Tod und Schatten

(5)
Samstagabend. Ein unbekannter Toter und eine schwerverletzte Frau in einem Reisebüro in Berlin-Friedenau. Auftragskiller oder Beziehungsdrama? Spurensicherung und Gerichtsmedizin liefern keine plausiblen Ergebnisse. Warum kann sich die einzige Zeugin an nichts erinnern? Warum verstrickt sie sich in Widersprüche? Dem unerfahrenen Kriminalkommissar Marek Quint sitzt die Zeit im Nacken. Er braucht schnelle Ergebnisse, damit ihm der neue Mordfall nicht wieder entzogen wird. Und er muss seinen Kollegen Kriminaloberkommissar Thomas Leidtner mitreißen, der längst keine Chance mehr für ihr ungleiches Ermittlerteam sieht. Doch die beiden Kommissare finden wieder zueinander, als der Fall eine ungeahnte Wendung nimmt.
Portrait
Ole Roelof Börgdahl wurde am 23.05.1971 in Skellefteå, Schweden, geboren. Er wuchs in Skellefteå, Malmö und Lübeck auf. Das Lesen ist für Ole R. Börgdahl ein wichtiges Element des Schreibens. “Ich habe keine Lieblingsbücher, ich kann aber Bücher nennen, die mich beeindruckt haben. Hierzu gehört der Zyklus Rougon-Macquart von Émile Zola und Suite Francaise von Irène Némirovsky. Bei Zola gefällt mir die reiche Sprache, bei Suite Francaise hat mich das Schicksal von Irène Némirovsky bewegt.”
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 252, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 31.10.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783738090598
Verlag Neobooks
Verkaufsrang 61.312
eBook
1,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 34959953
    Alles in Blut
    von Ole R. Börgdahl
    (12)
    eBook
    1,99
  • 44078707
    Leiche an Bord
    von Ole R. Börgdahl
    (7)
    eBook
    2,49
  • 35339934
    Morgentod
    von Ole R. Börgdahl
    (6)
    eBook
    1,99
  • 40330557
    Die Schlangentrommel
    von Ole R. Börgdahl
    (3)
    eBook
    1,99
  • 32902658
    Fälschung
    von Ole R. Börgdahl
    (11)
    eBook
    3,49
  • 34301224
    Die Angebetete
    von Jeffery Deaver
    (8)
    eBook
    8,99
  • 33294682
    Ströme meines Ozeans
    von Ole R. Börgdahl
    (9)
    eBook
    2,99
  • 46416220
    Eisige Wahrheit
    von Eva Almstädt
    (3)
    eBook
    3,99
  • 46475301
    Gefrorener Schrei / Cassie Maddox Bd.6
    von Tana French
    (23)
    eBook
    14,99
  • 32664368
    Die Akte Vaterland
    von Volker Kutscher
    (37)
    eBook
    9,99
  • 33294722
    Faro
    von Ole R. Börgdahl
    (9)
    eBook
    3,49
  • 47762717
    Das Grab des Tempelritters
    von Franz Soisses
    eBook
    4,99
  • 44635647
    Die Teufelsnonne
    von Tina Berg
    eBook
    0,99
  • 79198037
    Leichenkoje
    von Martin Barkawitz
    eBook
    2,99
  • 44378140
    Sechs Horst Bieber Krimis #1
    von Horst Bieber
    eBook
    4,99
  • 46680575
    Eppendorf Mord
    von Martin Barkawitz
    eBook
    2,99
  • 44200911
    Veilchens Feuer
    von Joe Fischler
    (41)
    eBook
    7,99
  • 47674996
    Satansmaske
    von Martin Barkawitz
    eBook
    2,99
  • 44193469
    Die letzte Prüfung
    von Jay S.
    (5)
    eBook
    2,99
  • 30214270
    Rattentanz
    von Michael Tietz
    (15)
    eBook
    3,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
2
1
2
0
0

Ein neues Ermittlerteam und ein komplizierter Fall
von mabuerele am 11.12.2016

Es ist Samstagabend. In einem Reisebüro in Berlin wird ein unbekannter Toter gefunden. Zum Fall wird Kriminalkommissar Marek Quint hinzugezogen. Der sieht sich im Haus um und entdeckt im Keller hinter einen Stapel Kisten eine schwerverletzte Frau. Er informiert seinen Kollegen Thomas Leidtner. Der Autor hat einen abwechslungsreichen und... Es ist Samstagabend. In einem Reisebüro in Berlin wird ein unbekannter Toter gefunden. Zum Fall wird Kriminalkommissar Marek Quint hinzugezogen. Der sieht sich im Haus um und entdeckt im Keller hinter einen Stapel Kisten eine schwerverletzte Frau. Er informiert seinen Kollegen Thomas Leidtner. Der Autor hat einen abwechslungsreichen und fesselnden Krimi geschrieben. Schon die beiden Ermittler fallen aus dem Rahmen. Marek ist neu in Berlin. Auf Grund seines Studiums wurde er zu Thomas` Vorgesetzten gemacht, da der bisherige Leiter erkrankt ist. Marek hat aber keinerlei Erfahrung in praktischer Ermittlungsarbeit. Davon hat der alte Hase Thomas mehr als genug. Das führt naturgemäß zu Spannungen. Auch die vorgesetzte Dienststelle scheint dem neuen Team nicht viel zuzutrauen, denn bisher wurde ihnen kein nennenswerter Fall übertragen. Sie werden mit Routinearbeiten beschäftigt. Bei den momentanen Mordfall besteht ebenfalls die Gefahr, dass er an ein anderes Team geht. Doch den beiden Ermittlern bleibt ein Wochenende, um greifbare Ergebnisse vorzuweisen. Das aber ist nicht so einfach. Die Identität des Toten ist schwierig zu ermitteln, der Leiter des Reisebüros ist nicht erreichbar und die verletzte Frau kann sich angeblich an nichts erinnern. Im Umfeld des Reisebüros gab es in der Vergangenheit schon einen mysteriösen Unfall. Der Schreibstil des Buches ist dem Genre angemessen. Wie beim Autor gewohnt, zeichnet sich die Geschichte durch exakte Beschreibung von Orten und Personen aus. Verschiedene Handlungsstränge werden miteinander verknüpft und erschweren das Mitraten, trotz der Tatsache, dass ich als Leser manchmal mehr weiß als die Kriminalisten. Nach und nach stellt sich heraus, dass vieles nicht so ist, wie es scheint. Hinter dem Mord steckt weit aus mehr als die Kriminalisten ahnen. Schritt für Schritt nähern sich die beiden einer möglichen Lösung. Ein Gutes allerdings haben die komplizierten Ermittlungen. Marek und Thomas wachsen mehr und mehr zu eine Einheit zusammen. Jeder bringt seine Stärken ein. Das Ende hat nicht alle Fragen konsequent beantwortet, obwohl der eigentliche Fall gelöst ist. Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Die Handlung war spannend und nicht so leicht zu durchschauen. Gekonnt bezieht der Autor örtliche Gegebenheiten in das Geschehen ein. Ich denke hier insbesondere an die Katakomben unter dem Olympiastadion und die Parkanlagen in Potsdam.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
"Tod & Schatten" von Ole R. Börgdahl
von einer Kundin/einem Kunden aus Hettstedt am 27.11.2016

