Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

The Zero Marginal Cost Society

The Internet of Things, the Collaborative Commons, and the Eclipse of Capitalism

Teilen ist das neue Besitzen:
Der Kapitalismus geht zu Ende? Eine gewagte These! Doch wer könnte eine solch spannende Zukunftsvision mit Leben füllen? Jeremy Rifkin - Regierungsberater, Zukunftsvisionär und Bestsellerautor. Kurz: "einer der 150 einflussreichsten Intellektuellen der Welt" (National Journal). Rifkin ist überzeugt: Das Ende des Kapitalismus kommt nicht von heute auf morgen, aber dennoch unaufhaltsam. Die Zeichen dafür sind längst unübersehbar:
- Die Produktionskosten sinken.
- Wir leben in einer Share Economy, in der immer mehr das Teilen, Tauschen und Teilnehmen im Fokus steht.
- Das Zeitalter der intelligenten Gegenstände - das Internet der Dinge - ist gekommen.
Es fördert die Produktivität in einem Maße, dass die Grenzkosten vieler Güter und Dienstleistungen nahezu null sind, was sie praktisch kostenlos macht.
- Eine einst auf Knappheit gegründete Ökonomie macht immer mehr einer Ökonomie des Überflusses Platz.
Ein neues Buch für eine neue Zeit.
Jeremy Rifkin fügt in seinem neuen Buch "Die Null-Grenzkosten-Gesellschaft. Das Internet der Dinge, kollaboratives Gemeingut und der Rückzug des Kapitalismus" die Koordinaten der neuen Zeit endlich zu einem erkennbaren Bild zusammen. Aus unserer industriell geprägten erwächst eine globale, gemeinschaftlich orientierte Gesellschaft. In ihr ist Teilen mehr wert als Besitzen, sind Bürger über nationale Grenzen hinweg politisch aktiv und steht das Streben nach Lebensqualität über dem nach Reichtum.
Die Befreiung vom Diktat des Eigentums hat begonnen und mit ihr eine neue Zeit.
- Wie wird dieser fundamentale Wandel unser Leben verändern?
- Wie wird der Wandel unsere Zukunft bestimmen?
- Was heißt das schon heute für unseren Alltag?
Kein anderer könnte die Zeichen der Zeit besser für uns deuten als der Zukunftsvisionär Rifkin in seinem neuen Buch.
Portrait
Jeremy Rifkin, geboren 1945, ist Gründer und Vorsitzender der "Foundation on Economic Trends" in Washington. Mit seinen zeitkritischen Büchern bringt er die großen gesellschaftlichen, politischen und ökonomischen Trends auf den Punkt. Sein Bestseller "Das Ende der Arbeit" wurde in sechzehn Sprachen übersetzt und löste internationale Debatten aus. Nicht minder bekannt ist Rifkin für seine kritischen Thesen zur Biotechnologie. In den USA gilt er als einer der bekanntesten und gefürchtetsten politischen Journalisten. Jeremy Rifkin ist als Regierungsberater tätig und unterrichtet an der renommierten Wharton School.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 368
Erscheinungsdatum 07.07.2015
Sprache Englisch
ISBN 978-1-137-28011-4
Verlag Macmillan USA
Maße (L/B/H) 233/149/32 mm
Gewicht 456
Buch (Taschenbuch, Englisch)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44572789
    Who Rules the World?
    von Noam Chomsky
    Buch (Taschenbuch)
    13,99
  • 6045299
    The Tipping Point
    von Malcolm Gladwell
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • 15344602
    Battlefield of the Mind
    von Joyce Meyer
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 43781048
    One of Us
    von Asne Seierstad
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 15298071
    The Hero with a Thousand Faces
    von Joseph Campbell
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 46419119
    Homo Deus
    von Yuval Noah Harari
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 40108511
    Sapiens
    von Yuval Noah Harari
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 54332944
    Hillbilly Elegy
    von J. D. Vance
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 60731817
    What Happened
    von Hillary Rodham Clinton
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,99
  • 81773416
    Promise Me, Dad
    von Joe Biden
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,99
  • 41009937
    We Should All Be Feminists
    von Chimamanda Ngozi Adichie
    Buch (Taschenbuch)
    5,99
  • 45587500
    Sapiens
    von Yuval Noah Harari
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45587565
    Homo Deus
    von Yuval Noah Harari
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,99
  • 70654016
    The Strange Death of Europe
    von Douglas Murray
    Buch (Taschenbuch)
    13,99
  • 32964238
    Why Nations Fail
    von Daron Acemoglu
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42413132
    Coco's World
    von Megan Hess
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,99
  • 44125543
    Hillbilly Elegy
    von J. D. Vance
    Buch (gebundene Ausgabe)
    13,99
  • 69886474
    The Dangerous Case of Donald Trump
    von Bandy X. Lee
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 51865952
    Dear Ijeawele, or A Feminist Manifesto in Fiftee
    von Chimamanda Ngozi Adichie
    Buch (gebundene Ausgabe)
    6,99
  • 70456322
    Between the World and Me
    von Ta-Nehisi Coates
    Buch (Taschenbuch)
    7,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

The Zero Marginal Cost Society - Jeremy Rifkin

The Zero Marginal Cost Society

von Jeremy Rifkin

Buch (Taschenbuch, Englisch)
14,99
+
=
How Google Works - Eric Schmidt, Jonathan Rosenberg

How Google Works

von Eric Schmidt

(1)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

24,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen