In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 416
Erscheinungsdatum 01.04.2015
Sprache Englisch
ISBN 978-1-101-91167-9
Verlag Random House LCC US
Maße (L/B/H) 17,7/10,7/2,7 cm
Gewicht 204 g
Buch (Taschenbuch, Englisch)
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • The Narrow Road to the Deep North
    von Richard Flanagan
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • The Narrow Road to the Deep North
    von Richard Flanagan
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • A Little Life
    von Hanya Yanagihara
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • The Girls
    von Emma Cline
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 4 3 2 1 (4321)
    von Paul Auster
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,99
  • Angela's Ashes
    von Frank McCourt
    Buch (Taschenbuch)
    11,99
  • The Green Road
    von Anne Enright
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • We Need to Talk About Kevin
    von Lionel Shriver
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • The Horse Dancer
    von Jojo Moyes
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • The Beach
    von Alex Garland
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • And the Mountains Echoed
    von Khaled Hosseini
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • Hangsaman
    von Shirley Jackson
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • The Moor's Account
    von Laila Lalami
    Buch (Taschenbuch)
    11,99
  • The Girl with Seven Names
    von Hyeonseo Lee, David John
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • My Name Is Lucy Barton
    von Elizabeth Strout
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • Classics Unfolded: Alice's Adventures in Wonderland
    von Lewis Carroll
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • Broken Harbour
    von Tana French
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • The Pursuit of Love
    von Nancy Mitford
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • Before the Feast
    von Sasa Stanisic
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • The Luminaries
    von Eleanor Catton
    Buch (Taschenbuch)
    7,99

Wird oft zusammen gekauft

The Narrow Road to the Deep North

The Narrow Road to the Deep North

von Richard Flanagan
Buch (Taschenbuch)
6,99
+
=
Lila

Lila

von Marilynne Robinson
Buch (Taschenbuch)
6,99
+
=

für

13,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

The world is. It just is.
von Janine2610 am 14.05.2015
Bewertet: gebundene Ausgabe

Der Hauptprotagonist in diesem Roman ist der Australier Dorrigo Evans, ein gelernter Chirurg. Hauptsächlich erlebt man ihn als Arzt im Gefangenenlager während dem Krieg. Dort schildert er seine täglichen Aufgaben, kümmert sich so gut es geht um die Sklaven, die POWs (Prisoners of War) bzw. deren Krankheiten und Folgen... Der Hauptprotagonist in diesem Roman ist der Australier Dorrigo Evans, ein gelernter Chirurg. Hauptsächlich erlebt man ihn als Arzt im Gefangenenlager während dem Krieg. Dort schildert er seine täglichen Aufgaben, kümmert sich so gut es geht um die Sklaven, die POWs (Prisoners of War) bzw. deren Krankheiten und Folgen des ewigwährenden Hungerns. Als jemand, der bei einem Krieg nicht dabei war, der keine Ahnung hat, wie es ist, Gegangener zu sein, hart an dem Bau der Burma Death Railway arbeiten zu müssen und so gut wie kaum Essen bekommt, kann sich natürlich nicht einmal ansatzweise vorstellen, wie es ist, das alles mitzuerleben. Der Autor hat aber versucht, genau das mit seinen Schilderungen zu vergegenwärtigen. Und das mit Bravour, muss ich sagen! Schonungslos, das Kind beim Namen nennend, wurde hier alles Leid, Krankheit, Erschöpfung durch Hunger, Sehnsüchte und Freundschaft, und vor allem der Kampf mit dem Tod anschaulich beschrieben. Und zwar so gut, dass einem ganz anders wird, wenn man es liest. Gerade, dass nicht ausschließlich aus Dorrigo Evans Sicht erzählt wird, sondern von den verschiedensten Warten aus, z. B. von den Gefangenen, die man nach und persönlicher kennenlernt, aber auch von den Wärtern aus, hat das Ganze so interessant gemacht. Man hat Einblicke von den unterschiedlichsten Menschen erhalten und meist konnte ich jeden einzelnen auf eine Weise in seinem Handeln und Denken verstehen. Verstehen ist aber nicht mit Gutheißen gleichzusetzen und das habe ich auch nicht immer getan, besonders wenn Gewalt und Schläge thematisiert wurden. Die Liebe und Hoffnung spielt in diesem Roman eine ebenso große Rolle, wie all das Kriegsleiden und der Tod. Auch Dorrigo hat eine ganz eigene Liebesgeschichte zu erzählen. Es geht darin um unbändige Leidenschaft, Glück, wundervolle Zeiten und echte Liebe. Dennoch kommt die Tragik nicht zu kurz. Verschenkte Chancen und Sehnsucht, ebenso wie Handlungsunfähigkeit und Reglosigkeit in einem entscheidenden Moment, haben mich als Leserin mit dem Protagonisten gleich mitverzweifeln lassen. - Eine Liebesgeschichte, die bedauernswerter nicht sein könnte ... Der Stil des Autors, Situationen und Menschen so unglaublich anschaulich zu beschreiben, hat mich phasenweise wirklich fasziniert. In solchen Momenten wird man wieder ganz stark daran erinnert, wie schön lesen nicht ist. Mit den richtigen Wörtern kann nämlich wirklich Hervorragendes entstehen! Und das war hier der Fall. Oft habe ich über so tolle Vergleiche, wie z. B. diesen hier, gestaunt: "... her head bobbing like flotsam on the rolling swell of the walkers all around her." (Großartig, nicht?) Schlussendlich bin ich gewaltig begeistert von dem Buch. Auch wenn ich eine kleine Ewigkeit dafür gebraucht habe, gelohnt hat es sich in jedem Fall. Die Bilder, die mein Kopf beim Lesen produziert hat, waren das allemal wert. Liebe, Hoffnung, Leid, Gewalt und Tod sind die Themen, die diesen Roman aus- und lesenswert machen. - Ihr solltet euch diese Lektüre unbedingt gönnen!