Triangel der Lüste - Band 5

Erotikedition

Chrissys Tagebuch - Chronik einer lesbischen Liebe, Teil V - Erste überarbeitete Auflage

Turbulenzen in Chrissys Familie, folgenreiche Missverständnisse zwischen ihr und der geliebten Viola, der sie alles zu verzeihen bereit zu sein scheint, und schließlich Spannungen zwischen ihr und der besten Freundin drohen sowohl  den Zusammenhalt der Familie zu sprengen und stellen zudem ihr Verhältnis zur geliebten Viola mehrfach auf die Probe. Gibt es eine Zukunft für die beiden Frauen oder zerbricht die Liebe?

Eine spannender, über weite Teile sehr entspannender, Liebesroman voller Erlebnisse der Leidenschaft und ungehemmter Lust, der auf einer wahren Geschichte beruht und Einblicke in die Geheimnisse eines bisweilen aus-ufernden Liebeslebens zweier Frauen bietet.  

Wir schreiben das Jahr 2015, nicht nur weltweit, nein auch im Lande der Dichter und Denker, Deutschland. Wobei man bisweilen zu der Einschätzung gelangen könnte, die Zeit sei in diesem Lande irgendwann einmal stehen geblieben, nur wann? Das katholische Irland ließ per Volksentscheid die Homo-Ehe zu, überwältigende 62,1 Prozent stimmten dafür. Der Supreme Court der USA legalisierte per Urteil die Ehe gleichgeschlechtlicher Partner für alle Bundesstaaten.

Ein Nachbar erzählte mir unlängst Neues über eine Familie, die wir beide kennen. Er sagte: "Und stell dir vor, die haben nur einen Sohn und der ist schwul…", da könne man doch verrückt werden. Als ich ihn fragte, was denn einen Menschen schlechter mache, wenn er schwul ist, antwortete er, das sei doch nicht normal.

Was ist normal und was ist anormal? Sind die beiden Heldinnen des Romans, den Sie in Ihren Händen halten, normal oder anormal, weil sie beide Frauen sind und sich lieben? Sie sind ebenso normal wie anormal, genau wie alle anderen und sie gewähren uns einen Blick in ihr Leben, das normal und gleichzeitig anormal ist, genau wie bei allen anderen. Es ist eine Frage des Blickwinkels, wie man das Tun einzelner beurteilt, man kann es gut finden oder nicht. Es ist aber keine Frage des Blickwinkels mehr, wenn es darum geht, Verurteilung, Benachteiligung oder gar Diskriminierung anderer Lebensmodelle als der so genannten "Normalen" vorzunehmen. Die Gleichstellung homosexueller Beziehungen im Gesetz wie besonders in den Köpfen, ist hierzulande längst überfällig.

Dunkle Perlen - Erste überarbeitete Auflage

…erzählt die Geschichte einer Liebe zwischen einem Ostdeutschen und einer Französin, die bereits drei Jahre, fast auf den Tag genau, vor dem Mauerfall auf eine recht ungewöhnliche Art ihren Anfang nahm und Hürden zu überwinden hatte, die der Eiserne Vorhang naturgemäß nicht nur in den einfachen zwischenmenschlichen Beziehungen setzte. An einem "gerüttelt Maß” Erotik wird es auch in dieser Erzählung nicht fehlen.

Urteil einer Leserin des Manuskripts:

"Ich habe am Ende der Geschichte Rotz und Wasser geheult...."

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 351, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.04.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783736898127
Verlag BookRix GmbH & Co. KG
eBook
1,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43732788
    Die Garrison Dynastie - attraktiv und erfolgreich
    von Roxanne St. Claire
    eBook
    9,99
  • 42873144
    Weihnachtszauber wider Willen
    von Sarah Morgan
    (14)
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Triangel der Lüste - Band 5

Triangel der Lüste - Band 5

von Frank C. Mey

eBook
1,99
+
=
Märchenblut

Märchenblut

von Nadja Roth

(20)
eBook
3,99
+
=

für

5,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen