Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Totes Land 2 - Die Zuflucht

Roman. Deutsche Erstausgabe

(3)
TOTES LAND 2 – DIE ZUFLUCHT
ZWEITER TEIL DER DÜSTEREN ENDZEIT-TRILOGIE VON MARIO H. STEINMETZ!
…der gnadenlose Wettlauf gegen die Zeit geht weiter!
Eine unerklärbare Seuche hat Millionen von Menschen in blutrünstige Bestien verwandelt. Die wenigen Überlebenden kämpfen um jeden Tag, um jede Stunde. So auch der junge Markus. Allein die Hoffnung seine Freundin zu finden gibt ihm den Mut weiterzumachen. Auf der Suche nach einer Zuflucht erreicht er mit letzter Kraft seine Heimatstadt. Doch hier ist nichts mehr wie es einmal war…
Gleichzeitig wird fieberhaft nach einem Gegenmittel gesucht. Doch es kommen Zweifel auf, ob die Seuche einen natürlichen Ursprung hat oder ob weit mächtigere Kräfte am Werke sind…
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 370
Erscheinungsdatum 23.10.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-945493-02-1
Verlag Mantikore Verlag
Maße (L/B/H) 205/135/35 mm
Gewicht 445
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 81.170
Buch (Taschenbuch)
14,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41855353
    Totes Land 3 - Der Bunker
    von M. H. Steinmetz
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • 38998516
    Totes Land - Ausnahmezustand
    von M. H. Steinmetz
    (5)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    14,95
  • 29857564
    Die Sünder
    von Brett McBean
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    13,95
  • 38677326
    Tief begraben
    von Brian Keene
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    13,95
  • 38677410
    900 MEILEN - Zombie-Thriller
    von S. Johnathan Davis
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    13,95
  • 39685336
    Rag Men
    von Rocky Alexander
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 40931886
    Swans Song: Nach dem Ende der Welt
    von Robert McCammon
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    13,95
  • 31147904
    Zum Sterben schön
    von Wayne Simmons
    (1)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    12,95
  • 43845983
    Die Dreizehnte
    von John Everson
    Buch (Taschenbuch)
    13,95
  • 44253107
    Das Ufer
    von Richard Laymon
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 46893099
    Todesregion Deutschland, Teil 2
    von S. K. Reyem
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 41843093
    Zombie-Apokalypse
    von Eloise J. Knapp
    Buch (Taschenbuch)
    13,95
  • 6603771
    EVIL
    von Jack Ketchum
    (54)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 30179060
    Niceville
    von Carsten Stroud
    (28)
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    4,99 bisher 19,99
  • 48047224
    Muotathal
    von Silvia Götschi
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    11,90
  • 47602398
    Die Überfahrt
    von Mats Strandberg
    (32)
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 42221874
    Erwartung - Der Marco-Effekt / Carl Mørck Bd. 5
    von Jussi Adler-Olsen
    (31)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 23623137
    Es
    von Stephen King
    (57)
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 34993422
    Die Rückkehr
    von Carsten Stroud
    (6)
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    5,99 bisher 22,99
  • 57900821
    Die Brut - Sie sind da
    von Ezekiel Boone
    (91)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
0
2
1
0
0

Die Flucht geht weiter
von Nenatie am 03.12.2014

Inhalt Nach einem langen harten Kampf schaffen Markus und seine Gruppe es nach Speyer. Dort angekommen entpuppt sich die vermeintlich sichere Zuflucht als trügerisch und noch ehe die Gruppe wirklich durchatmen kann geht die Flucht weiter. Eine Armee von wandelnden Toten wälzt sich unaufhaltsam nach vorne. Und langsam kommen Zweifel... Inhalt Nach einem langen harten Kampf schaffen Markus und seine Gruppe es nach Speyer. Dort angekommen entpuppt sich die vermeintlich sichere Zuflucht als trügerisch und noch ehe die Gruppe wirklich durchatmen kann geht die Flucht weiter. Eine Armee von wandelnden Toten wälzt sich unaufhaltsam nach vorne. Und langsam kommen Zweifel auf ob der Virus nicht doch einen übernatürlichen Ursprung hat. Meinung Teil 2 erzählt die Geschichte um Markus und seine Gruppe weiter. Man ist sofort wieder in der Geschichte und es werden die Geschehnisse aus Band 1 nochmal kurz angerissen. Teil zwei ist blutig, brutal und teilweise sehr ekelig. Was sehr gut zu einem Zombieroman passt. Die Reise ans Ziel geht dieses mal schneller und der Roadmoviecharakter von Band 1 ist kaum noch vorhanden. Und als Leser erfährt man nun auch endlich mehr über die Seuche. Geschickt gibt der Autor immer wieder kleine Happen preis, die nach und nach ein Ganzes ergeben und trotzdem ist noch nicht alles vollständig geklärt. Man hat auch noch viel Platz für eigene Spekulationen. Die Geschichte ist durch und durch spannend. Ab und an darf man kurz verschnaufen und noch ein bisschen Hoffnung schöpfen, die dann aber schnell wieder zerschlagen wird. Die Atmosphäre ist noch düsterer und trostloser geworden. Überall lauert der Tot, oder besser die Untoten und es scheint einen größeren Plan zu geben den noch keiner so recht durchschaut. Und auch in diesem Buch wartet am Ende ein fieser Cliffhanger und ich warte ungeduldig auf Band 3! Markus wurde mir in diesem Band nicht wirklich sympathischer. Aber sein Verhalten war diesesmal durchaus nachvollziehbar. Alle Charaktere machen eine starke Wandlung durch und der Autor schafft es ein wirklich realistisches Bild zu schaffen. Die ständige Angst in der die Charaktere leben ist fast schon greifbar und die Veränderung von Menschen in Ausnahmesituationen finde ich sehr realistisch beschrieben. Der Schreibstil hat sich im Gegensatz zu Band 1 verbessert. Und auch die Dialoge wirken nichtmehr so hölzern. Das Buch liest sich viel flüssiger als Band 1. 4,1 Sterne für diese gelungene Fortsetzung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Rezension zu "Totes Land 2 - Die Zuflucht"
von Zsadista am 20.01.2015

Weiter geht es im Wettlauf mit den Zombies. Markus ist immer noch auf dem Weg zu seiner Freundin nach Speyer. Unterwegs ist es wie jedes Mal, die Gruppe wächst und wird wieder dünner. Zombies an allen Ecken und Enden. Endlich scheint man einen sicheren Unterschlupf gefunden zu haben, was... Weiter geht es im Wettlauf mit den Zombies. Markus ist immer noch auf dem Weg zu seiner Freundin nach Speyer. Unterwegs ist es wie jedes Mal, die Gruppe wächst und wird wieder dünner. Zombies an allen Ecken und Enden. Endlich scheint man einen sicheren Unterschlupf gefunden zu haben, was sich allerdings doch wieder als Trugschluss entpuppt. Auf der anderen Seite wird fieberhaft nach einem Gegenmittel für die Seuche gesucht. Doch woher kommt die Seuche wirklich? „Totes Land 2 – Die Zuflucht“ ist der zweite Teil einer Trilogie. Wie schon im ersten Teil bleiben natürlich Fragen offen, die hoffentlich alle im letzten Teil geklärt werden. Von dem zweiten Teil war ich leider nicht so überzeugt, wie vom ersten Band. Durch die Textfehler war es für mich auch diesmal recht schwierig am Buch dran zu bleiben. Nach dem ersten Teil wurde vom Autor versprochen, dass es einen neuen Lektor gibt und die Fehler ausgemerzt sind. Normal erwähne ich in Rezensionen die Fehlermenge nicht. Hier bleibt mir allerdings nichts anderes übrig, da die Fehler nicht wirklich weniger wurden. Dazu kommt, dass das Buch eine Richtung nimmt, die mir nicht so liegt. Zombies, Blut, Gemetzel ist vollkommen OK, aber wenn die Richtung dann in „übernatürlich“ zu gehen scheint … ich hoffe, es kommt im dritten Band dann doch anders. Leider komme ich beim 2. Teil nicht über 3 Sterne hinaus. Der Roman war nicht schlecht, aber er konnte mich nicht so recht überzeugen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannend gehts weiter
von Marina am 07.05.2015
Bewertet: eBook (ePUB)

Alles in allem ist das Buch für Fans des Genres zu empfehlen. Auch hier im zweiten Teil schafft es der Autor Spannung zu erzeugen und die Geschichte an sich ist interessant. Allerdings muss man dabei über einige Dinge hinwegsehen. Zum einen gelingt es dem Autor kaum, das man eine... Alles in allem ist das Buch für Fans des Genres zu empfehlen. Auch hier im zweiten Teil schafft es der Autor Spannung zu erzeugen und die Geschichte an sich ist interessant. Allerdings muss man dabei über einige Dinge hinwegsehen. Zum einen gelingt es dem Autor kaum, das man eine Bindung zu den Charakteren aufbaut. Es stört nicht wirklich wenn jemand stirbt. Trotzdem kann man in extremen Situationen mitfiebern (wahrscheinlich liegt das eher an der Situation an sich). Des weiteren benutzt Steinmetz sehr häufig belanglose Umschreibungen der Hauptpersonen, die zum Teil wirklich extrem nervig sind, da sie zeitweise in jedem zweiten Satz auftauchen (z.B. der hagere Mann, die dünne Frau, das blonde Mädchen). Auch wiederholen sich die Beschreibungen der Personen oder Geschehnisse mehrfach. Wenn man darüber hinwegsehen kann und die Geschichte in den Vordergrund stellt, ist es ein gutes Buch für Zombie-Fans.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Totes Land 2 - Die Zuflucht

Totes Land 2 - Die Zuflucht

von M. H. Steinmetz

(3)
Buch (Taschenbuch)
14,95
+
=
Ich seh dich dann im Licht

Ich seh dich dann im Licht

von Susanne Hühn

Buch (Taschenbuch)
14,95
+
=

für

29,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen