Thalia.de

Tod und Spiele / Falko Cornelsen Bd. 2

Ein neuer Fall für Falko Cornelsen

Falko Cornelsen

(6)
»Every breath you take.«
Mitten in der Nacht weckt sie die leise Melodie. Erst einige Momente später begreift sie, dass die Musik aus ihrem Wohnzimmer kommt. Panik ergreift sie und sofort ist ihr klar: Er ist wieder da!
Sie eilt hinüber zum Kinderzimmer. Ihr einjähriger Sohn liegt friedlich schlafend in seinem Bett. Doch ihre Erleichterung währt nur kurz, denn auf dem Bäuchlein des Kindes liegt ein Zettel: »Wann immer ich es will!«
Portrait
Petra Mattfeldt lebt gemeinsam mit ihrem Mann und ihren Kindern in der Nähe von Bremen. Sie arbeitet als freie Journalistin und hat unter dem Pseudonym Caren Benedikt bereits mehrere historische Romane veröffentlicht. Mit »Sekundentod«, dem ersten Fall des Profilers Falko Cornelsen, ist ihr der erfolgreiche Sprung ins Krimigenre gelungen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 313
Erscheinungsdatum 06.07.2016
Serie Falko Cornelsen 2
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8392-1947-8
Reihe Thriller im GMEINER-Verlag
Verlag Gmeiner Verlag
Maße (L/B/H) 200/121/30 mm
Gewicht 328
Buch (Taschenbuch)
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44127622
    Der Fänger / Julia Durant Bd.16
    von Daniel Josef Holbe
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44127765
    Wolfsbeute
    von Bernard Minier
    (7)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 45244789
    Die Wahrheit
    von Melanie Raabe
    (174)
    Buch (Paperback)
    16,00
  • 45228967
    Ich bin der Zorn / Francis Ackerman junior Bd.4
    von Ethan Cross
    (39)
    Buch (Taschenbuch)
    10,90
  • 47878407
    Todesreigen / Maarten S. Sneijder Bd.4
    von Andreas Gruber
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 41039681
    Der Wolf von Hamburg
    von Jürgen Ehlers
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    10,50
  • 44342078
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (161)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 45526293
    Schneefall & Ein ganz normaler Tag
    von Simon Beckett
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    8,00
  • 35327680
    Schattenstill / Cassie Maddox Bd.4
    von Tana French
    (20)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45824664
    HELIX - Sie werden uns ersetzen
    von Marc Elsberg
    (67)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,99
  • 45254573
    Totenvogel / Radek Kubica Bd. 2
    von Hans-Peter Vertacnik
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    11,90
  • 44200441
    Vergeltung im Münzhaus / Adelina Burka Bd. 6
    von Petra Schier
    (22)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45217195
    Rankenspiel
    von J. J. Preyer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,99
  • 45230377
    Trümmerkind
    von Mechtild Borrmann
    (43)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 44092950
    Wer Mord sät
    von James Lilliefors
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 46324362
    Totenfang / David Hunter Bd.5
    von Simon Beckett
    (49)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,95
  • 45217214
    LiebeHassMord
    von Markus Matzner
    Buch (Taschenbuch)
    11,99
  • 44253153
    ZERO - Sie wissen, was du tust
    von Marc Elsberg
    (85)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 43961913
    Prey - Deine Tage sind gezählt / Jefferson Winter Bd.3
    von James Carol
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 44290596
    Immerstill
    von Roman Klementovic
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
6
0
0
0
0

Petra Mattfeldt, eine Autorin, von der man in Zukunft sicher noch viel sprechen wird
von einer Kundin/einem Kunden aus Blumberg am 12.07.2016

