Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 208, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 18.06.2013
Sprache Englisch
EAN 9780062255679
Verlag HarperCollins
eBook
4,89
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41131410
    The Buried Giant
    von Kazuo Ishiguro
    eBook
    8,49
  • 38135677
    The Elite
    von Kiera Cass
    (5)
    eBook
    7,19
  • 45317892
    Chaos
    von Patricia Cornwell
    eBook
    15,99
  • 54195034
    Traitor to the Throne
    von Alwyn Hamilton
    eBook
    7,49
  • 40405163
    Still. Chronik eines Mörders
    von Thomas Raab
    (82)
    eBook
    9,99
  • 40201608
    Hitler
    von Ian Kershaw
    eBook
    12,99
  • 46347701
    Forty Signs of Rain
    von Kim Stanley Robinson
    eBook
    5,11
  • 42651018
    The October List
    von Jeffery Deaver
    eBook
    5,49
  • 32305015
    Star Wars The Old Republic, Band 2: Betrogen
    von Paul S. Kemp
    eBook
    9,99
  • 38199489
    What Do Women Want?
    von Daniel Bergner
    eBook
    7,88
  • 45779122
    My Not So Perfect Life
    von Sophie Kinsella
    eBook
    6,99
  • 46671474
    Small Great Things
    von Jodi Picoult
    eBook
    3,99 bisher 6,49
  • 46675775
    This Was a Man
    von Jeffrey Archer
    eBook
    5,49 bisher 8,99
  • 64535089
    Come Sundown
    von Nora Roberts
    eBook
    9,99
  • 42534952
    Little Beach Street Bakery
    von Jenny Colgan
    eBook
    5,39
  • 45150045
    The Obsession
    von Nora Roberts
    eBook
    5,49
  • 42043156
    God Help the Child
    von Toni Morrison
    eBook
    8,49
  • 43886169
    Cometh the Hour
    von Jeffrey Archer
    eBook
    4,79 bisher 7,49
  • 46057399
    4 3 2 1
    von Paul Auster
    eBook
    14,49 bisher 23,49
  • 44400547
    Mothering Sunday
    von Graham Swift
    eBook
    5,49 bisher 8,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Komisches Dingsbums“

Florian Kuhrt, Thalia-Buchhandlung Ingolstadt

Der Ich-Erzähler kehrt wegen einer Beerdigung an den Ort seiner Kindheit zurück und lässt verdrängte Erinnerungen zu.
Diese werden in Rückblenden aus der Sicht des damals Siebenjährigen erzählt.
Im Kern geht es offenbar um die Verarbeitung eines Traumas, das beim Jungen ausgelöst wird durch die Zerstörung seiner heilen Familíenwelt.
Der Ich-Erzähler kehrt wegen einer Beerdigung an den Ort seiner Kindheit zurück und lässt verdrängte Erinnerungen zu.
Diese werden in Rückblenden aus der Sicht des damals Siebenjährigen erzählt.
Im Kern geht es offenbar um die Verarbeitung eines Traumas, das beim Jungen ausgelöst wird durch die Zerstörung seiner heilen Familíenwelt.
Er muss nämlich miterleben, wie sein Vater eine Affäre mit der neuen Haushälterin beginnt und wird außerdem Opfer häuslicher Gewalt, ebenfalls durch den veränderten Vater.
Dabei versucht Gaiman die Ereignisse so zu beschreiben, wie sie in der vor Fantasie überbordenden Wahrnehmung des damals 7 jährigen Kindes ausgestaltet wurden, weswegen vieles ins schauerlich mystische umschlägt und scheinbar nicht erklärbaren Regeln unterliegt.
Gaiman baut das Buch auf Metaphern auf; das Gewitter für das Unheil, der Fetzengeist im Feld als Symbol für Ängste und Zerstörung durch den Eindringling, die drei Hexen(Frauen auf dem Nachbarhof) als Hüterinnen des Gleichgewichts von Gut und Böse etc.etc..
Wo die Grenzen zwischen Einbildung und Realität verschwimmen, ist nicht ersichtlich, weswegen der Leser ein wenig gefordert ist.
Schöne Idee. Falls ich das richtig verstanden habe.
Leider gelingt es Gaiman nicht, ein stimmiges, insgesamt übertragbares Schauerstück zu konstruieren.
Einige übersinnliche Elemente bleiben auch bis zum Schluss übersinnlich und nicht erklärbar, und man hat das Gefühl, daß Gaiman vielleicht auch eine Geschichte über Wurmlöcher und Paralleldimensionen geschrieben hat.
Das Buch bzw. Gaiman kann (oder will?) sich offenbar nicht entscheiden, was genau das Konzept sein soll.
Weswegen ich auch den Eindruck hatte, hier einen Fortsetzungsroman zu lesen, von dem sich Gaiman während des Schreibprozesses selbst hat überraschen lassen.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

The Ocean at the End of the Lane

The Ocean at the End of the Lane

von Nail Gaiman

eBook
4,89
+
=
Men At Arms

Men At Arms

von Terry Pratchett

eBook
8,49
+
=

für

13,38

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen