Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Treue und Verrat

Roman

Während des Zweiten Weltkriegs war er im Widerstand, saß im Gefängnis, seine Geliebte wurde erschossen. Immer wieder machte Sergije Rudic die Erfahrung, daß Treue und Verrat eng zusammengehören. Nach dem Krieg wird er Opfer einer Liebesintrige, begeht einen Mord im Affekt und schließt eine glücklose Ehe. Als er Inge, der Enkelin eines deutschen Juden begegnet, scheint das menschliche Glück, die Liebe des Lebens, endlich greifbar zu werden. Doch auch ihre Liebe kann sich der Vergangenheit des "Dritten Reichs" nicht entziehen.

Portrait

Aleksandar Tisma wurde 1924 im ehemaligen Jugoslawien geboren. 1942 siedelte er nach Bukarest über, um den Massenverhaftungen zu entgehen, die sich im besetzten Teil Jugoslawiens mehrten. 1944 wurde er zur Zwangsarbeit nach Transsylvanien eingezogen. Nach dem Krieg arbeitete Tisma als Journalist und Verlagslektor und lebt heute in Novi Sad und Frankreich. Er publizierte Gedichte, Erzählungen, Romane und Theaterstücke, die in viele Sprachen übersetzt und mit zahlreichen Literaturpreisen ausgezeichnet wurden; zuletzt mit dem Österreichischen Staatspreis für Literatur und dem Leipziger Buchpreis.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 303
Erscheinungsdatum 22.02.1999
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-446-19667-4
Verlag Hanser
Maße (L/B/H) 209/134/28 mm
Gewicht 443
Originaltitel Vere i Zavere
Auflage 4
Buch (gebundene Ausgabe)
19,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.