Thalia.de

Thelma & Louise

Freiheit und Gleichberechtigung durch weibliche Mobilität?

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Amerikanistik - Sonstiges, Note: 2,0, Freie Universität Berlin (John F. Kennedy Institut für Nordamerikastudien), Veranstaltung: Mobilität in der amerikanischen Kultur, Sprache: Deutsch, Abstract: Mit "Thelma and Louise" kam 1991 erstmals ein amerikanischer Road Movie in die Kinos, in dem Frauen die alleinige Hauptrolle spielten. Bis in die 80er Jahre, waren Frauen in Hauptrollen von Actionfilmen eher eine Seltenheit. "Thelma and Louise" stellte 1991 einen Wendepunkt dar. Erstmals waren zwei Frauen gemeinsam und ohne männliche Hilfe "on the road" unterwegs. Ab den 90er Jahren lässt sich eine deutliche Emanzipation der Frau im Actionfilm erkennen. Sehr gut, lässt sich dieses Phänomen an der Rolle der sogenannten "Bond Girls" ablesen, den weiblichen Hauptrollen, die an Seite des Helden James Bond agieren. War bis in die 80er Jahre das "Bond Girl" stets, das hübsche, leicht dümmliche Mädchen, das gerettet werden musste, so beinhaltet die Rolle heute oft eine gut trainierte und intelligente Geheimagentin, mit der James Bond kooperieren muss.
Obwohl die Premiere von "Thelma & Louise" mittlerweile fast 20 Jahre zurück liegt, so ist die Bedeutung dieses Films für die Emanzipation der weiblichen Hauptrollen nach wie vor unumstritten.
Eine ganze Reihe männlicher Domänen wird hier von den beiden Hauptcharakteren attackiert. Nicht zuletzt die Mobilität, die die beiden weiblichen Outlaws, in diesem Film besitzen, war Anfang der 90er Jahre überwiegend Neuland für weibliche Filmrollen.
Diese Arbeit soll vor allem untersuchen wie weibliche Mobilität dargestellt wird. Gibt es eigene Formen oder werden männliche Mobilitäten kopiert oder imitiert? Oder, mit anderen Worten, spielen die Frauen nur körperlich eine weibliche Rolle oder sind sie auch im sozio-kulturellen Sinn weiblich?

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Geheftet
Seitenzahl 20
Erscheinungsdatum 07.03.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-640-55553-6
Verlag GRIN Publishing
Maße (L/B/H) 216/148/1 mm
Gewicht 44
Auflage 1. Auflage.
Buch (Geheftet)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 29022885
    English and American Literatures
    von Michael Meyer
    Buch (Taschenbuch)
    16,99
  • 2928756
    Modern British and American English Pronunciation
    von Burkhard Dretzke
    Buch (Taschenbuch)
    19,99
  • 44519300
    Anglo-American Cultural Studies
    von Jody Skinner
    Buch (Taschenbuch)
    24,99
  • 48975284
    Einführung in die Kulturwissenschaft
    von Aleida Assmann
    Buch (Taschenbuch)
    19,95
  • 33720416
    Historischer Atlas von Mittelerde
    von Karen W. Fonstad
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,95
  • 44160265
    History of English and English Historical Linguistics
    von Andreas H. Jucker
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 22460693
    Englisch für Anfänger Band 1
    von Hannelore Gottschalk
    Buch (Kunststoff-Einband)
    11,95
  • 42460067
    Phonetics and Phonology
    von John F. Davis
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 19903967
    Oxford Dictionary of English Idioms
    von John Ayto
    Buch (Taschenbuch)
    13,04
  • 46036375
    Daniel Defoes religiöse Thematik als Grund für den Erfolg von "Robinson Crusoe" im 18. Jahrhundert
    von Julia Kämpf
    Buch (Geheftet)
    5,99
  • 5609644
    Der Spielmacher
    von George Kässens
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,50
  • 56039192
    The Instrumentalization of the Cannibal in Daniel Defoe's "Robinson Crusoe"
    von Daria Poklad
    Buch (Taschenbuch)
    13,99
  • 14558662
    Melville
    von Andrew Delbanco
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,99
  • 15077403
    Das Inselmotiv in Daniel Defoes Robinson Crusoe: Exil oder Asyl?
    von Anke Grundmann
    Buch (Geheftet)
    13,99
  • 36318327
    Richard Wrights "Black Boy". Relation zwischen Fiktion und Realität
    von Moritz Elsaesser
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 38634826
    George Lakoff's Cognitive Theory and His Conceptual Metaphor Theory
    von Janine Lacombe
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 38228269
    Shakespeare
    von Hans-Dieter Gelfert
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 28993004
    Hamlet Handbuch
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,95
  • 6608052
    Beowulf
    von Ewald Standop
    Buch (Taschenbuch)
    29,95
  • 17738321
    Fast Food-Slow Food
    von Elisabeth Heckl
    Buch (Geheftet)
    13,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.