Todten ist tot

Kriminalroman nach einem authentischen Fall des Jahres 1946

Im März 1945 wird der Kriminalobersekretär Otto Todten aus Berlin nach Hamburg abgeordnet. Er soll dort den Schleichhandel (Schwarzmarkt) bekämpfen. Er trifft auf ein Chaos aus zerstörter Stadt und Auflösungserscheinungen der Sicherheitspolizei. Belastet ist Todten auch durch den Umstand, dass die Ehefrau in Berlin verbleibt, obwohl die Eroberung der Stadt durch russische Truppen absehbar ist.
Im Westen Hamburgs geht ein Hilfspolizist auf Streife, dessen Einberufung zum Polizeidienst nur mit den Wirren des Kriegsendes zu erklären ist, denn jener blickt auf ein erfolgreiches Vorleben im Zuhältermilieu zurück. Seine guten Englischkenntnisse aus der Seefahrt lassen ihn durch die britische Militärregierung in höchste Dienstränge aufsteigen, ohne dass er auch nur einen einzigen qualifizierenden Lehrgang besucht hat.
Der Hamburger Leiter der Mordbereitschaft, Hans Stave, wird zu einem Leichenfund im völlig zerstörten Stadtteil Hammerbrook gerufen. Bei dem Toten handelt es sich um den Besitzer einer kleinen Druckerei, in der offensichtlich Lebensmittelkarten gefälscht wurden.
Und: Nach der Kapitulation Hamburgs, im Mai 1945, wird drei britischen Soldaten der Royal Engineers die Verwaltung eines Lebensmitteldepots übertragen.
Sie beliefern fortan den Schwarzmarkt mit unterschlagenen Lebensmitteln und Kriegsbeute, um sich ausreichend Kapital für eine Existenz in der Heimat zu beschaffen.
Die Schicksale all dieser Männer verweben sich mehr und mehr. Todtens Ermittlungen gefährden die kriminellen Aktivitäten des scheinbar so honorigen Polizisten und der britischen Soldaten.
Ein weiterer Mord geschieht; die Luft wird dünner. Todten muss weg.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 284, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.10.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783740754969
Verlag Twentysix
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45586682
    Rhetorik ist nicht schwer
    von Sonja Tolevski
    eBook
    8,49
  • 26183012
    Eifel-Wasser / Eifel Krimis Bd. 15
    von Jacques Berndorf
    (3)
    eBook
    8,99
  • 46426861
    Ich und Ernst
    von Martin Strobl
    eBook
    6,99
  • 39472297
    Ich musste sie töten
    von Gerhard Starke
    eBook
    12,99
  • 46871155
    Spurlos verschwunden
    von Peter Grau
    eBook
    5,99
  • 45958663
    Schere 9
    von Isabella Archan
    eBook
    8,49
  • 47824079
    Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    (94)
    eBook
    8,99
  • 62292372
    Solange du atmest
    von Joy Fielding
    (17)
    eBook
    15,99
  • 57993830
    Die gute Tochter
    von Karin Slaughter
    (23)
    eBook
    16,99
  • 61847000
    Bretonisches Leuchten / Kommissar Dupin Bd.6
    von Jean-Luc Bannalec
    (18)
    eBook
    12,99
  • 65152746
    Liebe findet uns
    von J. P. Monninger
    (108)
    eBook
    9,99
  • 72942675
    Die Geheimnisse der Sommerfrauen
    von Sissi Flegel
    (4)
    eBook
    4,99
  • 71390432
    Inselpink
    von Stina Jensen
    (7)
    eBook
    3,99
  • 47577380
    Totenstille im Watt
    von Klaus-Peter Wolf
    (38)
    eBook
    9,99
  • 64194899
    Rote Wüstenblume - Thriller
    von B.C. Schiller
    (5)
    eBook
    3,99
  • 63921336
    Böse Seelen
    von Linda Castillo
    (18)
    eBook
    9,99
  • 45358120
    Töchter einer neuen Zeit / Jahrhundert-Trilogie Bd.1
    von Carmen Korn
    (25)
    eBook
    9,99
  • 64551627
    Aschemädchen - Thriller
    von Wilhelm J. Krefting
    (6)
    eBook
    3,99
  • 43088380
    Tödliche Spritzen
    von Tess Gerritsen
    (4)
    eBook
    9,99
  • 47872220
    AchtNacht
    von Sebastian Fitzek
    (152)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Todten ist tot

Todten ist tot

von Berndt Wagner

eBook
6,99
+
=
Der Morgenwanderer

Der Morgenwanderer

von Hermann A. Griesser

eBook
9,99
+
=

für

16,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen