Theodizee und Tatsachen

Das philosophische Profil der deutschen Aufklärung


Die deutsche Aufklärung tut sich schwer damit, überkommene Argumentationen aufzugeben. Das gilt für Theologie und Metaphysik genauso wie für Politik und Historie. Gerade deshalb gehen aber nicht so viele Argumente verloren, und gerade deshalb kommt man in der deutschen Aufklärung nicht umhin, sich dem Standard auch der überkommenen Argumente anzupassen - im übrigen nicht zum Schaden der Aufklärung. Aber eine solche Anpassung ist doppelgesichtig: Die Kraft der historisch überkommenen Argumentation führt zum beispiellosen Erfolg der Theodizee, aber dieser Erfolg läßt die Folgelasten der rein theologisch-metaphysischen Argumente nur um so deutlicher hervortreten und endet am Ausgang der Aufklärung in der Paralyse der metaphysischen Rationalität, im Verdacht des Nihilismus.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 289
Erscheinungsdatum 25.04.1988
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-28322-6
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 17,7/10,7/1,6 cm
Gewicht 178 g
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Werke
    von Gottfried Wilhelm Leibniz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    206,00
  • Wir lassen uns die Welt nicht zerbrechen ...
    von Hans-Jürgen Heinrichs
    Buch (Taschenbuch)
    9,00
  • Geschichte als absoluter Begriff
    von Wilhelm Schmidt-Biggemann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    13,80
  • Das Sein und das Nichts
    von Jean Paul Sartre
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    20,00
  • Fremde in unserer Mitte
    von David Miller
    Buch (gebundene Ausgabe)
    32,00
  • Von den Bakterien zu Bach – und zurück
    von Daniel C. Dennett
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,00
  • Quantentheorie und Philosophie
    von Werner Heisenberg
    Buch (Taschenbuch)
    4,00
  • Vita activa oder Vom tätigen Leben
    von Hannah Arendt
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • Überwachen und Strafen
    von Michel Foucault
    Buch (Taschenbuch)
    15,00
  • Superintelligenz
    von Nick Bostrom
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • Der Existentialismus ist ein Humanismus
    von Jean Paul Sartre
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • Fragmente einer Sprache der Liebe
    von Roland Barthes
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Anerkennung
    von Axel Honneth
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,00
  • Friedrich Nietzsche: Jenseits von Gut und Böse
    von Friedrich Nietzsche
    Buch (gebundene Ausgabe)
    4,95
  • Warum wir nichts über Gott wissen können
    von Wolfgang Detel
    Buch (Taschenbuch)
    16,90
  • Das Prinzip Verantwortung
    von Hans Jonas
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,00
  • Bürger sein
    von Rüdiger Bittner
    Buch (Taschenbuch)
    19,95
  • Duft der Zeit
    von Byung-Chul Han
    Buch (Taschenbuch)
    15,80
  • Entstehung und Entwicklung einer wissenschaftlichen Tatsache
    von Ludwik Fleck
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • Gesammelte Schriften in 20 Bänden
    von Theodor W. Adorno
    Buch (Taschenbuch)
    16,00

Wird oft zusammen gekauft

Theodizee und Tatsachen

Theodizee und Tatsachen

von Wilhelm Schmidt-Biggemann
Buch (Taschenbuch)
10,00
+
=
Der Mythos des Sisyphos

Der Mythos des Sisyphos

von Albert Camus
(4)
Buch (Taschenbuch)
10,00
+
=

für

20,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.