Theorie der Form

Gerhard Richter und die Kunst des pragmatischen Zeitalters

Ganz selbstverständlich gilt Gerhard Richter als einer der bedeutendsten Maler unserer Tage. Florian Klinger geht den Gründen nach, warum gerade Richters Werk als Malkunst auf der Höhe der Zeit wahrgenommen wird. Im Zentrum der Studie über den erfolgreichsten bildenden Künstler aus Deutschland steht die Untersuchung von Struktur, Herstellung und Wirkung der Form in Richters heterogenem OEuvre. Klinger erkennt in Richters Bildern eine zwingende Reaktion auf die Herausforderungen, vor die sich heutige Malerei in einer postmetaphysischen Welt gestellt sieht. Er zeigt nicht nur einen neuen Zugang zum Werk Gerhard Richters, sondern auch zu den großen Fragen, die die zeitgenössische Kunst heute aufwirft.

Portrait
Florian Klinger, Jahrgang 1975, studierte Musik, Philosophie und Literatur und ist seit 2010 Junior Fellow der Harvard Society of Fellows, seit 2012 Neubauer Family Assistant Professor of Germanic Studies an der University of Chicago. Veröffentlichungen: Urteilen (2011) und Latenz (hg. mit Hans Ulrich Gumbrecht, 2011).
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 237
Erscheinungsdatum 25.02.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-446-24133-6
Verlag Hanser
Maße (L/B/H) 20/12,4/2,2 cm
Gewicht 283 g
Abbildungen 10 schwarz-weiße Abbildungen
Buch (Taschenbuch)
19,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Erkenntnis durch Kunst
    von Ursula Brandstätter
    Buch (Taschenbuch)
    35,00
  • Kunst aufräumen
    von Ursus Wehrli
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,90
  • Jamie Hewlett
    von Jamie Hewlett
    Buch (gebundene Ausgabe)
    40,00
  • Fischli, Peter /Weiss, David. Findet mich das Glück?
    von Peter Fischli, David Weiss
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • Eselsohren
    von Lea Kutz
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    3,99
  • Punkt und Linie zu Fläche
    von Wassily Kandinsky
    Buch (Taschenbuch)
    17,50
  • Hieronymus Bosch. Das vollständige Werk
    von Stefan Fischer
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    100,00
  • Metamorphosen (Versform)
    von Ovid
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    5,95
  • Street Fonts
    von Claudia Walde
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • Ensor
    von Ulrike Becks-Malorny
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • Tizian
    von Ian Kennedy
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • Friedensreich Hundertwasser 1928–2000
    von Wieland Schmied
    Buch (gebundene Ausgabe)
    30,00
  • Egon Schiele. Sämtliche Gemälde 1909-1918
    von Egon Schiele
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    150,00
  • Not Vital – univers privat
    Buch (gebundene Ausgabe)
    48,00
  • Gerhard Richter
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,00
  • Jetzt, wo Du mich verlässt, liebe ich Dich mehr denn je
    von Frida Kahlo
    Buch (Taschenbuch)
    18,00
  • Charlotte Salomon. Leben? oder Theater?
    von Judith C. E. Belinfante, Evelyn Benesch
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    30,00
  • Martin Schmidl. Zeichnen
    von Martin Schmidl
    Buch (Kunststoff-Einband)
    9,80
  • Louise Bourgeois: Konstruktionen für den freien Fall / Designing for Free Fall
    von Christiane Meyer-Thoss, Louise Bourgeois
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,80
  • Tag und Nacht
    von Edward B. Gordon
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    26,00

Wird oft zusammen gekauft

Theorie der Form

Theorie der Form

von Florian Klinger
Buch (Taschenbuch)
19,90
+
=
Van Gogh. Sämtliche Gemälde

Van Gogh. Sämtliche Gemälde

von Ingo F. Walther, Rainer Metzger
(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
15,00
+
=

für

34,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.