Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Tom Jones

(1)
Tom Jones, die Geschichte des Findlings, ist der erste in einer langen Reihe großartiger englischer Romane, in denen die Lebensgeschichte von jungen Menschen bis zur Reife geschildert wird. Doch auf dem Wegdahin muss der Held allerhand Schwierigkeiten meistern.
Das Buch überzeugte auch deutsche Aufklärer wie Lichtenberg, es inspirierte außerdem Charles Dickens und machte dessen Romanwerk erst möglich.
Tom Jones zählt nach Ansicht bedeutender Literaturhistoriker zu den besten Romanen aller Zeiten.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 519 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.03.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783960552529
Verlag Ideenbrücke Verlag
eBook
0,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Lauf, Jane, lauf!
    von Joy Fielding
    (53)
    eBook
    8,99
  • Tom Jones
    von Henry Fielding
    eBook
    8,49
  • Mit aller Gewalt
    von Tom Clancy, Mark Greaney
    eBook
    9,99
  • Das ist nicht wahr, oder?
    von Jenny Lawson
    eBook
    11,99
  • Over the Top and Back
    von Tom Jones
    eBook
    8,49
  • Still Rockin' - Tom Jones, A Biography
    von Aubrey Malone
    eBook
    5,63
  • Held außer Betrieb
    von Charles Bukowski
    eBook
    9,99
  • Böser Samstag
    von Nicci French
    (15)
    eBook
    9,99
  • Manhattan Transfer
    von John Dos Passos
    eBook
    9,99
  • Noah
    von Sebastian Fitzek
    (133)
    eBook
    8,99
  • Ohne ein einziges Wort
    von Rosie Walsh
    (112)
    eBook
    9,99
  • Wenn's einfach wär, würd's jeder machen
    von Petra Hülsmann
    (79)
    eBook
    8,99
  • Zwischen dir und mir das Meer
    von Katharina Herzog
    (33)
    eBook
    4,99
  • Die Frauen vom Löwenhof - Agnetas Erbe
    von Corina Bomann
    (218)
    eBook
    8,99
  • Mein Herz in zwei Welten
    von Jojo Moyes
    (97)
    eBook
    19,99
  • Die Perlenschwester / Die sieben Schwestern Bd.4
    von Lucinda Riley
    (57)
    eBook
    15,99
  • Glück ist, wenn man trotzdem liebt
    von Petra Hülsmann
    (103)
    eBook
    8,99
  • Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    (67)
    eBook
    9,99
  • Immer wieder im Sommer
    von Katharina Herzog
    (37)
    eBook
    4,99
  • Die kleine Sommerküche am Meer
    von Jenny Colgan
    eBook
    9,99

Wird oft zusammen gekauft

Tom Jones

Tom Jones

von Henry Fielding
eBook
0,99
+
=
Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1

Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1

von Elena Ferrante
(113)
eBook
18,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Leben als Theater
von Lorenz Laudenberg aus Bergisch Gladbach am 13.10.2009
Bewertet: Taschenbuch

Ein wirklich durchschnittlicher Mensch ist dieser Tom Jones, mit allen Fehlern und Schwächen, seine Abenteuer auf der Bühne des Lebens gestalten sich allerdings keinesfalls durchschnittlich. Als Findelkind in behütetem Hause aufgewachsen, nach einer Intrige davon gejagt, beginnt für ihn eine Odyssee quer durch die englische Gesellschaft seiner Zeit. Er... Ein wirklich durchschnittlicher Mensch ist dieser Tom Jones, mit allen Fehlern und Schwächen, seine Abenteuer auf der Bühne des Lebens gestalten sich allerdings keinesfalls durchschnittlich. Als Findelkind in behütetem Hause aufgewachsen, nach einer Intrige davon gejagt, beginnt für ihn eine Odyssee quer durch die englische Gesellschaft seiner Zeit. Er trifft, wie in einem Theaterstück, auf fast alle Charaktere, die man sich vorstellen kann, auf der Straße, in Wirtshäusern, in der "besseren Gesellschaft". (Henry Fielding ( 1707- 1754) selbst hatte sich im Leben auch immer wieder zu bewähren, sich als armer Adeliger in zahlreichen Berufen, u.a. als Anwalt, Richter, Stückeschreiber durchzuschlagen.) Dabei geht es natürlich auch um Liebe, Verrat, Betrug. Doch Tom Jones meistert auch die groteskeste, absurdeste Situationen letztendlich mit Tatkraft und Mut, die Situationskomik ist manchmal umwerfend! Am Ende wird alles gut. Der geläuterte Held ist nach tausend Abenteuern rehabilitiert! So hat Henry Fielding den ersten bedeutenden englischen humoristischen Roman geschrieben, mit ironischer Distanz, englischem Humor, richtungsweisend für die europäische Literatur. Sicher müssen wir uns beim Lesen erst an einen für unsere Zeit etwas ungewohnten, weitschweifigen Stil gewöhnen, das nehmen wir gern in Kauf, um einen der schönsten Romane der Weltliteratur zu genießen!