Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Tödliche Natur oder Die Illusion vom bösen Serienmörder

Von freundlichen Serienkillern, sympathischen Pädophilen, liebevollen Kindermördern und dem, das sie (nicht?) dazu machte.

Dieses Buch handelt über das Faktum des seriellen Tötens als besondere Ausdrucksform menschlichen Erlebens und Verhaltens.
Wir alle glauben zu wissen, was ein Serienmörder ist. Das ungebremste Töten von Menschen in verschiedenen Ereignissen in bestimmten Zeiträumen mag an dieser Stelle als erste lapidare Definition genügen. Alles andere ist nach meiner Ansicht Wortklauberei und soll dem gesellschaftlichen Anliegen Rechnung tragen auch dieses scheinbar abgründige menschliche Verhalten wenigstens statistisch erklären zu wollen und die infantilen und phrasenreichen Interpretationsversuche der Psychologie, Psychiatrie oder der Neurowissenschaften einigermaßen plausibel erscheinen zu lassen. Denn was zu dieser Thematik, die uns irgendwann einmal alle unmittelbar persönlich betreffen könnte, dem Interessierten an scheinbarer Wissenschaftlichkeit angedreht werden soll, ist eine dreiste Frechheit und/oder pure Ignoranz und ein Spiegelbild der momentan völlig verblödeten Gesellschaften. Aber solange von starren und veralteten Definitionen und statistischen Zahlenspielereien ausgegangen wird, kann dieses Phänomen auch nicht erklärt werden, ohne das es ins Lächerliche abgleitet. Jedenfalls kann es nicht mit den grotesken Erkenntnissen und Methoden der Wissenschaften erklärt werden, wie in diesem Buch zu lesen sein wird.
Tatsächlich aber wird unterschwellig unterstellt, der interessierte Laie sei dumm und das sakrosankte Wort des Akademikers ist unumstößlich auch wenn dieses Wort das Format eines ,pardon, eines Kuhfladen aufweist.
Es ist schon beunruhigend zu sehen, wie die soziale Verblödung langsam aber stetig Besitz ergreift von einst heren und absichtsvollen wissenschaftlichen Disziplinen, die eigentlich nach ihren Äußerungen unter heilpädagogische Betreuung gehören.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 452 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 07.12.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783743158153
Verlag Books on Demand
eBook
5,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44878387
    Feindbild Russland
    von Hannes Hofbauer
    eBook
    15,99
  • 38600071
    Die Anfängerklausur im BGB
    von Jens Wenzel
    eBook
    12,99
  • 50706141
    Der Werwolf von Hannover - Fritz Haarmann
    von Franziska Steinhauer
    eBook
    9,99
  • 31259414
    Und sie waren doch hier
    von Jörg Spitzer
    eBook
    6,49
  • 37070976
    Serienmörder im Visier. Gewaltverbrecher und ihre Hintergründe
    von Christof Niemann
    eBook
    34,99
  • 55497107
    Paläo-Seti und Wissenschaft
    von Jörg Spitzer
    eBook
    4,49
  • 35388551
    Der Serienmörder von Paris
    von David King
    eBook
    4,99
  • 41744033
    Der Tod ist eine Illusion
    von Else Byskov
    eBook
    7,49
  • 115694525
    Erste Hilfe zur Datenschutz-Grundverordnung für Unternehmen und Vereine
    eBook
    4,99
  • 85061888
    BGB - Bürgerliches Gesetzbuch Ausgabe 2018
    von Walhalla Fachredaktion
    eBook
    3,99
  • 25960590
    Der Totenleser
    von Michael Tsokos
    (6)
    eBook
    8,49
  • 26224482
    Mordspuren
    von Mark Benecke
    (6)
    eBook
    8,49
  • 56697408
    Schuldrecht I - Allgemeiner Teil
    von Jacob Joussen
    eBook
    31,99
  • 36865629
    Juristische Grundkurse 1 - BGB Allgemeiner Teil
    von Hans Peter Richter
    eBook
    5,99
  • 43763432
    Sachkundeprüfung im Bewachungsgewerbe in Frage und Antwort
    von Ulrich Jochmann
    eBook
    15,99
  • 46499942
    Datenschutzrecht für die Praxis
    von Georg F. Schröder
    eBook
    16,99
  • 74392002
    Steuerrecht 2017/18
    von Walter Doralt
    eBook
    25,99
  • 71392532
    Arbeitsrecht - ein Crashkurs - inkl. Arbeitshilfen online
    von Uwe Ringel
    eBook
    21,99
  • 34929630
    Der GmbH-Geschäftsführer
    von Rocco Jula
    eBook
    54,99
  • 32628615
    Regierungswechsel durch Demokratie: Karl Popper, Alles Leben ist Problemlösen
    von Ulrike Thomas
    eBook
    4,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Tödliche Natur oder Die Illusion vom bösen Serienmörder - Jörg Spitzer

Tödliche Natur oder Die Illusion vom bösen Serienmörder

von Jörg Spitzer

eBook
5,99
+
=
Begegnung mit dem Serienmörder - Stephan Harbort

Begegnung mit dem Serienmörder

von Stephan Harbort

(5)
eBook
8,99
+
=

für

14,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen