Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Traumasensibles Yoga - TSY

Posttraumatisches Wachstum und Entwicklung von Selbstmitgefühl

Leben lernen

(1)
Traumasensibles Yoga (TSY) ist ein praktisch erprobter und theoretisch reflektierter Ansatz, der Resilienz und Posttraumatisches Wachstum fördert. Im Mittelpunkt steht die Anwendung im Rahmen einer umfassenden Psycho- sowie Yogatherapie.
Yoga nimmt unter den körperorientierten traumatherapeutischen Angeboten eine herausgehobene Stellung ein. Durch das Prinzip der achtsamen Körperwahrnehmung werden Heilungsprozesse angestoßen, die den vom Leben abgeschnittenen traumatisierten Menschen wieder in Verbindung bringen – mit sich selbst und mit der Welt. Das Autorenteam stellt hier sein in der Weiterbildung erprobtes Konzept des Traumasensiblen Yoga (TSY) vor, das neben dem Kernteil der Yoga-Praxis im therapeutischen Umfeld viele andere dazugehörige Aspekte thematisiert: Warum wirkt Yoga? Wie begegnet der Therapeut besonderen, traumabedingten Schwierigkeiten? Wie passt der Yoga-Ansatz zu den verschiedenen therapeutischen Schulen? Was hilft bei welchen Störungsbildern der Posttraumatischen Belastung?
Dieses Buch richtet sich an:
- PsychotherapeutInnen aller Schulen
- TraumatherapeutInnen
- Yoga- und MeditationslehrerInnen
Rezension
»Die vielen Bilder, hilfreichen Affirmationen, genauen Übungsanleitungen und anschaulichen Fallbeschreibungen liefern einen tollen Fundus für Yogalehrende und Yogaübende. Auf sehr anschauliche Weise gelingt den Autoren die Verbindung von Yoga und Trauma, die die Traumatherapie bereichern kann ... Es wird eine wohlwollende und achtsame Yogapraxis beschrieben, die eine Stütze beim Verbinden von Körper, Seele und Geist liefert - etwas, das nicht nur für Traumapatienten, sondern für jeden Menschen eine wichtige Lebensaufgabe ist.«
Dr. Wiebke Stegh, gesundheit-im-ganzen.de, 26.05.2017
Portrait
Angela Dunemann, Dipl.-Sozialpädagogin, Heilpraktikerin für Psychotherapie und Yoga-Lehrerin, tätig am eigenen Institut, Mandala sowie für das Albert-Schweitzer-Kinderdorf in Wetzlar.
Regina Weiser, Analytische Psychotherapeutin, Traumatherapeutin, Yogalehrerin, in eigener Praxis in Freiburg i.Br. tätig.
Joachim Pfahl, Yoga- und Meditationslehrer, Bachelor of Science, lehrt am eigenen Institut in Köln und Meerbusch, Trauma-Yoga- Therapeut.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 248
Erscheinungsdatum 08.04.2017
Serie Leben lernen 291
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-608-89181-2
Verlag Klett Cotta
Maße (L/B/H) 211/137/27 mm
Gewicht 362
Abbildungen mit zahlreichen Abbildungen
Auflage 1. Auflage
Buch (Paperback)
28,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44919735
    Betriebliches Eingliederungsmanagement bei Mitarbeitern mit psychischen Störungen
    von Edeltrud Habib
    Buch (Taschenbuch)
    29,99
  • 56801424
    Jenseits der Norm - hochbegabt und hoch sensibel?
    von Andrea Brackmann
    Buch (Taschenbuch)
    25,00
  • 44420752
    Bindungstraumatisierungen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,95
  • 56027580
    Achtsamkeit und die Transformation von Verzweiflung
    von Sarah Silverton
    Buch (gebundene Ausgabe)
    49,90
  • 47770012
    Mentalisieren bei Depressionen
    von Lenka Staun
    Buch (gebundene Ausgabe)
    30,00
  • 4554685
    So heilt die Seele den Körper
    von Roswitha Stemmer-Behr
    Buch (Taschenbuch)
    19,99
  • 45376945
    Körperpsychotherapie zwischen Bioenergetik und Psychoanalyse
    von Jens Tasche
    Buch (Taschenbuch)
    39,99
  • 39524947
    Act creative!
    von Bärbel Kress
    Buch (Taschenbuch)
    29,95
  • 39985070
    Professionell präsentieren
    von Bruno Augustoni
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    9,99
  • 37133669
    Behutsame Trauma-Integration (TRIMB)
    von Ellen Spangenberg
    Buch (Taschenbuch)
    29,95
  • 55085735
    Psychodynamisch Imaginative Traumatherapie
    von Luise Reddemann
    Buch (Taschenbuch)
    30,00
  • 45580392
    Panikattacken und andere Angststörungen loswerden!
    von Klaus Bernhardt
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,90
  • 45437942
    Psychologie mit E-Learning "MyLab | Psychologie"
    von Philip G. Zimbardo
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    54,95
  • 45005237
    Gewaltfreie Kommunikation
    von Marshall B. Rosenberg
    Buch (Taschenbuch)
    24,00
  • 45630618
    Value Pack Psychologie Lehr- und Übungsbuch
    von Richard J. Gerrig
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    64,90
  • 27774380
    Frei werden von Zwangsgedanken
    von Hansruedi Ambühl
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 32018146
    Ich hasse dich - verlass mich nicht
    von Hal Straus
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,99
  • 30823455
    Lesen und Rechtschreiben lernen nach dem IntraActPlus-Konzept
    von Angelika Fuchs
    Buch (Kunststoff-Einband)
    29,99
  • 45695438
    Das Leben annehmen
    von Matthias Wengenroth
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • 54554819
    Diana
    von Tina Brown
    Buch (Taschenbuch)
    14,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
1
0
0

Basisbuch – ja. Mehrwert zur Yoga-Ausbildung – nein.
von CulturalNoise Online Magazin am 22.05.2017

Traumasensibles Yoga (TSY) ist ein therapeutischer Ansatz zum Aktivieren individueller Ressourcen. Die Therapiemotivation entsteht durch das Entdecken und Erforschen der eigenen Fähigkeiten und Stärken. Das ist jedoch nicht nur in Bezug auf Traumata so, sondern durchaus auch in allen anderen therapeutischen Bereichen. Ressourcenaktivierung ist ein Grundpfeiler des Yoga und... Traumasensibles Yoga (TSY) ist ein therapeutischer Ansatz zum Aktivieren individueller Ressourcen. Die Therapiemotivation entsteht durch das Entdecken und Erforschen der eigenen Fähigkeiten und Stärken. Das ist jedoch nicht nur in Bezug auf Traumata so, sondern durchaus auch in allen anderen therapeutischen Bereichen. Ressourcenaktivierung ist ein Grundpfeiler des Yoga und stets im Sinne der Yoga-Philosophie. Dieser Punkt ist also nicht so außergewöhnlich, wie er hier dargestellt wird. Im Sinne des Yoga bedeutet: Den Menschen da abzuholen, wo er frei und unabhängig ist. Dennoch ist das Werk von Angela Dunemann, Regina Weiser und Joachim Pfahl ein solides Arbeitsbuch mit interessanten Fallbeispielen. Allen potentiellen Käufern sollte jedoch bewusst sein, dass Yoga grundsätzlich Atem, Bewegung und Geist beinhaltet und diese drei Elemente in Einklang bringen will. Yoga spricht demnach alle Therapiebereiche an und sollte sich nie nur mit einem Thema – in diesem Fall einem Trauma – befassen. Ich als Physiotherapeutin und Yoga-Lehrerin würde das Buch nicht kaufen, da es für mich nichts Neues und keinen Mehrwert bietet. Zu empfehlen ist es allenfalls als Lektüre während der Yoga-Ausbildung, wo es als Nachschlagewerk Anwendung finden kann. Wer eine gute und fundierte Ausbildung absolviert und Yoga schon mehrere Jahre praktiziert hat, dem ist all das bekannt. Der hier beschriebene Therapieansatz ist weder bahnbrechend, noch verarbeitet er neue Erkenntnisse. Lediglich die Fallbeispiele sind sehr interessant. Fazit: Basisbuch – ja. Mehrwert zur Yoga-Ausbildung – nein.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Traumasensibles Yoga - TSY

Traumasensibles Yoga - TSY

von Joachim Pfahl , Regina Weiser , Angela Dunemann

(1)
Buch (Paperback)
28,00
+
=
Notes on Yoga

Notes on Yoga

von Diane Long

Buch (Taschenbuch)
16,99
+
=

für

44,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Leben lernen

  • Band 281

    39524947
    Act creative!
    von Bärbel Kress
    29,95
  • Band 283

    42614260
    Dissoziative Identitätsstörung bei Erwachsenen
    von
    24,95
  • Band 285

    43280177
    Emotionsbasierte systemische Therapie
    von Ulrike Russinger
    29,95
  • Band 286

    44420829
    IRRT zur Behandlung anhaltender Trauer
    von Mervyn Schmucker
    29,95
  • Band 287

    44420872
    Bewegung als Ressource in der Traumabehandlung
    von Romana Tripolt
    27,95
  • Band 288

    43280178
    Imagination als heilsame Kraft
    von Luise Reddemann
    27,95
  • Band 289

    41093235
    Das Ressourcenbuch
    von Askan Hendrischke
    23,00
  • Band 291

    45315459
    Traumasensibles Yoga - TSY
    von Joachim Pfahl
    (1)
    28,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 292

    45315457
    A bis Z der Interventionen in Gruppen
    von Hartwig Hansen
    29,00