Cover: Blickfang Sanduhr. Läuft hier jemandem die Zeit davon? Müssen sich die Ermittler oder Täter beeilen? Wenn man das Buch gelesen hat, kann man sagen, dass dieses Bild den Kern genau getroffen hat. Die Geschichte: Der Profiler Falko befindet sich in einer Ehekrise und nimmt sich eine Auszeit, indem er... Cover: Blickfang Sanduhr. Läuft hier jemandem die Zeit davon? Müssen sich die Ermittler oder Täter beeilen? Wenn man das Buch gelesen hat, kann man sagen, dass dieses Bild den Kern genau getroffen hat. Die Geschichte: Der Profiler Falko befindet sich in einer Ehekrise und nimmt sich eine Auszeit, indem er seinen Freund und Kollegen Oliver in Lüneburg besucht. Dort schlittert er in dessen Ermittlungen zu mehreren Mordfällen hinein und ist bei der Tätersuche behilflich. Dabei kommt er mit außergewöhnlichen Sexpraktiken in Berührung und auch ein großangelegter Kindesmissbrauch spielt eine wesentliche Rolle. Am Beginn des Buches hatte ich die Befürchtung, hier werden wieder gängige Klischees, die in diversen Krimiserien zu sehen sind, bedient: Ein Alleskönner an Profiler, Ermittler, die sofort auf der richtigen Spur sind, usw. Dochbereits nach den ersten Seiten wurde ich eines Besseren belehrt. Petra Mattfeldt hat eine spannende, höchst authentische und absolut reale Geschichte erzählt, die so durchaus im normalen Leben stattfinden könnte. Dabei hat sie den Spannungsbogen bis nahezu zum Ende halten können, was nur den besten ihres Fachs gelingt. Auch die verschiedenen Handlungsstränge tragen erheblich zum Lesegenuss bei. Sprache und Schreibstil lassen ein flüssiges Lesen zu. Trotz des pikanten Themas wurde auf vulgäre Umgangssprache verzichtet, sodass ein hohes Niveau vorliegt. Für mich ein absolut gelungenes Buch. Petra Mattfeldt wird ab sofort zu meinen Lieblingsautoren gehören. Ich bin sehr gespannt, welche Bücher in Zukunft von ihr erscheinen werden.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Tod und Spiele
von nellsche am 11.07.2016

Sie wird mitten in der Nacht von einer leisen Melodie geweckt. Voller Panik fährt sie hoch und begreift, dass die Musik aus ihrem Wohnzimmer kommt. Die Angst überwindend geht sie ins Zimmer ihres kleinen Sohnes und stellt erleichtert fest, dass er friedlich schläft. Doch auf seinem Bauch liegt ein... Sie wird mitten in der Nacht von einer leisen Melodie geweckt. Voller Panik fährt sie hoch und begreift, dass die Musik aus ihrem Wohnzimmer kommt. Die Angst überwindend geht sie ins Zimmer ihres kleinen Sohnes und stellt erleichtert fest, dass er friedlich schläft. Doch auf seinem Bauch liegt ein Zettel auf dem steht 'Wann immer ich es will!’. Sofort wird ihr klar, dass ER wieder da ist. Sie muss weg ... Der Einstieg ins Buch beginnt mit einem spannenden Prolog. Wer ist der Mann, der sich in ihre Wohnung geschlichen hat? Und wer ist die Frau? Es kommt sofort Spannung auf! Falko Cornelsen ist Profiler bei der Kripo Lüneburg. Er will ein paar Tage Urlaub machen und besucht seinen Freund Oliver König, der bei der Kripo Flensburg tätig ist. Als Oliver die Nachricht eines Toten erhält, begleitet Falko ihn spontan. Ein Rechtsanwalt ist während eines Sexspiels in einem SM-Club ums Leben gekommen. Es sieht nach einem natürlichen Tod aus, doch irgendetwas an diesem Fall bereitet Falko Bauchschmerzen. Gemeinsam mit Oliver und seinem Team steigt Falko in die Ermittlungen ein. Und es dauert nicht lange, bis der nächste Tote auftaucht. Dies ist der zweite Fall um Falko Cornelsen. Wie bereits beim ersten Buch “Sekundentod” ist der Schreibstil leicht und flüssig, so dass die Seiten nur so dahin fliegen. Der Spannungsbogen wird von Anfang an aufgebaut und bis zum Ende gehalten. Die Autorin hat mehrere Handlungsstränge geschaffen, so dass ich am Rätseln war, wie die Ereignisse zusammen passen. Die Opfer haben auf den ersten Blick keine Gemeinsamkeit, was sich bei intensiverer Betrachtung ändert. Doch was war der Grund, dass sie sterben mussten? Und was hat es mit den entführten Kindern auf sich, die in einer Wohnung gefangen gehalten werden? Es gibt viel Platz für eigene Spekulationen und ich war sehr gespannt auf die Auflösung, die es am Ende natürlich gab. Alle Handlungsstränge wurden dann auch zusammen geführt und ergaben einen gut durchdachten Plot. Die Ermittlungsmethoden von Falko Cornelsen sind außergewöhnlich. Er denkt sich auf seine eigene Art in die Täter und Opfer hinein und er schafft dadurch viele neue Denkansätze, um dem Hintergründen für die Taten auf die Spur zu kommen. Das ist richtig klasse zu lesen! Ich kann dieses Buch jedem Krimiliebhaber empfehlen und vergebe fünf Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Falko's 2. Fall
von Eliza am 31.08.2016

Der zweite Fall von Falko Cornelsen hat es in sich, 300 Seiten gebannte Spannung und menschliche Abgründe die man zu Anfang kaum erahnen kann. Von Petra Mattfeldt aka Caren Benedikt habe ich schon einige historische Romane gelesen, sodass ich neugierig auf einen Krimi aus der Feder der Autorin war.... Der zweite Fall von Falko Cornelsen hat es in sich, 300 Seiten gebannte Spannung und menschliche Abgründe die man zu Anfang kaum erahnen kann. Von Petra Mattfeldt aka Caren Benedikt habe ich schon einige historische Romane gelesen, sodass ich neugierig auf einen Krimi aus der Feder der Autorin war. Petra Mattfeldt zeigt hier eine ganz andere Seite, die Kimi- und Thriller-Fans freuen wird. Das Cover mit der Sanduhr zeigt deutlich, dass es in diesem Roman um einen Wettlauf mit der Zeit geht. Die Spannung ist förmlich zu spüren und was das Cover verspricht, dass hält das Buch. Dieses Buch habe ich quasi an einem Tag ausgelesen, denn es war super spannend und mir hat es mehr als einmal Gänsehaut beschert. Besonders gefallen hat mir die Figur des Falko Cornelsen, er hat eine Aura, der ich mich nicht entziehen konnte. Er ist eine vielschichtige Figur, die man als Leser nicht sofort einzuschätzen weiß. Leider habe ich bisher noch nicht den ersten Teil gelesen (dies werde ich aber sicher nachholen), sodass ich nichts zu seiner Entwicklung sagen kann. Was mir an diesem Krimi gut gefallen hat, war die Spannung, denn diese blieb konstant hoch und durch die verschiedenen Perspektivwechsel hatte man einen umfassenden Einblick in die verschiedenen Schauplätze. Zu Beginn hat der Leser nicht unbedingt eine Ahnung, wie die Ereignisse alle zusammen hängen, doch im Fortlauf der Geschichte setzt sich das Puzzle zusammen. Auf einige Kopfkinoszenen hätte ich als „empfindliche Leserin“ gerne verzichtet, gerade ein Mord ist mir sehr an die Nieren gegangen und ich muss sagen ein wenig ekelig war es schon. Aber wer da von der etwas härteren Sorte ist, wird darüber vielleicht nur müde lächeln. Der Fall wird von Falko und seinem Freund logisch gelöst, es ist teilweise etwas beängstigend wie Falko Cornelsen sich in die Situationen der Opfer und Täter hineinversetzt, dennoch glaube ich, dass es durchaus die Methode der Profiler ist. Das Buch ist für Krimi und Thriller-Leser gleichermaßen geeignet, für mich war es ein klein wenig zu heftig, aber das ist sicherlich Geschmacksache. Ich persönlich mag eher die ruhigeren Krimis, die nicht so sehr auf Blut und Gewalt setzen. Dabei möchte ich betonen, dass dieses Buch sicherlich nicht zu den Hardcore-Büchern der Szene gehört (die würde ich auch niemals lesen ;-) ) Ein sehr interessanter Fall, der mich in seinen Bann gezogen hat und ein Protagonist, der mit seiner besonderen Ausstrahlung ein echtes Unikat in der Ermittler-Szene ist. Wer gerne einen Ausflug ins Krimi- und Thriller-Genre wagen möchte, kann bei Petra Mattfeldt getrost zugreifen, hier ist Spannung garantiert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Tod und Spiele / Falko Cornelsen Bd. 2

Tod und Spiele / Falko Cornelsen Bd. 2

von Petra Mattfeldt

(6)
Buch (Taschenbuch)
11,99
+
=
Sekundentod / Falko Cornelsen Bd. 1

Sekundentod / Falko Cornelsen Bd. 1

von Petra Mattfeldt

(6)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

21,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Falko Cornelsen

  • Band 1

    35058606
    Sekundentod / Falko Cornelsen Bd. 1
    von Petra Mattfeldt
    (6)
    9,99
  • Band 2

    45217212
    Tod und Spiele / Falko Cornelsen Bd. 2
    von Petra Mattfeldt
    (6)
    11,99
    Sie befinden sich hier