt ist. Im letzten Teil der Dokumentation muss er seinem Nachfolger Bruce Dickinson Platz machen, mit dem Maiden ihr Nummer-eins-Album The Number Of The Beast veröffentlichen und ihren weltweiten Siegeszug antreten, ohne dabei jedoch ihre Bodenhaftung zu verlieren.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

The Early Days

The Early Days

von Iron Maiden

(1)
Musik (DVD)
17,69
+
=
The Best Of Bruce Dickinson

The Best Of Bruce Dickinson

von Bruce Dickinson

Musik (CD)
9,99
+
=

für

26,85

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen