Tod im Schärengarten

Thomas Andreassons zweiter Fall

Thomas Andreasson (Sandhamnsdeckarna )

(33)
Der 2.Fall für den attraktiven Kommissar Thomas Andreasson
Konzentrierte Spannung vor dem Start zur berühmten Segelregatta vor den schwedischen Schäreninseln. Alle erwarten, dass das neue Boot von Oscar Juliander vorne liegen wird – doch Juliander wird erschossen, zeitgleich mit dem Startschuss und vor den Augen des Regattapublikums.Kommissar Thomas Andreasson, der sich gefreut hatte, bei der bekannten Segelregatta hautnah dabei zu sein, ist nun Zeuge eines Mordes. Die Ermittlungen führen ihn ins Milieu der Vornehmen und Reichen, der Yachtbesitzer und Adeligen. Während sich Thomas an der vornehmen Gesellschaft die Zähne ausbeißt, hat Nora, seine Freundin aus Kindertagen, andere Probleme: Ihr Mann will das gerade geerbte Haus auf Sandhamn verkaufen. Während ihre Ehe zu zerbrechen droht, geschieht ein neuer Mord …
»Viveca Sten ist Anwärterin auf den Thron der schwedischen Krimikönigin.« (Grazia)
Rezension
»Wie schon in Stens erstem Schärenroman [...] folgt man Thomas und Nora wie guten Freunden nach Sandhamm und lässt sich verführen von der sehnsuchtsvollen Sommeridylle.«
Portrait
Viveca Sten ist in Stockholm, Schweden, geboren und aufgewachsen. Nach der Schule entschied sie sich nach dem Vorbild ihrer Eltern, beide Juristen, für ein Jura-Studium an der Universität Stockholm und war lange Zeit Chefjuristin bei der dänischen und schwedischen Post. Vor dem Beginn ihrer Karriere als Krimiautorin hatte Sten bereits einige juristische Fachbücher publiziert. 2008 ist dann ihr erster Kriminalroman Tödlicher Mittsommer erschienen. 2011 kündigte Viveca Sten ihren Job und widmete sich fortan hauptberuflich dem Schreiben. Um ungestört schreiben zu können, zieht sich die Autorin außerhalb der Reisesaison nach Sandhamn zurück. Dort verbrachte sie schon als kleines Kind die Sommer, weil ihre Familie seit mehreren Generationen ein Haus auf der Insel besitzt. Sie lebt mit ihrem Mann und drei Kindern in der Nähe von Stockholm.
WerkViveca Stens Krimis handeln von den Ermittlungen des Kommissars Thomas Andreasson vor der Kulisse der schwedischen Insel Sandhamn. Zusammen mit seiner Jugendfreundin Nora Linde konnte er bereits acht Fälle lösen, von denen sieben bereits auf Deutsch vorliegen. Schon der erste Fall, Tödlicher Mittsommer, war ein großer Erfolg. Seit 2008 wurden weltweit etwa 4 Millionen Bücher von ihrer Krimi-Reihe verkauft. Besonders große Fangemeinde hat Sten, nach Schweden, in Deutschland. Die Sandhamn-Krimis wurden weltweit verfilmt und erreichten bisher 40 Mio. Zuschauer. In Deutschland strahlte das ZDF die schwedisch-deutsche Koproduktion der Fälle von Kommissar Andreassonn aus. Zuletzt hat Viveca Sten ein schwedisches Kochbuch veröffentlicht, das im Frühjahr 2015 auch in Deutschland erschienen ist.
Publikationen• Tödlicher Mittsommer, aus dem Schwedischen von Dagmar Lendt, Kiepenheuer & Witsch 2010. (OT: I de lugnaste vatten, Bokförlaget Forum 2008)• Tod im Schärengarten, aus dem Schwedischen von Dagmar Lendt, Kiepenheuer & Witsch 2011. (OT: I den innersta krtesen, Bokförlaget Forum 2009)• Die Toten von Sandhamn, aus dem Schwedischen von Dagmar Lendt, Kiepenheuer & Witsch 2012. (OT: I grundan utan skuld, Bokförlaget Forum 2010)• Mörderische Schärennächte, aus dem Schwedischen von Dagmar Lendt, Kiepenheuer & Witsch 2013. (OT: I natt är du död, Bokförlaget Forum 2011) • Beim ersten Schärenlicht, aus dem Schwedischen von Dagmar Lendt, Kiepenheuer & Witsch 2014. (OT: I stundens hetta, Bokförlaget Forum 2012) • I farans riktning, Bokförlaget Forum 2013• I maktens skugga, Bokförlaget Forum 2014.• Schärensommer, aus dem Schwedischen von Dagmar Lendt, Kiepenheuer & Witsch 2015• Tödliche Nachbarschaft, aus dem Schwedischen von Dagmar Lendt, Kiepenheuer & Witsch 2016• Mörderisches Ufer, aus dem Schwedischen von Dagmar Lendt, Kiepenheuer & Witsch 2017
Zitat
"Viveca Sten ist Anwärterin auf den Thron der schwedischen Krimikönigin." Grazia
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 368, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.02.2012
Serie Thomas Andreasson (Sandhamnsdeckarna ) 2
Sprache Deutsch
EAN 9783462305616
Verlag Kiepenheuer & Witsch eBook
Verkaufsrang 2.071
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32204892
    Die Toten von Sandhamn
    von Viveca Sten
    (24)
    eBook
    8,99
  • 39106505
    Beim ersten Schärenlicht
    von Viveca Sten
    (11)
    eBook
    8,99
  • 34698572
    Mörderische Schärennächte
    von Viveca Sten
    (10)
    eBook
    9,99
  • 44556214
    Tödliche Nachbarschaft
    von Viveca Sten
    (11)
    eBook
    9,99
  • 42005042
    Tod in stiller Nacht
    von Viveca Sten
    (11)
    eBook
    9,99
  • 48900933
    Mörderisches Ufer / Thomas Andreasson Bd.8
    von Viveca Sten
    (15)
    eBook
    12,99
  • 22485556
    Die Totgesagten
    von Camilla Läckberg
    (62)
    eBook
    8,99
  • 41227640
    Die sieben Schwestern Bd.1
    von Lucinda Riley
    (91)
    eBook
    8,99
  • 42655237
    Endlich mein
    von Donna Leon
    eBook
    10,99
  • 39272276
    Elche im Apfelbaum
    von Linnea Holmström
    eBook
    6,99
  • 26794798
    Beastly
    von Alex Flinn
    (31)
    eBook
    6,49
  • 22147069
    Jung, blond, tot
    von Andreas Franz
    (27)
    eBook
    9,99
  • 26986323
    Tod auf dem Pilgerschiff
    von Peter Tremayne
    eBook
    7,99
  • 30536257
    Die drei !!! Popstar in Not
    von Maja Vogel
    eBook
    5,99
  • 44300586
    Die Schneelöwin
    von Camilla Läckberg
    (62)
    eBook
    8,99
  • 34203306
    Inferno / Robert Langdon Bd.4
    von Dan Brown
    (142)
    eBook
    8,99
  • 25735365
    Das Schwert der Wahrheit 1
    von Terry Goodkind
    (29)
    eBook
    9,99
  • 20422323
    Nacht der Stachelschweine
    von Felicitas Mayall
    (21)
    eBook
    9,99
  • 32306686
    Todesherz
    von Karen Rose
    (21)
    eBook
    9,99
  • 30643562
    Nachricht von dir
    von Guillaume Musso
    (50)
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

Carola Ludger, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Mord zeitgleich mit dem Start einer Segelregatta vor den schwedischen Schäreninseln. Sehr gute und pointierte Krimiunterhaltung vor idyllischer Kulisse. Spitzenklasse! Mord zeitgleich mit dem Start einer Segelregatta vor den schwedischen Schäreninseln. Sehr gute und pointierte Krimiunterhaltung vor idyllischer Kulisse. Spitzenklasse!

Elena Cousino, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Andreasson, attraktiver Komissar aus Sandhamn, ermittelt in seinem 2. Fall, nicht ohne die Hilfe seiner alten Freundin Nora. Herrlicher Sehnsuchts-Urlaubs-Krimi. Andreasson, attraktiver Komissar aus Sandhamn, ermittelt in seinem 2. Fall, nicht ohne die Hilfe seiner alten Freundin Nora. Herrlicher Sehnsuchts-Urlaubs-Krimi.

„sympathisch“

Elke Meißner, Thalia-Buchhandlung Leipzig

Wenn Sie bereits "Tödlicher Mittsommer" begeistert gelesen haben, ist dies nun ein Wiedersehen mit lieben Bekannten, fast Freunden.
Alle anderen Leser lernen Thomas, seine Freundin Nora, die wunderschöne Landschaft rund um Stockholm und den Schärengarten kennen und lieben.
Viveca Sten habe ich zufällig für mich entdeckt, und darüber
Wenn Sie bereits "Tödlicher Mittsommer" begeistert gelesen haben, ist dies nun ein Wiedersehen mit lieben Bekannten, fast Freunden.
Alle anderen Leser lernen Thomas, seine Freundin Nora, die wunderschöne Landschaft rund um Stockholm und den Schärengarten kennen und lieben.
Viveca Sten habe ich zufällig für mich entdeckt, und darüber bin ich sehr glücklich.
Lesen Sie ihre Krimis, und Sie werden dann im Geist nach Schweden reisen, auf einer Schäreninsel in der Sonne liegen und alle Ereignisse aus sicherer Entfernung beobachten.

„Der zweite Fall für Thomas Andreasson“

Ingrid Böhmer-Pietersma, Thalia-Buchhandlung Kleve

Zeitgleich mit dem Startschuss zur berühmten Segelregatta vor den schwedischen Schäreninseln wird Oscar Juliander auf seinem millionenschweren neuen Boot vor aller Augen erschossen. Ein Fall, der den attraktiven Kommissar und sein Team in die Welt der Schönen und Reichen führt. Und wieder auf die idyllische Insel Sandhamn, auf der Nora, Zeitgleich mit dem Startschuss zur berühmten Segelregatta vor den schwedischen Schäreninseln wird Oscar Juliander auf seinem millionenschweren neuen Boot vor aller Augen erschossen. Ein Fall, der den attraktiven Kommissar und sein Team in die Welt der Schönen und Reichen führt. Und wieder auf die idyllische Insel Sandhamn, auf der Nora, seine Freundin aus Kindertagen, um ihre Ehe mit Henrik kämpft.
Die Hauptpersonen sind mir schon beim ersten Fall ans Herz gewachsen, genauso wie die Inselbewohner von Sandhamn. Wieder schreibt Viveca Sten spannend, kurzweilig und sehr unterhaltsam; gut, dass Fall drei schon bereitliegt... . Ein bisschen wie Urlaub, trotz der Toten... .

Susanne Brückner, Thalia-Buchhandlung Bonn

Schöner Krimi für den nächsten Skandinavien-Ur Schöner Krimi für den nächsten Skandinavien-Ur

Nina Aselmann, Thalia-Buchhandlung Hagen

Thomas Andreasson ermittelt in seinem zweiten Fall. Spannend und schwedisch wie der Vorgängen ist es der ideale Urlaubs-Lese-Vertreib. Thomas Andreasson ermittelt in seinem zweiten Fall. Spannend und schwedisch wie der Vorgängen ist es der ideale Urlaubs-Lese-Vertreib.

Wildner Laura, Thalia-Buchhandlung Rastatt

Die Segelregatta vor den schwedischen Schäreninseln steht bevor. Doch dann wird der potentielle Sieger tot aufgefunden. Kann Thomas Andreasson den Fall lösen? Absolut fesselnd! Die Segelregatta vor den schwedischen Schäreninseln steht bevor. Doch dann wird der potentielle Sieger tot aufgefunden. Kann Thomas Andreasson den Fall lösen? Absolut fesselnd!

„Ein neuer Fall im Schärengarten“

Ute Schreiner, Thalia-Buchhandlung Essen

Eigentlich hatte sich Kommissar Thomas Andreasson gefreut die bekannte und beliebte Segelregatta als Zuschauer zu beobachten. Doch mit dem Startschuss gibt es einen Toten und Andreasson befindet sich schon mitten in seinem zweiten Fall. Wer trachtete dem berühmten Anwalt Oscar Juliander nach dem Leben? Geschah die Tat aus beruflichen, Eigentlich hatte sich Kommissar Thomas Andreasson gefreut die bekannte und beliebte Segelregatta als Zuschauer zu beobachten. Doch mit dem Startschuss gibt es einen Toten und Andreasson befindet sich schon mitten in seinem zweiten Fall. Wer trachtete dem berühmten Anwalt Oscar Juliander nach dem Leben? Geschah die Tat aus beruflichen, politischen oder persönlichen Gründen? Oder war vielleicht doch die Eifersucht entscheidend?
Während die Ermittlungen Thomas Andreasson wieder auf die Schäreninsel Sandhamn führen, muss sich auch dort seine Jugendfreundin Nora etlichen Problemen stellen.

Auch mit ihrem zweiten Roman rund um den sympathischen Ermittler Thomas Andreasson, ist Viveca Sten wieder ein leichter und heller Sommerkrimi gelungen. In der idyllischen Landschaft des schwedischen Schärengartens, fühlt man sich dank ihrer schönen Beschreibungen schon fast wie zu Hause.

Ich freu mich schon auf den nächsten Sommer und bin gespannt, wie es mit Thomas und Nora weitergeht…

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 34698572
    Mörderische Schärennächte
    von Viveca Sten
    (10)
    eBook
    9,99
  • 34984244
    Bretonische Brandung / Kommissar Dupin Bd.2
    von Jean-Luc Bannalec
    (45)
    eBook
    8,99
  • 22485556
    Die Totgesagten
    von Camilla Läckberg
    (62)
    eBook
    8,99
  • 42466289
    Die Töchter der Kälte
    von Camilla Läckberg
    eBook
    8,99
  • 36508408
    Seelen im Eis
    von Yrsa Sigurdardóttir
    (56)
    eBook
    9,99
  • 35471151
    Die Springflut
    von Rolf Börjlind
    (48)
    eBook
    8,99
  • 32884594
    Später Frost
    von Kerstin Signe Danielsson
    (47)
    eBook
    9,99
  • 40779395
    Ostseefeuer
    von Eva Almstädt
    (15)
    eBook
    7,99
  • 29132145
    Abgründe
    von Arnaldur Indriðason
    eBook
    8,49
  • 30377711
    Meerjungfrau
    von Camilla Läckberg
    (17)
    eBook
    8,99
  • 32071437
    Tausendschön
    von Kristina Ohlsson
    eBook
    8,99
  • 36319484
    Sterntaler
    von Kristina Ohlsson
    (2)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
33 Bewertungen
Übersicht
9
18
4
2
0

solide Unterhalttung
von Renate Vorwerk aus Bergisch Gladbach am 28.05.2015

Wer Action sucht ist mit den Kriminalromanen von Viveca Sten schlecht bedient. Um sehr mehr freuen sich Liebhaber von logisch aufgebauten Fällen mit interessanten Charakteren. Die Beziehungen aus der ersten Reihe werden fortgeführt und ich bin schon auf das nächste Buch gespannt. Das Buch liefert gute Einblicke in die... Wer Action sucht ist mit den Kriminalromanen von Viveca Sten schlecht bedient. Um sehr mehr freuen sich Liebhaber von logisch aufgebauten Fällen mit interessanten Charakteren. Die Beziehungen aus der ersten Reihe werden fortgeführt und ich bin schon auf das nächste Buch gespannt. Das Buch liefert gute Einblicke in die Welt der Yachten und der High Society Schwedens. Obwohl ich die – gute - Verfilmung des Buches bereits gesehen hatte, fand ich das Buch dennoch fesselnd.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Schwedenkrimi
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 25.09.2013

Ein sehr spannendes Buch, mit einem überraschenden Ende. Ich habe auch den 1. Teil gelesen und mich dann zum folgenden entschieden. Die Geschichte dreht sich um einen Segelclub im schwedischen Schärengarten. Ist mit viel Raffinesse geschrieben und ist spannend bis zum Schluß. Nun werde ich den 3. Fall... Ein sehr spannendes Buch, mit einem überraschenden Ende. Ich habe auch den 1. Teil gelesen und mich dann zum folgenden entschieden. Die Geschichte dreht sich um einen Segelclub im schwedischen Schärengarten. Ist mit viel Raffinesse geschrieben und ist spannend bis zum Schluß. Nun werde ich den 3. Fall von Ermittler Thomas Andreassons lesen und auf viel Spannung hoffen, die anderen Teile haben die Messlatte hoch gelegt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein perfekter nordischer Kriminalroman
von LEXI am 05.10.2013
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Viveca Sten erzählt die Geschichte des reichen, einflussreichen Rechtsanwalts Oscar Juliander, der im Augenblick seines größten Triumphes vor den Augen der entsetzten Mitglieder der Königlich Schwedischen Seglergesellschaft kaltblütig erschossen wird. Die Autorin verwendet dazu eine Erzählform in drei Handlungssträngen. Die erste Szenerie ist die Geschichte des Ehepaares Nora und Henrik... Viveca Sten erzählt die Geschichte des reichen, einflussreichen Rechtsanwalts Oscar Juliander, der im Augenblick seines größten Triumphes vor den Augen der entsetzten Mitglieder der Königlich Schwedischen Seglergesellschaft kaltblütig erschossen wird. Die Autorin verwendet dazu eine Erzählform in drei Handlungssträngen. Die erste Szenerie ist die Geschichte des Ehepaares Nora und Henrik Linde, in deren Ehe es aufgrund der Diskussion um den Verkauf einer geerbten Villa schwer kriselt. Die Familie verbringt mit den beiden Kindern den Sommer auf Sandhamn und die Ehefrau Nora hat sehr gute freundschaftliche Verbindungen zu Ermittler Thomas Andreasson. Die zweite Perspektive erzählt aus der Sicht des polizeilichen Ermittlerteams Thomas und Margit, und die Person des dritten Erzählers offenbart sich erst gegen Ende des Buches. Der wundervolle Schreibstil von Viveca Sten, der mich bereits mit der ersten Lektüre zu einem ihrer Fans machte, hat mich auch in diesem Buch vollkommen in den Bann gezogen. Malerische Landschaftsbeschreibungen, detaillierte Darstellung akribischer Ermittlungsarbeit der Polizei, herrlich ausgearbeitete vielschichte Charaktere und eine große Portion Spannung bereiteten mir auch diesmal wieder höchstes Lesevergnügen. Die Autorin legt falsche Fährten, verfolgt einige davon, lässt sie wieder fallen – und überrascht mit Wendungen, mit dem man keinesfalls gerechnet hätte. Das fulminante Ende präsentiert letztendlich die Identität des Mörders, die ebenfalls eine große Überraschung ist. Hervorragende Recherchearbeit beweisen die vielen Details betreffend Insolvenzverfahren und Bankenrecht, die liebevollen Beschreibungen Sandhamns runden das Bild eines perfekten nordischen Kriminalromans ab. Viveca Sten ist für mich die „Königin des nordischen Krimis“ und rangiert für meine Person sogar noch weit vor bekannten Größen wie Henning Mankell oder Hakan Nesser. Großartiger Plot, großartige Umsetzung. Der offene Abschluss in den Beziehungsproblemen zwischen Thomas und Carina sowie Nora und Henrik, lassen auf mindestens eine Fortsetzung schließen. Ich freue mich bereits auf das nächste Buch dieser tollen Autorin!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Tod im Schärengarten

Tod im Schärengarten

von Viveca Sten

(33)
eBook
8,99
+
=
Tödlicher Mittsommer

Tödlicher Mittsommer

von Viveca Sten

(62)
eBook
8,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Thomas Andreasson (Sandhamnsdeckarna )

  • Band 1

    31164370
    Tödlicher Mittsommer
    von Viveca Sten
    (62)
    8,99
  • Band 2

    31164378
    Tod im Schärengarten
    von Viveca Sten
    (33)
    8,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    32204892
    Die Toten von Sandhamn
    von Viveca Sten
    (24)
    8,99
  • Band 4

    34698572
    Mörderische Schärennächte
    von Viveca Sten
    (10)
    9,99
  • Band 5

    39106505
    Beim ersten Schärenlicht
    von Viveca Sten
    (11)
    8,99
  • Band 6

    42005042
    Tod in stiller Nacht
    von Viveca Sten
    (11)
    9,99
  • Band 7

    44556214
    Tödliche Nachbarschaft
    von Viveca Sten
    (11)
    9,99