In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Tribes 1 - Das Heim

Roman

(6)
Es ist das Jahr 2047. Eine Weltregierung ist an der Macht und kontrolliert die Bevölkerung. Der Teenager Sem lebt in einem Waisenheim in der Nähe von Stockholm. Die Kinder werden durch Staatslehrer und Sicherheitspersonal getrimmt, sie sollen alle an Firmen oder Einzelpersonen verkauft werden. Sem ist anders als die anderen im Heim, er merkt, dass etwas nicht stimmt. Doch im Heim ist er unbeliebt. Besonders sein Zimmergenosse Hegard macht ihm den Alltag nicht leichter und lässt ihn immer wieder spüren, wer den Ton angibt. Bis Sem plötzlich Tricy kennenlernt und sich in sie verliebt. Noch ahnt er nicht, dass der Untergrundkämpfer Johannes, der einer ehemaligen Öko-Dorf-Gegenbewegung angehört, auf dem Weg ist, ihn zu befreien. Sem soll mit Johannes' Stamm weiterziehen und gegen das Regime kämpfen. Wird die Befreiung gelingen, und wird Sem es über das Herz bringen, Tricy zurückzulassen?
Portrait
Dirk Koeppe wurde 1974 in Berlin geboren, er studierte Rechtswissenschaften und war im Bundesfinanzministerium tätig. Anschließend absolvierte er eine theologische Ausbildung und arbeitete im Pastorendienst und als freier Redner. Die "Tribes"-Reihe ist sein schriftstellerisches Debüt.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 380, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.09.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783958190450
Verlag Midnight
eBook
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43782351
    Bremen sucht den Stadtmusikanten-Star
    von Klaus Neuhaus
    eBook
    3,99
  • 38659358
    900 Meilen
    von S. Johnathan Davis
    (11)
    eBook
    4,99
  • 45383062
    Tod im Moormerland / Lena Smidt Bd. 1
    von Susanne Ptak
    (5)
    eBook
    3,99
  • 45502155
    Die Geschichten der Jahreszeiten: Alle vier Bände in einer E-Box!
    von Jennifer Wolf
    (14)
    eBook
    12,99
  • 18455793
    Snow Crash
    von Neal Stephenson
    eBook
    8,99
  • 44654061
    Todesplan
    von Michael Hübner
    (4)
    eBook
    3,99
  • 43705669
    Nur wir zwei auf einer einsamen Insel
    von Barbara Schinko
    (1)
    eBook
    3,99
  • 43812706
    Sternenraum der Gefühle
    von Brian Scott
    eBook
    6,99
  • 45773247
    Im Glanz der Welten
    von Åsa Böker
    (5)
    eBook
    4,99
  • 43017781
    Anna kehrt heim
    von Gabriele Raspel
    eBook
    11,99
  • 43702360
    Du hast nur mich
    von Till Wegermann
    eBook
    6,99
  • 39653651
    Rag Men
    von Rocky Alexander
    (5)
    eBook
    3,99
  • 39705142
    Exkarnation - Krieg der Alten Seelen
    von Markus Heitz
    (26)
    eBook
    9,99
  • 44344065
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (175)
    eBook
    14,99
  • 32440271
    Chronos
    von Robert Charles Wilson
    eBook
    7,99
  • 32551789
    Godspeed - Die Reise beginnt
    von Beth Revis
    (40)
    eBook
    9,99
  • 40931357
    Morgen ist ein neues Leben
    von Kerstin Hohlfeld
    eBook
    8,99
  • 43831779
    Das unirdische Raumschiff
    von Carlos Rasch
    eBook
    3,99
  • 42379141
    Ein Rentner kommt selten allein
    von Ellen Jacobi
    eBook
    7,49
  • 43121135
    Of Tribes and Tribulations
    von James E. Odenkirk
    eBook
    19,65

Kundenbewertungen


Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
6
0
0
0
0

Eine düstere Zukunft
von einer Kundin/einem Kunden aus Mannheim am 27.07.2016

Wir schreiben das Jahr 2047 und die Menschheit hat sich soweit bekriegt, dass sie nur noch von einer Weltregierung beherrscht werden kann. Hier herrschen klare Regeln und das Leben des einzelnen ist eigentlich zu 100% überwacht. In dieser Zeit gibt es auch Heime, in denen die Kinder groß werden.... Wir schreiben das Jahr 2047 und die Menschheit hat sich soweit bekriegt, dass sie nur noch von einer Weltregierung beherrscht werden kann. Hier herrschen klare Regeln und das Leben des einzelnen ist eigentlich zu 100% überwacht. In dieser Zeit gibt es auch Heime, in denen die Kinder groß werden. Entweder haben die Kinder das vermeintliche Glück, dass sie aus einem solchen Heim freigekauft werden oder sie können mit 18 Jahren den Start in die Berufswelt wagen. Auch in den Heimen herrschen sehr strenge Regeln. Kleinste Verstöße führen zu fürchterlichen Strafen. In einem solchen Heim lebt auch Sem seit dem Tod seiner Eltern. Aber Sem ist sich da nicht so sicher, ob seine Eltern tatsächlich tot sind. Immerhin waren sie mit der Meinung der Weltregierung nicht immer eins. So ist es ja kein Wunder, dass bei Sem derzeit einiges in Umbruch ist und er die Chance hat freigekauft zu werden. Abseits der Städte leben noch die sogenannten Stämme. Meistens leben die Menschen hier ohne Technik friedlich zusammen. Und auch hier stehen Veränderungen an. Und so wie es aussieht, fügen sich die Wege von Sem und einem Stamm zusammen. Das Buch ist sehr gut geschrieben. Auch, wenn viele Personen eine Rolle spielen, schafft es der Autor mit der guten Beschreibung der einzelnen Personen, dass man hier nicht durcheinander kommt. Die Geschichte spielt in Schweden. Auch hier konnte ich mich problemlos einfügen. Das liegt vielleicht auch daran, dass mir Stockholm nicht ganz fremd ist. Das Buch hat mich zum Nachdenken gebracht. Gerade wenn ich an diese Chips denke, die die Personen im Buch implantiert haben und anhand dieses Chips die Regierung das komplette Leben überwachen kann.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Interessante neue Dystopie
von Sonjalein1985 am 19.07.2016

Inhalt: 2047: Sem lebt in einem Waisenhaus, in dem Strenge und Drill an der Tagesordnung sind. Auch bei seinen Zimmergenossen ist der stille und intelligente Junge alles andere als beliebt. Dann lernt er plötzlich Tricy kennen und verliebt sich in sie. Und zwar ausgerechnet, als er die Chance bekommt... Inhalt: 2047: Sem lebt in einem Waisenhaus, in dem Strenge und Drill an der Tagesordnung sind. Auch bei seinen Zimmergenossen ist der stille und intelligente Junge alles andere als beliebt. Dann lernt er plötzlich Tricy kennen und verliebt sich in sie. Und zwar ausgerechnet, als er die Chance bekommt das Waisenhaus endlich hinter sich zu lassen. Für welchen Weg wird er sich entscheiden? Meinung: Bei „Tribes 1- Das Heim“ handelt es sich um den Start einer interessanten neuen Dystopie. Die Zukunft ist noch nicht allzu fern und somit ist sie unserer Gegenwart noch recht ähnlich. Aber hier hat die Regierung bereits alle Fäden in der Hand und der Leser bekommt Einblicke in ein politisches Komplott. Ausserdem wurden Stämme verboten, was zu Widerständen und Untergrundbewegungen führt. In einer solchen Welt ist es kein Wunder, dass die Schwächsten, nämlich die Waisenkinder, es alles andere als leicht haben. Das Kinderheim, welches hier im Fokus steht, und Sem als zuhause dient, wirkt kalt, hart und lieblos. Die Kinder folgen strengen Tagesordnungen und werden dauernd überwacht. Erzählt wird aus verschiedenen Sichtweisen, so dass der Leser sowohl in die Regierung, als auch in einen Stamm und in das Heim Einblicke erhält. Sem hat mir hierbei am besten gefallen. Er ist sympathisch und muss viel durchmachen. Aber auch das Stammesmitglied Johannes hat mir in seiner Art besonders gefallen. Die Geschichte an sich ist sehr spannend und lässt einen nicht mehr los. Wohl eben gerade weil die Zukunft gar nicht so weit entfernt erscheint. Mich hat die Geschichte, die sowohl was von Dystopie, als auch von einer politischen Intrige hat, auf jeden Fall nicht mehr losgelassen und so freue ich mich auf den zweiten Band dieser tollen neuen Zukunftsversion. Fazit: Interessante neue Zukunftsversion mit sympathischen Charakteren und neuartiger Story. Sehr zu empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Tribes – Das Heim 1
von Erika Ritterswürden aus Dorsten am 22.01.2016

Meine Meinung: Eine düstere Zukunft ist das Jahr 2047. Es herrscht eine Weltregierung die über die ganze Bevölkerung bestimmt. Kinder werden in Waisenhäuser von Staatslehrern erzogen und Sicherheitspersonal überwacht diese. So auch Sem der dort lebt und es nicht leicht hat. Es gibt aber auch noch andere Menschen die sich... Meine Meinung: Eine düstere Zukunft ist das Jahr 2047. Es herrscht eine Weltregierung die über die ganze Bevölkerung bestimmt. Kinder werden in Waisenhäuser von Staatslehrern erzogen und Sicherheitspersonal überwacht diese. So auch Sem der dort lebt und es nicht leicht hat. Es gibt aber auch noch andere Menschen die sich auflehnen und in Wälder wohnen und fast immer auf der Flucht sind. Eines Tages kreuzen sich die Wege von Sem und diese freien Menschen. Wenn unsere Zukunft so aussieht dann sage ich „nein Danke“. Denn vieles spricht dafür das es so geschehen könnte. Ein trauriges Leben besteht dann. Die ganze Überwachung, da man einen Chip Implantiert bekommt. Man kann damit Rechnungen bezahlen und dient als Ausweis. Grausame Zukunft! Können wir eigentlich noch etwas ändern? Das glaube ich kaum, da die Regierung die Macht hat, immer haben wird und das sie macht was sie für richtig halten. Das Volk dient nur zu ihren Zwecken. Und wenn wir was ändern könnten, würden wir es tun? Der Autor hat vieles richtig gesehen. Aber wenn man einen gesunden Menschenverstand hat sieht man es fast genauso. Denn auch heute werden wir schon überwacht und das sollte uns eigentlich wach rütteln. Das Buch regt einen zum denken an, entweder wir sehen es richtig oder lassen alles auf uns zu kommen. Auf alle Fälle ein fantastischer Roman, der uns eine beängstigte Zukunft zeigt. Weil einiges schon eingetroffen ist. Leider ist das Ende noch offen und ich hoffe das ich bald mehr darüber lesen kann. Schreibstil ist sehr flüssig, läßt sich schnell und gut lesen. Man kam auch schnell in der Geschichte rein. Ich bedanke mich beim Autoren das ich das Buch lesen durfte!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Tribes 1 - Das Heim

Tribes 1 - Das Heim

von Dirk Koeppe

(6)
eBook
4,99
+
=
Tribes 2 - Die Wildnis

Tribes 2 - Die Wildnis

von Dirk Koeppe

(3)
eBook
3,99
+
=

für

8,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen