Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Todeshaff

Ein Ostsee-Krimi

(8)
Die Toten am Salzhaff
Die verdeckte Ermittlerin Emma Klar soll einen Mann beschatten, der wegen Totschlags zehn Jahre im Gefängnis saß, dessen Tatmotiv jedoch unklar geblieben ist. Christoph Klausen verhält sich zunächst völlig unauffällig, doch dann werden in einer Ferienanlage an der Ostsee zwei grausam zugerichtete Leichen gefunden. Emma glaubt, in Klausens Vergangenheit eine Verbindung zu den Toten zu erkennen. Sie heftet sich eigenmächtig an seine Fersen – und kommt ihm dabei gefährlich nahe ...
Ein spannender Ostseekrimi mit verdeckter Ermittlerin und Inselflair
Portrait
Katharina Peters, Jahrgang 1960, schloss ein Studium in Germanistik und Kunstgeschichte ab. Sie ist passionierte Marathonläuferin, begeistert sich für japanische Kampfkunst und lebt am Rande von Berlin.Aus der Reihe mit Romy Beccare sind lieferbar: „Hafenmord“, „Dünenmord“, „Klippenmord“, „Bernsteinmord“ und „Leuchtturmmord“. Mit der Kriminalpsychologin Hannah Jakobs als Hauptfigur: „Herztod“, Wachkoma“, „Vergeltung“ und „Abrechnung“. Aus der Wismar-Serie ist „Todesstrand“ bei atb erschienen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 14.06.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7466-3323-7
Reihe Emma Klar ermittelt
Verlag Aufbau
Maße (L/B/H) 188/115/27 mm
Gewicht 255
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 21.750
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47826773
    Deichmord
    von Katharina Peters
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45228795
    Sturmläuten / Kommissar John Benthien Bd.4
    von Nina Ohlandt
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 47929466
    Sieh nichts Böses / Kommissar Dühnfort Bd.8
    von Inge Löhnig
    (95)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47092557
    Der Hirte
    von Ingar Johnsrud
    (33)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 39268483
    Wachkoma / Hannah Jakob Bd.2
    von Katharina Peters
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44338949
    Berner Affären
    von Hans Suter
    Buch (Taschenbuch)
    10,90
  • 45255339
    Im Kopf des Mörders - Tiefe Narbe
    von Arno Strobel
    (20)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47092733
    Bruderlüge
    von Kristina Ohlsson
    (12)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 61715175
    Bretonisches Leuchten / Kommissar Dupin Bd.6
    von Jean-Luc Bannalec
    (21)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 47745354
    Falsche Wahrheit
    von David Baldacci
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 62033771
    Sechs mal zwei
    von Arne Dahl
    (15)
    Buch (Paperback)
    16,99
  • 47877784
    Geständnisse
    von Kanae Minato
    (37)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 35146134
    Küstenmorde / Kommissar John Benthien Bd.1
    von Nina Ohlandt
    (35)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 47862146
    Gletschertod
    von Tony Dreher
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 47826991
    Der Kommissar und die Morde von Verdon
    von Maria Dries
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47877903
    Das Opfer Null
    von Federico Inverni
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 45120307
    Abrechnung / Hannah Jakob Bd.4
    von Katharina Peters
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 63876716
    Toteneis
    von Katharina Peters
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 37354415
    Madame le Commissaire und der verschwundene Engländer / Kommissarin Isabelle Bonnet Bd.1
    von Pierre Martin
    (22)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47366556
    Böse Leute / Karl Sönnigsen Bd.1
    von Dora Heldt
    (32)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95

Buchhändler-Empfehlungen

„Ein weiterer spannender Fall rund um Emma Klar“

Martin Knebel, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Dies ist der zweite spannende Krimi rund um die verdeckte Ermittlerin Emma Klar, die immer noch mit ihrer Vergangenheit zu kämpfen hat. Diesen Krimi kann man allerdings auch gut lesen ohne den ersten Teil zu kennen. Die hochspannende Handlung taucht unter anderem ab in hochinteressante und düstere Kapitel der Geschichte der DDR, und Dies ist der zweite spannende Krimi rund um die verdeckte Ermittlerin Emma Klar, die immer noch mit ihrer Vergangenheit zu kämpfen hat. Diesen Krimi kann man allerdings auch gut lesen ohne den ersten Teil zu kennen. Die hochspannende Handlung taucht unter anderem ab in hochinteressante und düstere Kapitel der Geschichte der DDR, und zwar der Jugendwerkhöfe, eine ziemlich unmenschliche und brutale Erziehungsform der DDR.

„Alte Seilschaften“

Kerstin Weigelt, Thalia-Buchhandlung Meißen

Gehen die 2 grausam zugesicherten Toten auf das Konto des gerade aus der Haft entlassen Christoph Klausen? Diese Frage stellt sich die verdeckte Ermittlern Emma Klahr. Bei ihren Nachforschungen stößt sie auf schlimme Geschichten aus DDR Zeiten, von Jugendwerkhöfen, in denen Jugendliche mißhandelt und gequält wurden Gehen die 2 grausam zugesicherten Toten auf das Konto des gerade aus der Haft entlassen Christoph Klausen? Diese Frage stellt sich die verdeckte Ermittlern Emma Klahr. Bei ihren Nachforschungen stößt sie auf schlimme Geschichten aus DDR Zeiten, von Jugendwerkhöfen, in denen Jugendliche mißhandelt und gequält wurden

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Gut für Ostsee-Urlauber geeignet- der 2.Teil einer Reihe mit einer verdeckten BKA-Ermittlerin.Es gibt Spuren zur alten "Werkhöfe"-Vergangenheit der DDR ,Puzzlearbeit u.Action anbei Gut für Ostsee-Urlauber geeignet- der 2.Teil einer Reihe mit einer verdeckten BKA-Ermittlerin.Es gibt Spuren zur alten "Werkhöfe"-Vergangenheit der DDR ,Puzzlearbeit u.Action anbei

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 42435980
    Das Küstengrab
    von Eric Berg
    (20)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44143940
    Leuchtturmmord / Romy Beccare Bd.5
    von Katharina Peters
    (27)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44152988
    Ostseetod / Pia Korittki Bd.11
    von Eva Almstädt
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 45008340
    Krähenmutter
    von Catherine Shepherd
    (23)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45119689
    Todesstrand
    von Katharina Peters
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45228795
    Sturmläuten / Kommissar John Benthien Bd.4
    von Nina Ohlandt
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 47826773
    Deichmord
    von Katharina Peters
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47878285
    Mordkapelle
    von Carla Berling
    (13)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 47929466
    Sieh nichts Böses / Kommissar Dühnfort Bd.8
    von Inge Löhnig
    (95)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
3
5
0
0
0