Ein Kriminalroman, dessen Handlung in Berlin spielt, von Ole R. Börgdahl, erschienen im Oktober 2016 bei Neobooks. Klappentext: Samstagabend. Ein unbekannter Toter und eine schwerverletzte Frau in einem Reisebüro in Berlin-Friedenau. Auftragskiller oder Beziehungsdrama? Spurensicherung und Gerichtsmedizin liefern keine plausiblen Ergebnisse. Warum kann sich die einzige Zeugin an nichts erinnern? Warum... Ein Kriminalroman, dessen Handlung in Berlin spielt, von Ole R. Börgdahl, erschienen im Oktober 2016 bei Neobooks. Klappentext: Samstagabend. Ein unbekannter Toter und eine schwerverletzte Frau in einem Reisebüro in Berlin-Friedenau. Auftragskiller oder Beziehungsdrama? Spurensicherung und Gerichtsmedizin liefern keine plausiblen Ergebnisse. Warum kann sich die einzige Zeugin an nichts erinnern? Warum verstrickt sie sich in Widersprüche? Dem unerfahrenen Kriminalkommissar Marek Quint sitzt die Zeit im Nacken. Er braucht schnelle Ergebnisse, damit ihm der neue Mordfall nicht wieder entzogen wird. Und er muss seinen Kollegen Kriminaloberkommissar Thomas Leidtner mitreißen, der längst keine Chance mehr für ihr ungleiches Ermittlerteam sieht. Doch die beiden Kommissare finden wieder zueinander, als der Fall eine ungeahnte Wendung nimmt. Meine Meinung: Ein Kriminalroman, der mich mit mehr offenen Fragen, als Antworten zurückließ, was auf eine Fortsetzung schließen lässt. Der Schreibstil ist durchaus flüssig und angenehm zu lesen. Leider konnte ich mit den Charakteren nicht warm werden und sie blieben für mich eher blass und farblos. Die ständige Anredeform mit Vor- und Zunamen auch bei den Hauptprotagonisten wirkte auf mich etwas störend. Auch die Handlung selbst konnte mich nicht wirklich überzeugen und es fehlte mir an Spannung. Ich bin sicher, anderen wird das Buch gefallen, meinen Geschmack traf es leider nicht so ganz. Mein Fazit: Geschmackssache!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Gelungener Auftakt in eine neue Krimireihe
von einer Kundin/einem Kunden aus Ahorn am 27.11.2016

Marek Quint und Thomas Leidtner, ein neu zusammengestelltes Ermittlerteam, werden zu einem Leichenfund gerufen. Schnell erkennt man, dass es sich um einen Mordfall handelt, dem weitere Tote folgen. Quint und Leidtner müssen sich bei ihren Ermittlungen nicht nur beweisen, sie müssen sich vor allem auch zusammenraufen. Ole R. Börgdahl überzeugt einmal... Marek Quint und Thomas Leidtner, ein neu zusammengestelltes Ermittlerteam, werden zu einem Leichenfund gerufen. Schnell erkennt man, dass es sich um einen Mordfall handelt, dem weitere Tote folgen. Quint und Leidtner müssen sich bei ihren Ermittlungen nicht nur beweisen, sie müssen sich vor allem auch zusammenraufen. Ole R. Börgdahl überzeugt einmal mehr durch seinen packenden Schreibstil. Die Protagonisten sind toll dargestellt, jeder überzeugt in seiner Rolle. Die Geschichte ist durchgängig spannend, immer kurzweilig und ein gelungener Auftakt in eine neue Krimireihe. Ich ziehe einen Stern ab, da sich mir am Ende des Buches nicht alles stimmig erschlossen hatte. Mit dem Wissen, dass meine Fragen geklärt werden , freue ich mich auf Band 2.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Tod und Schatten - Ole R. Börgdahl

Tod und Schatten

von Ole R. Börgdahl

(5)
eBook
1,99
+
=
Pyjamamord - Ole R. Börgdahl

Pyjamamord

von Ole R. Börgdahl

(2)
eBook
1,99
+
=

für

3,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen