Totenfang

Thriller

David Hunter 5

(77)
Hunter is back!

Sein fünfter Fall führt Dr. David Hunter in die Backwaters, ein unwirtliches Mündungsgebiet in Essex, wo die Grenzen zwischen Land und Wasser verschwimmen. Aber die wahren Gefahren lauern nicht in der Tiefe, sondern dort, wo er sie am wenigsten erwartet.

Seit über einem Monat ist der 31-jährige Leo Villiers spurlos verschwunden. Als an einer Flussmündung zwischen Seetang und Schlamm eine stark verweste Männerleiche gefunden wird, geht die Polizei davon aus, Leo gefunden zu haben. Der Spross der einflussreichsten Familie der Gegend soll eine Affäre mit einer verheirateten Frau gehabt haben, die ebenfalls als vermisst gilt: Leo steht im Verdacht, Emma Darby und schließlich sich selbst umgebracht zu haben. Doch David Hunter kommen Zweifel an der Identität des Toten. Denn tags darauf treibt ein einzelner Fuß im Wasser, und der gehört definitiv zu einer anderen Leiche.

Für die Zeit seines Aufenthalts kommt David Hunter in einem abgeschiedenen Bootshaus unter. Es gehört Andrew Trask, dessen Familie ihm mit unverholener Feindseligkeit begegnet. Aber sie scheinen nicht die einzigen im Ort zu sein, die etwas zu verbergen haben. Und noch ehe der forensische Anthropologe das Rätsel um den unbekannten Toten lösen kann, fordert die erbarmungslose Wasserlandschaft erneut ihren Tribut…
Portrait
Simon Beckett ist einer der erfolgreichsten englischen Thrillerautoren. Seine Serie um den forensischen Anthropologen David Hunter wird rund um den Globus gelesen: 'Die Chemie des Todes', 'Kalte Asche', 'Leichenblässe', 'Verwesung' und 'Totenfang' waren allesamt Bestseller. Sein atmosphärischer Psychothriller "Der Hof" erreichte Platz 1 der Bestsellerliste. Simon Beckett ist verheiratet und lebt in Sheffield.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 560
Erscheinungsdatum 21.09.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-25505-2
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 18,9/12,6/3,2 cm
Gewicht 345 g
Originaltitel The Restless Dead
Auflage 6. Auflage
Übersetzer Sabine Längsfeld, Karen Witthuhn
Verkaufsrang 810
Buch (Taschenbuch)
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Totenfang / David Hunter Bd.5
    von Simon Beckett
    (77)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,95
  • Katz und Maus
    von Simon Beckett
    Buch (gebundene Ausgabe)
    8,00
  • Die Stille vor dem Tod / Smoky Barrett Bd. 5
    von Cody Mcfadyen
    (98)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • Schneefall & Ein ganz normaler Tag
    von Simon Beckett
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    8,00
  • Der Hof
    von Simon Beckett
    (81)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • Die Chemie des Todes / David Hunter Bd.1
    von Simon Beckett
    (293)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (244)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • Origin / Robert Langdon Bd.5
    von Dan Brown
    (121)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,00
  • Flugangst 7A
    von Sebastian Fitzek
    (158)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,99
  • Im Wald
    von Nele Neuhaus
    (242)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • Insomnia
    von Jilliane Hoffman
    (38)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • Leichenblässe / David Hunter Bd.3
    von Simon Beckett
    (131)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Todesreigen / Maarten S. Sneijder Bd.4
    von Andreas Gruber
    (69)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • Cry Baby - Scharfe Schnitte
    von Gillian Flynn
    (44)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Durst
    von Jo Nesbo
    (133)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • Himmelhorn / Kluftinger Bd.9
    von Volker Klüpfel, Michael Kobr
    (35)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • Kalter Schnitt / Julia Durant Bd.17
    von Andreas Franz, Daniel Holbe
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Suizid
    von Dean Koontz
    (14)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • Wahllos
    von Jeffery Deaver
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Tote Augen / Will Trent - Georgia Bd. 3
    von Karin Slaughter
    (54)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99

Wird oft zusammen gekauft

Totenfang

Totenfang

von Simon Beckett
(77)
Buch (Taschenbuch)
10,99
+
=
Verwesung / David Hunter Bd.4

Verwesung / David Hunter Bd.4

von Simon Beckett
(198)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

20,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von David Hunter

  • Band 1

    14267292
    Die Chemie des Todes / David Hunter Bd.1
    von Simon Beckett
    (293)
    Buch
    9,99
  • Band 2

    15174325
    Kalte Asche / David Hunter Bd.2
    von Simon Beckett
    (146)
    Buch
    9,99
  • Band 3

    29048281
    Leichenblässe / David Hunter Bd.3
    von Simon Beckett
    (131)
    Buch
    10,00
  • Band 4

    30567220
    Verwesung / David Hunter Bd.4
    von Simon Beckett
    (198)
    Buch
    9,99
  • Band 5

    61711638
    Totenfang
    von Simon Beckett
    (77)
    Buch
    10,99
    Sie befinden sich hier

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Hat mir wieder deutlich besser gefallen als die unmittelbaren Vorgänger. Eine ausgewogenere Mischung aus Verbrechen, Selbstzweifel und brenzligen Situationen. Sehr schön zu lesen! Hat mir wieder deutlich besser gefallen als die unmittelbaren Vorgänger. Eine ausgewogenere Mischung aus Verbrechen, Selbstzweifel und brenzligen Situationen. Sehr schön zu lesen!

„Spannend bis zur letzten Seite!“

Luisa Bauer, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Beckett ist zurück und lässt Hunter wieder einmal richtig leiden!
Knüpft perfekt an den 4 Teil an und hat alles was einen guten Krimi ausmacht.
Beckett ist zurück und lässt Hunter wieder einmal richtig leiden!
Knüpft perfekt an den 4 Teil an und hat alles was einen guten Krimi ausmacht.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Heidelberg

Das ist für mich tatsächlich der stärkste Teil der Reihe um den forensischen Anthropologen David Hunter, einen sehr sympathischen " Helden"! Enorm spannend und mitreißend! Das ist für mich tatsächlich der stärkste Teil der Reihe um den forensischen Anthropologen David Hunter, einen sehr sympathischen " Helden"! Enorm spannend und mitreißend!

Isabel Senske, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Die langersehnte Rückkehr Hunters überzeugt durch ein spannendes Setting, die Backwaters mit ihren eigenbrötlerischen Bewohnern, und - ganz Beckett - unvorhersehbare Wendungen! Die langersehnte Rückkehr Hunters überzeugt durch ein spannendes Setting, die Backwaters mit ihren eigenbrötlerischen Bewohnern, und - ganz Beckett - unvorhersehbare Wendungen!

„Hunter is back! “

Nina Claus, Thalia-Buchhandlung Cloppenburg

Der heiß ersehnte neue und fünfte Band der David Hunter Reihe, knüpft definitiv sehr gut an seine Vorgänger an. Wie immer gut recherchiert und spannend bis zum Schluss. Das Warten hat sich definitiv gelohnt! Der heiß ersehnte neue und fünfte Band der David Hunter Reihe, knüpft definitiv sehr gut an seine Vorgänger an. Wie immer gut recherchiert und spannend bis zum Schluss. Das Warten hat sich definitiv gelohnt!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

David Hinter ist zurück. Tolles Buch genau wie die Vorgänger der Reihe. David Hinter ist zurück. Tolles Buch genau wie die Vorgänger der Reihe.

„Keine Chemie des Todes aber dennoch fesselnd!“

Tanja Volpini, Thalia-Buchhandlung Kaiserslautern

Nach langem Warten ist es endlich soweit: den fünften Fall von Dr. Hunter gibt es nun auch im Taschenbuchformat! Leider kann der neue Hunter nicht ganz mit den hohen Erwartungen durch seine Vorgänger mithalten und wirkt durch eine zu hohe Zahl an Zufällen ein wenig konstruiert, dennoch glänzt Beckett wieder durch sein bemerkenswertes Talent wissenschaftliche Fakten über den Leichenzerfall interessant zu verpacken und den Leser bis zum Schluss zu fesseln. Wollen wir nur hoffen, dass es bis zum nächsten Buch nicht wieder 6 Jahre dauert :-) Nach langem Warten ist es endlich soweit: den fünften Fall von Dr. Hunter gibt es nun auch im Taschenbuchformat! Leider kann der neue Hunter nicht ganz mit den hohen Erwartungen durch seine Vorgänger mithalten und wirkt durch eine zu hohe Zahl an Zufällen ein wenig konstruiert, dennoch glänzt Beckett wieder durch sein bemerkenswertes Talent wissenschaftliche Fakten über den Leichenzerfall interessant zu verpacken und den Leser bis zum Schluss zu fesseln. Wollen wir nur hoffen, dass es bis zum nächsten Buch nicht wieder 6 Jahre dauert :-)

Maximiliane Lütge-Varney, Thalia-Buchhandlung Essen

Der 5. Teil der Hunter Reihe besticht ebenso wie seine Vorgänger mit gut recherchiertem forensischem Fachwissen. Unvorhersehbar und spannend! Der 5. Teil der Hunter Reihe besticht ebenso wie seine Vorgänger mit gut recherchiertem forensischem Fachwissen. Unvorhersehbar und spannend!

Helene Ewald, Thalia-Buchhandlung Dallgow

David Hunter geht in die nächste Runde und das wieder sehr turbulent und spannend! Definitiv nichts für schwache Nerven und für jeden Beckett Fan ein must-read. David Hunter geht in die nächste Runde und das wieder sehr turbulent und spannend! Definitiv nichts für schwache Nerven und für jeden Beckett Fan ein must-read.

Ingeborg Hense, Thalia-Buchhandlung Soest

Dr.Hunter ist wieder in seinem Element. In einem unwirtlichen Teil von Essex gerät er während der Ermittlungen immer wieder selbst in Lebensgefahr. Bis zum letzten Kapitel fesselnd Dr.Hunter ist wieder in seinem Element. In einem unwirtlichen Teil von Essex gerät er während der Ermittlungen immer wieder selbst in Lebensgefahr. Bis zum letzten Kapitel fesselnd

„Gewohnt großartig!“

Elena Cousino, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Auch der 5. Hunter-Fall ist spannend bis zum Schluss und hervorragend recherchiert.
Ein unbedingtes Muss für alle Simon
Beckett Fans!
Auch der 5. Hunter-Fall ist spannend bis zum Schluss und hervorragend recherchiert.
Ein unbedingtes Muss für alle Simon
Beckett Fans!

Alina Hopf, Thalia-Buchhandlung Iserlohn

Totenfang kann auch einzeln gelesen werden und hält neben Spannung auch ein bisschen Liebe bereit.
Ein solider Beckett, der seinen Vorgängern aber nicht das Wasser reichen kann.
Totenfang kann auch einzeln gelesen werden und hält neben Spannung auch ein bisschen Liebe bereit.
Ein solider Beckett, der seinen Vorgängern aber nicht das Wasser reichen kann.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Eeeeendlich ist David Hunter zurück und es verschlägt ihn nach Essex, wo auch schon bald nach seiner Ankunft Wasserleiche Nr. 2 auftaucht. Spannend wie immer, lesen! Eeeeendlich ist David Hunter zurück und es verschlägt ihn nach Essex, wo auch schon bald nach seiner Ankunft Wasserleiche Nr. 2 auftaucht. Spannend wie immer, lesen!

Julia Nitschke, Thalia-Buchhandlung Dortmund

David Hunter ist zurück! Dieses Mal wird er in die Backwaters gerufen, wo nicht nur eine Leiche auf ihre Untersuchung wartet, sondern auch ein gewaltiges Unwetter aufzieht.. David Hunter ist zurück! Dieses Mal wird er in die Backwaters gerufen, wo nicht nur eine Leiche auf ihre Untersuchung wartet, sondern auch ein gewaltiges Unwetter aufzieht..

Linda Schmidt, Thalia-Buchhandlung Iserlohn

Wer Hunter mag, sollte hier auf alle Fälle zugreifen. Es ist ein ruhigerer, aber dennoch spannender Thriller, dem man die Länge von über 500 Seiten nicht anmerkt. Wer Hunter mag, sollte hier auf alle Fälle zugreifen. Es ist ein ruhigerer, aber dennoch spannender Thriller, dem man die Länge von über 500 Seiten nicht anmerkt.

„Solider, spannender Kriminalfall“

Andrea Pehle, Thalia-Buchhandlung Leer

Um einen Roman zu bewerten, ist für mich immer sehr wichtig, wie schnell ich in die Geschichte eintauche, und wie gross der Druck ist, weiterlesen zu wollen. Wenn man diesen Indikator betrachtet, gebe ich Simon Beckett die höchste Punktzahl, denn ich bin nur so durch das Buch geflogen. Allerdings fehlte mir doch etwas von dem "alten" Simon Beckett, der in Romanen wie "Tiere" oder "Obsession" grauenhafte Szenarien gezaubert hat, die den Leser in eine Schockstarre versetzt haben. Totenfang ist ein solider und spannender Krimi und durchaus lesens- und empfehlenswert, auch wenn dieser Roman kein Psychothriller im klassischen Sinne ist. Um einen Roman zu bewerten, ist für mich immer sehr wichtig, wie schnell ich in die Geschichte eintauche, und wie gross der Druck ist, weiterlesen zu wollen. Wenn man diesen Indikator betrachtet, gebe ich Simon Beckett die höchste Punktzahl, denn ich bin nur so durch das Buch geflogen. Allerdings fehlte mir doch etwas von dem "alten" Simon Beckett, der in Romanen wie "Tiere" oder "Obsession" grauenhafte Szenarien gezaubert hat, die den Leser in eine Schockstarre versetzt haben. Totenfang ist ein solider und spannender Krimi und durchaus lesens- und empfehlenswert, auch wenn dieser Roman kein Psychothriller im klassischen Sinne ist.

Astrid Kunzmann , Thalia-Buchhandlung Kassel

Leider hat mich dieser Krimi im Gegensatz zu den anderen von Simon Beckett wenig begeistert. Der Fall hat mich einfach nicht gepackt. Leider hat mich dieser Krimi im Gegensatz zu den anderen von Simon Beckett wenig begeistert. Der Fall hat mich einfach nicht gepackt.

R. Braun, Thalia-Buchhandlung Ludwigshafen am Rhein

Wer Hunter mag, sollte hier auf alle Fälle zugreifen. Es ist ein ruhigerer, aber dennoch spannender Thriller, dem man die Länge von über 500 Seiten nicht anmerkt. Wer Hunter mag, sollte hier auf alle Fälle zugreifen. Es ist ein ruhigerer, aber dennoch spannender Thriller, dem man die Länge von über 500 Seiten nicht anmerkt.

Astrid Jankowski, Thalia-Buchhandlung Lünen

Der neue David-Hunter-Thriller! Spannend, gut recherchiert, klasse. Und eine Fortsetzung kommt bestimmt! Der neue David-Hunter-Thriller! Spannend, gut recherchiert, klasse. Und eine Fortsetzung kommt bestimmt!

Joke Hoogendoorn, Thalia-Buchhandlung Leer (Ostfriesland)

Endlich Nachschub für David-Hunter-Fans! Absolut gelungener Fall, in dem es um ganz viele Wasserleichen geht. Super! Endlich Nachschub für David-Hunter-Fans! Absolut gelungener Fall, in dem es um ganz viele Wasserleichen geht. Super!

„Hunter ist zurück“

Johannes Willner, Thalia-Buchhandlung Bernburg

Der fünfte Fall für Dr. David Hunter führt ihn in die Backwaters, ein Mündungsgebiet wo die Grenzen zwischen Land und Wasser verschwimmen. Doch nicht das Meer stellt die größte Gefahr da, sondern die Verstrickungen in seinem neusten Fall. Denn in den Backwaters verschwinden Menschen, bis eines Tages eine Leiche im Wasser gefunden wird. Eine reiche Familie und viele dunkle Geheimnisse machen Hunters Aufenthalt zu einem gefährlichen Abenteuer.

Wer Fan der Hunter Reihe ist wird nicht enttäuscht werden. Der Schauplatz, die Landschaft sind sehr toll beschrieben. Wer auf Google nach den Bildern der Landschaft sucht wird das schnell feststellen. Eine tolle Geschichte, ein toller Hunter Fall, ein super Beckett.
Der fünfte Fall für Dr. David Hunter führt ihn in die Backwaters, ein Mündungsgebiet wo die Grenzen zwischen Land und Wasser verschwimmen. Doch nicht das Meer stellt die größte Gefahr da, sondern die Verstrickungen in seinem neusten Fall. Denn in den Backwaters verschwinden Menschen, bis eines Tages eine Leiche im Wasser gefunden wird. Eine reiche Familie und viele dunkle Geheimnisse machen Hunters Aufenthalt zu einem gefährlichen Abenteuer.

Wer Fan der Hunter Reihe ist wird nicht enttäuscht werden. Der Schauplatz, die Landschaft sind sehr toll beschrieben. Wer auf Google nach den Bildern der Landschaft sucht wird das schnell feststellen. Eine tolle Geschichte, ein toller Hunter Fall, ein super Beckett.

„Endlich!“

Victoria Blos, Thalia-Buchhandlung Erlangen

David Hunter ist zurück! Lange mussten wir darauf warten, aber es hat sich auch wirklich gelohnt.
Spannend, immer wieder überraschend und absolut fesselnd - so haben wir uns das Comeback von Simon Beckett gewünscht!
David Hunter ist zurück! Lange mussten wir darauf warten, aber es hat sich auch wirklich gelohnt.
Spannend, immer wieder überraschend und absolut fesselnd - so haben wir uns das Comeback von Simon Beckett gewünscht!

Kim Krauß, Thalia-Buchhandlung Braunschweig

Endlich...so lange gewartet, jetzt ist er da, der 5.Teil um David Hunter. Das Warten hat sich gelohnt!!! Ein gelungenes Meisterwerk!! Endlich...so lange gewartet, jetzt ist er da, der 5.Teil um David Hunter. Das Warten hat sich gelohnt!!! Ein gelungenes Meisterwerk!!

Petra Kurbach, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Auch der fünfte Fall für David Hunter ist absolut lesenswert. Der Fund einer Wasserleiche in Essex führt in eine unwirtliche Gegend, in der die Ermittlungen schleppend vorankommen Auch der fünfte Fall für David Hunter ist absolut lesenswert. Der Fund einer Wasserleiche in Essex führt in eine unwirtliche Gegend, in der die Ermittlungen schleppend vorankommen

„Das Warten hat sich gelohnt!“

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler

Heiß ersehnter neuer Band, der an den Thrillfaktor seiner ersten Werke nahtlos anknüpft.
David Hunter wird zur Bergung einer Leiche gerufen, die nicht die Person zu sein scheint, die sie soll. Als eine zweite Leiche auftaucht, entstehen nur noch mehr Widersprüche und Fragen. Doch David ist dem Täter auf der Spur - näher als er ahnt!
Heiß ersehnter neuer Band, der an den Thrillfaktor seiner ersten Werke nahtlos anknüpft.
David Hunter wird zur Bergung einer Leiche gerufen, die nicht die Person zu sein scheint, die sie soll. Als eine zweite Leiche auftaucht, entstehen nur noch mehr Widersprüche und Fragen. Doch David ist dem Täter auf der Spur - näher als er ahnt!

„David Hunter ist zurück!“

André Pingel, Thalia-Buchhandlung Bremen

In den Backwaters, einem unwirtlichen Mündungsgebiet in Essex, wird David Hunter mit seinem fünften Fall konfrontiert. Der Sohn einer einflussreichen und reichen Familie, Leo Villiers, ist seit über einem Monat verschwunden. Als eine stark verweste Männerleiche zwischen Seetang und Schlamm entdeckt wird, scheint klar zu sein, um wen es sich handelt. Leo Villiers soll nicht nur sich selbst, sondern zuvor auch eine verheiratete Frau umgebracht haben, mit der er eine Affäre hatte. Doch David Hunter kommen Zweifel an der Identität des Toten und als wenig später noch ein Fuß in den Gewässern auftaucht, der nicht zur Leiche zu passen scheint, nimmt der Fall mehr als nur eine unerwartete Wendung...

Ich bin ein großer Fan von Simon Beckett, allerdings nur, wenn er mit Protagonist David Hunter unterwegs ist. Ich weiß nicht warum, aber den anderen Büchern kann ich kaum was abgewinnen, obwohl ich sie trotzdem alle lese. Hier ist nun endlich wieder ein Fall für Hunter und das Warten hat sich definitiv gelohnt! Düster, spannend und voller unerwarteter Wendungen, die wirklich gekonnt zum Einsatz kommen, ist dieses Buch ein absolut genialer Thriller geworden, der den Leser völlig in seinen Bann zieht. Das Gebiet der Backwaters ist mit seiner nahezu menschenfeindlichen Umgebung wundervoll beschrieben und ausgeschmückt und auch die Charaktere sind wie in den Fällen zuvor wunderbar ausgearbeitet. Die Geschichte selbst ist wieder sehr spannend umgesetzt und lässt den Leser bis zum Ende im Dunkeln tappen. Eine wundervolle Lektüre für die kommenden kalten Tage und ein absolutes Muss für Anhänger der expliziten Beschreibungen und ausgeklügelten Kriminalfälle!
In den Backwaters, einem unwirtlichen Mündungsgebiet in Essex, wird David Hunter mit seinem fünften Fall konfrontiert. Der Sohn einer einflussreichen und reichen Familie, Leo Villiers, ist seit über einem Monat verschwunden. Als eine stark verweste Männerleiche zwischen Seetang und Schlamm entdeckt wird, scheint klar zu sein, um wen es sich handelt. Leo Villiers soll nicht nur sich selbst, sondern zuvor auch eine verheiratete Frau umgebracht haben, mit der er eine Affäre hatte. Doch David Hunter kommen Zweifel an der Identität des Toten und als wenig später noch ein Fuß in den Gewässern auftaucht, der nicht zur Leiche zu passen scheint, nimmt der Fall mehr als nur eine unerwartete Wendung...

Ich bin ein großer Fan von Simon Beckett, allerdings nur, wenn er mit Protagonist David Hunter unterwegs ist. Ich weiß nicht warum, aber den anderen Büchern kann ich kaum was abgewinnen, obwohl ich sie trotzdem alle lese. Hier ist nun endlich wieder ein Fall für Hunter und das Warten hat sich definitiv gelohnt! Düster, spannend und voller unerwarteter Wendungen, die wirklich gekonnt zum Einsatz kommen, ist dieses Buch ein absolut genialer Thriller geworden, der den Leser völlig in seinen Bann zieht. Das Gebiet der Backwaters ist mit seiner nahezu menschenfeindlichen Umgebung wundervoll beschrieben und ausgeschmückt und auch die Charaktere sind wie in den Fällen zuvor wunderbar ausgearbeitet. Die Geschichte selbst ist wieder sehr spannend umgesetzt und lässt den Leser bis zum Ende im Dunkeln tappen. Eine wundervolle Lektüre für die kommenden kalten Tage und ein absolutes Muss für Anhänger der expliziten Beschreibungen und ausgeklügelten Kriminalfälle!

V. Huttner, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Endlich geht die Geschichte weiter. David Hunter ist zurück. Und wie immer spannend bis zur letzten Seite. Unbedingt lesen ... Endlich geht die Geschichte weiter. David Hunter ist zurück. Und wie immer spannend bis zur letzten Seite. Unbedingt lesen ...

Saskia Hoppe, Thalia-Buchhandlung Emden

Spannend und gut recherchiert wie jedes Buch mit dem Ermittler David Hunter. Simon Beckett ist ein MUSS für jeden Krimifan! Spannend und gut recherchiert wie jedes Buch mit dem Ermittler David Hunter. Simon Beckett ist ein MUSS für jeden Krimifan!

Michael Lebar, Thalia-Buchhandlung Soest

Hunter ist wieder da!
Spannend wie eh und je!
Hunter ist wieder da!
Spannend wie eh und je!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • Die Chemie des Todes / David Hunter Bd.1
    (293)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Die Chirurgin
    (137)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,99
  • Die Stille vor dem Tod / Smoky Barrett Bd. 5
    (98)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • Das Grab unter Zedern
    (52)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • Verwesung / David Hunter Bd.4
    (198)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Zerschunden
    (68)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Insomnia
    (38)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • Leichenblässe / David Hunter Bd.3
    (131)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Kalte Asche / David Hunter Bd.2
    (146)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • I Am Death. Der Totmacher
    (118)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Der Kruzifix-Killer / Detective Robert Hunter Bd.1
    (163)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • Der Knochensammler - Die Ernte
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Skin
    (34)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • Die Toten, die niemand vermisst / Sebastian Bergman Bd.3
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Das Böse in uns / Smoky Barrett Bd. 3
    (97)
    Buch (Taschenbuch)
    10,90
  • Bittere Wunden / Will Trent - Georgia Bd. 6
    (26)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • Der Federmann / Nils Trojan Bd.1
    (80)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
77 Bewertungen
Übersicht
44
22
7
2
2

Endlich! Hunter ist back!
von Sanny aus Augustusburg am 06.05.2018

Beckett lässt David Hunter dieses Mal echt leiden. Zuerst durch mangelnde Aufträge und die drohende Kündigung durch den neuen Leiter seiner Universität, da Hunter bei der Polizei in Ungnade gefallen ist. Und dann damit, das seinen Ahnungen richtig sind, er in ein Wespennest sticht und immer mehr Leichen sprichwörtlich... Beckett lässt David Hunter dieses Mal echt leiden. Zuerst durch mangelnde Aufträge und die drohende Kündigung durch den neuen Leiter seiner Universität, da Hunter bei der Polizei in Ungnade gefallen ist. Und dann damit, das seinen Ahnungen richtig sind, er in ein Wespennest sticht und immer mehr Leichen sprichwörtlich auftauchen, er selbst nur knapp davon kommt. Am Schluss sichert Hunters Angstgegner Grace den Chiffhanger und man könnte direkt mit den Zähnen knirschen. "Todesfang" ist der aktuelle Hunter. Bis zur Fortsetzung vergehen, bleibt Beckett in seine Timeline, an die 2 Jahre. Grr. Das ist aber das Negativste an den Buch. Von der ersten bis zu letzten Sekunde spannend. Man ist sofort mitten drin im Geschehen und fühlt und leidet mit David mit. Und denkt manchmal auch "Nein! David, nein!" und würde es trotzdem genauso machen wie er. Perfekter geht es nicht!

Hunter is back!
von J.L. am 06.05.2018
Bewertet: gebundene Ausgabe

Ein Zufallsfund in einem kleinen Buchladen in der Inselstadt Malchow. Logisch, musste der Beckett mit. "Nicht ist so sicher bei Beckett wie das Einlösen des Unvorsehbaren." Die Welt. Völlig richtig. Beckett lässt David Hunter dieses Mal echt leiden. Zuerst durch mangelnde Aufträge und die drohende Kündigung durch den neuen Leiter... Ein Zufallsfund in einem kleinen Buchladen in der Inselstadt Malchow. Logisch, musste der Beckett mit. "Nicht ist so sicher bei Beckett wie das Einlösen des Unvorsehbaren." Die Welt. Völlig richtig. Beckett lässt David Hunter dieses Mal echt leiden. Zuerst durch mangelnde Aufträge und die drohende Kündigung durch den neuen Leiter seiner Universität, da Hunter bei der Polizei in Ungnade gefallen ist. Und dann damit, das seinen Ahnungen richtig sind, er in ein Wespennest sticht und immer mehr Leichen sprichwörtlich auftauchen, er selbst nur knapp davon kommt. Am Schluss sichert Hunters Angstgegner Grace den Chiffhanger und man könnte direkt mit den Zähnen knirschen. "Todesfang" ist der aktuelle Hunter. Bis zur Fortsetzung vergehen, bleibt Beckett in seine Timeline, an die 2 Jahre. Grr. Das ist aber das Negativste an den Buch. Von der ersten bis zu letzten Sekunde spannend. Man ist sofort mitten drin im Geschehen und fühlt und leidet mit David mit. Und denkt manchmal auch "Nein! David, nein!" und würde es trotzdem genauso machen wie er. Perfekter geht es nicht!

Spannend!
von einer Kundin/einem Kunden aus Langenzersdorf am 01.04.2018
Bewertet: eBook (ePUB)

Ich mag David Hunter und seine Geschichten. Diese Geschichte nimmt irgendwie eine Wendung, mit welcher man nicht rechnet. Was ich trotzdem anmerken muss (trifft auf viele Krimis zu): Insgesamt gibt es zu viele Tote... das ist aber mein persönliches Empfinden. Trotzdem sehr empfehlenswert.