Spannend und super interessant
von Wuestentraum am 03.08.2017

In einer Ferienanlage am Salzhaff werden zwei grausam zugerichtete Leichen gefunden. Emma Klar und das Team sollen Christoph Klausen beschatten. Er hatte zehn Jahre im Gefängnis gesessen, da er bei einem Einbruch überrascht vom Hausbesitzer Krüger überrascht wurde und Klausen diesen bei einem dann folgendem Kampf tötete. Wie sich... In einer Ferienanlage am Salzhaff werden zwei grausam zugerichtete Leichen gefunden. Emma Klar und das Team sollen Christoph Klausen beschatten. Er hatte zehn Jahre im Gefängnis gesessen, da er bei einem Einbruch überrascht vom Hausbesitzer Krüger überrascht wurde und Klausen diesen bei einem dann folgendem Kampf tötete. Wie sich herausstellt, war der tote Krüger mit den jetzigen beiden Toten, Deinert und Bauer befreundet. Sie haben eine grausame Vergangenheit gehabt. Alle drei haben in einem Jugendwerkhof Sterngau gearbeitet und dort Kinder und Jugendliche gequält, misshandelt und gefoltert. Deshalb vermuten alle, dass die Morde von einem ehemaligen Insassen aus Sterngau durchgeführt wurden, auch anhand der Art, wie die Männer getötet wurden. Emma setzt sich eigenmächtig mit Klausen in Verbindung, der natürlich längst gemerkt hat, dass er beschattet wird. Sie vermutet bezüglich seiner Vergangenheit Zusammenhänge zu den heutigen beiden Morden. Das ganze Team um Emma, mit Johanna, Florian und Jens ermitteln in alle Richtungen, Familien und Freunde der beiden Toten werden befragt. Doch sie kommen einfach nicht weiter. Bis Emma eine Idee hat und sie der Sache nachgeht und sich mal wieder selbst in große Gefahr begibt. Dies ist nach „Todesstrand“ der zweite Fall für Emma Klar, die als verdeckte Ermittlerin arbeitet und vorher beim LKA beschäftigt war. Als freie Ermittlerin hat sie mehr Freiraum für eigene Vorgehensweisen und ist niemandem Rechenschaft schuldig. Mit Johanna sowie Florian und Jens, die beide eine Detektei in Rostock führen, sind sie ein bereits eingespieltes und super Team. Ich mag den Schreibstil von Katharina Peters einfach sehr, flüssig und leicht fliegt man über die Seiten. Gut recherchiert und super durchdacht setzt sich ein Puzzlestück zum anderen und man fiebert wieder mit Emma Klar und ihrem Team mit, um zu erfahren, wer denn nun der Täter ist und was sein Motiv war. Auch die Vorgehensweise der Ermittler sowie die Verhaltensweisen der Protagnisten mit ihren kleinen Macken sind wieder toll mit eingearbeitet. Die Charaktere der anderen Beteiligten in diesem Fall sind so interessant beschrieben, dass man die einzelnen Personen direkt vor Augen hatte. Fazit: Spannend und mit vielen Wendungen versehen, ist dieser Krimi wieder ein wahrer Lesegenuss. Ich freue mich schon sehr auf den nächsten Fall mit Emma Klar.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Ein spannender und sehr interessanter Fall
von einer Kundin/einem Kunden aus München am 09.07.2017

Nach „Todesstrand“ ist dies der zweite Auftrag, bei dem ich mit der verdeckten Ermittlerin Emma Klar auf Spuren- und Tätersuche gehen darf. Ich finde, dieses Buch kann man auch ohne den ersten Fall zu kennen lesen. Es macht aber Sinn, wenn man gerade Emma Klar, die immer noch mit... Nach „Todesstrand“ ist dies der zweite Auftrag, bei dem ich mit der verdeckten Ermittlerin Emma Klar auf Spuren- und Tätersuche gehen darf. Ich finde, dieses Buch kann man auch ohne den ersten Fall zu kennen lesen. Es macht aber Sinn, wenn man gerade Emma Klar, die immer noch mit den Schatten ihrer Vergangenheit zu kämpfen hat, besser kennen- und verstehen lernen will. In diesem Fall wird sie auf den gerade aus der Haft entlassenen Christoph Klausen angesetzt. Er steht in Verbindung mit 2 ehemaligen Lehrern des Jugendhofs Sternau, die beide tot im Salzhaff gefunden wurden. Ich mag die Figur der Emma Klar sehr, da sie mit ihren unkonventionellen Ermittlungen manchmal auch an die Grenze zur Legalität stößt. Mit ihrem manchmal etwas leichtsinnigen Handeln bringt sie sich immer wieder selbst in Gefahr – so auch hier. Aber auch die anderen Personen in dieser Geschichte sind so interessant und vielschichtig ausgearbeitet, dass es richtig Spaß gemacht hat , sie mir vorzustellen. Der Fall führt zurück in die Vorgänge in der ehemaligen DDR und ich war schockiert zu lesen, wie man damals in diesen Jugendhöfen mit jungen Menschen, die nicht so ganz angepasst waren, umgegangen ist. Dass sich da Hass und Rachsucht irgendwann ihren Weg bahnen war schon fast abzusehen. Die Spannung ist konstant hoch und ich bin gerade bei den Mutmaßungen zur Spurenfindung zwischen Emma und Florian direkt mittendrin. Man liest aber auch hier wieder, dass die Ermittlungen oft eine richtige Siyphusarbeit bedeuten. Und es hat mir wieder viel Lesespaß gebracht, mit zu rätseln und mit zu fiebern. Ein interessanter spannender Fall hat mir spannende Lesestunden beschert. Und bei den leisen unterschwelligen Andeutungen freue ich mich schon auf den nächsten Auftrag für Emma Klar.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
TODESHAFF - Der zweite Fall für die unkonventionelle Ermittlerin Emma Klar mit düsteren Bezügen in die jüngste Vergangenheit
von j.h. aus Berlin am 17.06.2017

Beim Aufräumen in einer nach Saisonende verlassen daliegenden Campinganlage mit Bungalows nahe dem Ostseestrand entdeckt ein Putztrupp die Leichen von zwei älteren Männern, die offensichtlich unter grausamen Umständen zu Tode kamen. Beide waren Lehrer und gute Bekannte. Zur gleichen Zeit wird Christoph Klausen aus der zehn Jahre wegen Mordes... Beim Aufräumen in einer nach Saisonende verlassen daliegenden Campinganlage mit Bungalows nahe dem Ostseestrand entdeckt ein Putztrupp die Leichen von zwei älteren Männern, die offensichtlich unter grausamen Umständen zu Tode kamen. Beide waren Lehrer und gute Bekannte. Zur gleichen Zeit wird Christoph Klausen aus der zehn Jahre wegen Mordes an dem Lehrer Krüger in Bayern verbüßten Haft entlassen, der ebenfalls aus Mecklenburg-Vorpommern stammte. Das BKA betraut die zum Schein als Privatdetektivin in Wismar tätige Ermittlerin Emma Klar mit der vorbeugenden Überwachung Klausens. Schon bald stellt sich eine Verbindung zwischen Krüger und den beiden Toten heraus, die gemeinsam in einem berüchtigten DDR-Jugendwerkhof tätig waren, in dem auch Klausens bei einem mysteriösen Verkehrsunfall ums Leben gekommener Bruder gearbeitet hatte. Doch Klausen hat ein felsenfestes Alibi ... Katharina Peters (*1960) lässt in TODESHAFF zum zweiten Mal die unkonventionelle Emma Klar am Rande der Legalität in einem bis zur letzten Seite spannenden Fall ermitteln. Die Spuren führen zurück in die 1980-er Jahre und zur Problematik der DDR-Jugendwerkhöfe. Dazu gab es vor einigen Jahren zahlreiche Veröffentlichungen, die teils haftähnliche Bedingungen belegten und über einige Schicksale mit lebenslangen Brüchen in der Biographie berichteten. Die in Wolfsburg geborene Autorin begeht in ihren Auslegungen hinsichtlich Gründen zur Einweisung und Bewertung allerdings den Fehler einer sehr undifferenzierten Simplifizierung und vollständigen Verurteilung der Einrichtungen. Es gibt ebenso Belege dafür, wie durch ihre Umgebung an den Rand des Verbrechens abgerutschte Jugendliche so letztlich ihr Leben in den Griff bekamen. Eine allgemeine Wahrheit wird es zu dieser Problematik wohl nie geben - sie liegt irgendwo in der Mitte. Katharina Peters gelingt es, durch irritierende Spuren den Leser über den Mörder und seine Motive bis zum nervenaufreibenden Schluss-Twist im Ungewissen zu halten. Der im AUFBAU-Verlag erschienene Krimi ist eine empfehlenswerte Urlaubslektüre mit Ostsee-Lokalkolorit.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Todeshaff - Katharina Peters

Todeshaff

von Katharina Peters

(8)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=
Todesstrand - Katharina Peters

Todesstrand

von Katharina Peters

(19)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen