Thalia.de

The Homecoming

A Play

´An exultant night - a man in total command of his talent.´ Observer

´The most intense expression of compressed violence to be found anywhere in Pinter´s plays.´ The Times

When Teddy, a professor in an American university, brings his wife Ruth to visit his old home in London, he finds his family still living in the house. In the conflict that follows, it is Ruth who becomes the focus of the family´s struggle for supremacy.

Portrait
Harold Pinter wurde 1930 in London geboren. Er war nach seiner Ausbildung an der Royal Academy of Dramatic Art bis 1957 Schauspieler an diversen Provinzbühnen. Die Uraufführung seines ersten abendfüllenden Stücks 'Die Geburtstagsfeier' stieß 1958 bei der englischen Kritik auf Unverständnis; 1960 etablierte ihn schließlich 'Der Hausmeister' als einen der meistgespielten und einflussreichsten britischen Dramatiker.
Neben Stücken hat er Drehbücher (u.a. für Regisseure wie Joseph Losey, Elia Kazan, Robert Altman, Volker Schlöndorff und Paul Schrader) geschrieben, Hör- und Fernsehspiele sowie den Roman 'Die Zwerge', Regie geführt und als Schauspieler in Film und Theater gearbeitet.
Harold Pinter erhielt den Literatur-Nobelpreis 2005.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 21.01.1991
Sprache Englisch
ISBN 978-0-571-16080-8
Verlag Faber & Faber
Maße (L/B/H) 197/128/11 mm
Gewicht 130
Buch (Taschenbuch, Englisch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.