Treffen sich zwei

Roman

(35)
Man weiß nicht, wann sie es tut, und man weiß nicht, wo es sein wird, aber eines ist gewiss – irgendwann schlägt die Liebe zu: 'Was da jetzt geschehen ist, das ist eine Fuge im Leben oder ein Riß durch die Zeit oder ein Bruch in der Welt, was auch immer.' Hier geschieht es zweien, die schon seit geraumer Zeit allein durchs Leben zu gehen gewohnt sind, und es trifft sie wie aus heiterem Himmel: er hat die wunderbarsten Augen der Welt, und sie ist so schön, dass er glaubt, er habe Halluzinationen.
Der Zustand hält natürlich nur wenige Tage an. 'Was für ein Blödsinn das alles, dieses Gemache und Getue. Daß man nicht einfach normal sein konnte! Daß das alles immer so kompliziert sein muß.' Es muss, und sei’s nur zum Nutzen der Literatur und zur Erhöhung des Lesevergnügens.
"Treffen sich zwei" ist ein Liebesroman für Erwachsene und ein Heimatroman aus Berlin-Kreuzberg. Er handelt vom Begehren und von den Ängsten, vom Berufsleben eines Systemberaters und den Zuständen einer begnadeten Hysterikerin. Sexratgeber kommen zum Einsatz, Musik, Songtexte und klassische Stellen über die Liebe, dazu Alkohol und Eigenurin-Therapien.
Iris Hanika ist eine liebevolle und unbestechlich genaue Beobachterin des Gefühlshaushalts von uns Zeitgenossen; und ihr Witz, ihre Genauigkeit und sprachliche Eleganz demonstrieren mit leichter Hand, warum dieses älteste Thema der Literatur uns allen so am Herzen liegt.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 238
Erscheinungsdatum 03.02.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-85420-737-5
Verlag Literaturverlag Droschl
Maße (L/B/H) 210/137/25 mm
Gewicht 391
Auflage 1. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
19,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 28888645
    Lieben sich zwei
    von Stefan Moster
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 17450189
    Treffen sich zwei
    von Iris Hanika
    (35)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 26171475
    Treffen sich zwei
    von Iris Hanika
    (35)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 31688936
    Was war
    von Yorck Kronenberg
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,00
  • 42613848
    Alles sehen
    von Christoph Höhtker
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 40973304
    Wie der Müll geordnet wird
    von Iris Hanika
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 15146788
    Zähne und Klauen
    von
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 25903400
    Fremde Schwestern
    von Renate Ahrens
    (25)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 20936102
    Die Kinder der Elefantenhüter
    von Peter Hoeg
    (13)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    21,90
  • 33793036
    So ist das
    von Stephan Groetzner
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,00
  • 30625608
    Planet Wermut
    von Oksana Sabuschko
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,00
  • 31688973
    Ein Echo jener Zeit
    von Manfred Rumpl
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,00
  • 43955652
    Es muss wohl an dir liegen
    von Mhairi McFarlane
    (47)
    Buch (Paperback)
    10,99
  • 37619365
    34 Meter über dem Meer
    von Annika Reich
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 17580677
    Zwei schwarze Jäger
    von Brigitte Kronauer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 64485669
    Was man von hier aus sehen kann
    von Mariana Leky
    (140)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (186)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 21383166
    Ruhm
    von Daniel Kehlmann
    (44)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 39978391
    Dunkelsprung
    von Leonie Swann
    (31)
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    7,99 bisher 19,99
  • 3012777
    Das Parfum
    von Patrick Süskind
    (152)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00

Buchhändler-Empfehlungen

„Treffen sich zwei“

Christina Berger, Thalia-Buchhandlung Pirmasens

Hier treffen sich – Senta und Thomas - , die aufeinander nicht vorbereitet waren, und auch nicht auf das, was zwischen ihnen passiert. Aus dem zufälligen, ungeplanten Treffen entsteht eine Liebesgeschichte und dann wird es kompliziert… es treffen zwei völlig interschiedliche Leben aufeinander und zwei gänzlich unterschiedliche Sprachen. Hier treffen sich – Senta und Thomas - , die aufeinander nicht vorbereitet waren, und auch nicht auf das, was zwischen ihnen passiert. Aus dem zufälligen, ungeplanten Treffen entsteht eine Liebesgeschichte und dann wird es kompliziert… es treffen zwei völlig interschiedliche Leben aufeinander und zwei gänzlich unterschiedliche Sprachen. Und doch schaffen es diese Beiden in einer gelungenen Mischung aus Komik, Lebenslust und Ironie ein Zusammen zu finden.

„Brillante Liebesgeschichte“

Monika Priester

Thomas und Senta sehen sich, verlieben sich und sind ja eigentlich alt genug um die ganzen Unsicherheiten der ersten Phase unbeachtet zu lassen...oder?
Sie denken jetzt, oh nein, nicht schon wieder eine Liebesgeschichte? Bei diesem Titel ist alles anders.
Die Autorin hat eine ganz besondere Art diese Geschichte zu beschreiben. Sie
Thomas und Senta sehen sich, verlieben sich und sind ja eigentlich alt genug um die ganzen Unsicherheiten der ersten Phase unbeachtet zu lassen...oder?
Sie denken jetzt, oh nein, nicht schon wieder eine Liebesgeschichte? Bei diesem Titel ist alles anders.
Die Autorin hat eine ganz besondere Art diese Geschichte zu beschreiben. Sie erzählt metaphorisch, lässt Liedzeilen mit einfließen oder Abhandlungen über Eigenurin-Therapien.
Aber lesen Sie am besten selbst!

„Eine charmante Liebesgeschichte,“

Jeanette Reichelt, Thalia-Buchhandlung Berlin

...die nicht nur durch ihre vielseitige Erzählweise und den Sprachwitz glänzt, sondern auch aufgrund des albernen Getue und der Unsicherheiten beider Protagonisten an die eigene erste Teenagerliebe erinnert. ...die nicht nur durch ihre vielseitige Erzählweise und den Sprachwitz glänzt, sondern auch aufgrund des albernen Getue und der Unsicherheiten beider Protagonisten an die eigene erste Teenagerliebe erinnert.

„Die zwei treffen sich, aber die zwei passen nicht zusammen...“

Bettina Hellwig, Thalia-Buchhandlung Fulda

...das stimmt, aber es gibt sie, die Liebe auf den ersten Blick.
Ein wunderbares Buch! Sprachlich sehr gut. Ob die zwei sich kriegen oder nicht, verrate ich nicht, lesen Sie selbst!
...das stimmt, aber es gibt sie, die Liebe auf den ersten Blick.
Ein wunderbares Buch! Sprachlich sehr gut. Ob die zwei sich kriegen oder nicht, verrate ich nicht, lesen Sie selbst!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 6117625
    Lila, Lila
    von Martin Suter
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    13,00
  • 6124601
    Die große Liebe
    von Hanns-Josef Ortheil
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 13577154
    Gut gegen Nordwind
    von Daniel Glattauer
    (251)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,90
  • 26019600
    Der Sommer ohne Männer
    von Siri Hustvedt
    (62)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 30570696
    Jeden Tag, jede Stunde
    von Natasa Dragnic
    (32)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 33990498
    Liebe unter Fischen
    von René Freund
    (61)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,90
  • 44042095
    Zwei an einem Tag
    von David Nicholls
    (159)
    Buch (Taschenbuch)
    14,00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
35 Bewertungen
Übersicht
17
14
3
1
0

Volltreffer!
von Dr. Christian Rößner aus Göttingen am 15.05.2009

Diesen Roman, der vom einschlägigen Feuilleton einhellig in den höchsten Tönen gepriesen wurde und der zudem auf der Short-List des Deutschen Buchpreises 2008 stand, zu loben, ist so einfach wie die Story selbst. Szene Berlin Kreuzberg, heute: (beziehungsgestörter) Systemberater trifft (beziehungsgestörte) Galeristin, und die Liebe trifft die beiden wie... Diesen Roman, der vom einschlägigen Feuilleton einhellig in den höchsten Tönen gepriesen wurde und der zudem auf der Short-List des Deutschen Buchpreises 2008 stand, zu loben, ist so einfach wie die Story selbst. Szene Berlin Kreuzberg, heute: (beziehungsgestörter) Systemberater trifft (beziehungsgestörte) Galeristin, und die Liebe trifft die beiden wie ein Schlag. Dabei ist die aus Zitaten, realen Erlebnissen, Gedankengänge raffiniert montierte Erzählung so witzig und gleichzeitig schön, dass man die überbordenden Gefühle der Figuren glaubhaft nachvollziehen und nachfühlen kann. Und dabei verliert sich Hanika weder in postmodernen erzählerischen Verrenkungen noch im liebesromanhaftigen Kitsch. Es „Treffen sich zwei“ und es wird die große Liebe – mit (kleinen) Hindernissen. Wunderbar anrührend!

Kreuzberger Nächte...
von Gabi Küsgen aus Köln, Rhein-Center am 03.09.2009

Treffen sich zwei - und es trifft sie die Liebe, wie ein Blitz aus heiterem Himmel und sie lassen sich hinreissen, zu allem. Weil aber alles so perfekt zu sein scheint, lassen sie sich auch hinreissen zu Verunsicherung und Flucht-vor-dem Glück. Aber die Hoffnung stirbt ja glücklicherweise zuletzt....Der Inhalt... Treffen sich zwei - und es trifft sie die Liebe, wie ein Blitz aus heiterem Himmel und sie lassen sich hinreissen, zu allem. Weil aber alles so perfekt zu sein scheint, lassen sie sich auch hinreissen zu Verunsicherung und Flucht-vor-dem Glück. Aber die Hoffnung stirbt ja glücklicherweise zuletzt....Der Inhalt des Romans ist zwar nicht neu, aber sprachlich ist das Buch ein Hochgenuß, bildreich, sarkastisch, hervorragend!

Eine moderne Liebesgeschichte
von Susanne Pichler aus Linz Lentia am 22.09.2009

"Treffen sich zwei" ist eine moderne Liebesgeschichte, die den Leser nach Berlin mitnimmt und ihn dort auf zwei Menschen treffen lässt, die sich ganz zufällig eines Abends treffen und ineinander die große Liebe des jeweils anderen erkennen. Doch ihre Erfahrungen und komplizierte Überlegungen, dass das Leben doch gar nicht so... "Treffen sich zwei" ist eine moderne Liebesgeschichte, die den Leser nach Berlin mitnimmt und ihn dort auf zwei Menschen treffen lässt, die sich ganz zufällig eines Abends treffen und ineinander die große Liebe des jeweils anderen erkennen. Doch ihre Erfahrungen und komplizierte Überlegungen, dass das Leben doch gar nicht so einfach sein kann, lassen sie immer wieder zurückweichen und auf Distanz gehen. Die ersten zwei, drei Kapitel wirken noch seltsam kühl und nüchtern, doch plötzlich, buchstäblich nach dem Umblättern einer Seite, ist man ganz tief in die Geschichte eingetaucht und fiebert mit den beiden Hauptfiguren mit, stellt mit ihnen diverse Überlegungen an und hofft, dass sich das ganze doch noch in Wohlgefallen auflösen wird. Die oftmals verwendeten Liedzeilen, die den Text beser erläutern als lange Erklärungen, erweisen sich als hervorragend gewähltes Stilmittel.


Wird oft zusammen gekauft

Treffen sich zwei - Iris Hanika

Treffen sich zwei

von Iris Hanika

(35)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,00
+
=
Das Leben meiner Mutter - Doris Lessing

Das Leben meiner Mutter

von Doris Lessing

Buch (Taschenbuch)
9,90
+
=

für

28,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen