Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Tristan 2

Text (Verse 9983-19548). Mittelhochdtsch.-Neuhochdtsch.

Reclam Universal-Bibliothek

Unsterbliche Liebe, Missverständnisse und Intrigen: Gottfried von Straßburgs Versroman um Tristan und Isolde ist die schönste Liebesgeschichte des Mittelalters. In diesem zweiten Teil des Tristan blüht die Liebe zwischen Tristan und Isolde endgültig auf und erreicht in der märchenhaften Minnegrotte ihren Höhepunkt. Rüdiger Krohn hat die neue Übersetzung des »Tristan« mit einem Stellenkommentar und einem Nachwort versehen.

Portrait
Gottfried von Straßburg, Verfasser der um 1210 entstandenen bedeutendsten mhd. Tristandichtung. Der Name des Autors ist nur durch spätere mhd. Dichter überliefert. Lebensdaten sind keine bekannt. Ob der Beiname von Straßburg Herkunfts- oder Wirkungsort (bzw. beides) bezeichnet, ist offen. In den Handschriften wird G. in der Regel als meister (Magister) bezeichnet, Hinweis auf seine lat. Bildung. Da er nirgends als her erscheint, geht man von einer nichtadeligen Herkunft aus. Man nimmt eine Beziehung zum Straßburger Stadtpatriziat an, in dessen Kreis man auch den im Akrostichon des Prologs verschlüsselt genannten Gönner Dieterich vermutet. G. stützte sich auf eine frz. Vorlage, den 'Tristan' des Thômas von Britanje (Thomas d'Angleterre), eine um 1170 entstandene höfische Version des Stoffes, die nur bruchstückhaft überliefert ist. Das Eigene der dt. Dichtung sind zum einen die Kommentare und Reflexionen, die das vielschichtige, anspielungsreiche, ambivalente und von einer ironischen Erzählhaltung geprägte Werk durchdringen, zum andern die artistische Sprachkunst G.s, die Eleganz mit Präzision und Klarheit verbindet. Aus dieser Stilvorstellung erklärt sich vermutlich seine Attacke auf den 'dunklen' Stil Wolframs v. Eschenbach, von dem sich G. auch in seiner skeptischen Auffassung vom Rittertumund seiner eher freizügigen Einstellung in religiösen Fragen unterscheidet. Darüber hinaus steht der von G. noch verschärfte Konflikt zwischen der elementaren Gewalt autonomer Liebe und der gesellschaftlichen Ordnung in deutlichem Gegensatz zu den harmonisierenden Tendenzen des dt. Artusromans. G.s Dichtung bricht mit Vers 19 548 ab; die Fortsetzer Ulrich v. Türheim (um 1240) und Heinrich v. Freiberg (um 1290) sprechen davon, dass der Tod den Dichter an der Vollendung seines Werkes gehindert habe.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Rüdiger Krohn
Seitenzahl 590
Erscheinungsdatum 2002
Serie Reclam Universal-Bibliothek 4472
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-004472-8
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 149/96/26 mm
Gewicht 251
Abbildungen mit 11 Abbildungen
Auflage 9. Auflage
Buch (Taschenbuch)
12,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2825569
    Tristan III
    von Gottfried Strassburg
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 2843456
    Der Schimmelreiter
    von Theodor Storm
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    3,00
  • 15149864
    Tristan und Isolde
    von Gottfried Strassburg
    Buch (Taschenbuch)
    13,00
  • 5694299
    Das Narrenschiff
    von Sebastian Brant
    Buch (Taschenbuch)
    13,80
  • 2986385
    Eneasroman
    von Heinrich Veldeke
    Buch (Taschenbuch)
    18,80
  • 15143840
    Wilhelm Meisters Lehrjahre
    von Johann Wolfgang Goethe
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 2868986
    Tristan
    von Thomas Mann
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    2,20
  • 47722995
    Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    (73)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 47092969
    Sommer in der kleinen Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (38)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47092768
    Sternenstaub
    von Nora Roberts
    (11)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 47366125
    Wir sind die Guten
    von Dora Heldt
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    15,90
  • 57993851
    The One
    von Maria Realf
    (20)
    Buch (Broschur)
    9,99
  • 47775115
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 47826775
    Ich schenk dir die Hölle auf Erden
    von Ellen Berg
    (30)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 47877879
    Die Geschichte der Bienen
    von Maja Lunde
    (147)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 44194358
    Die kleine Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (87)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47093228
    Das Mädchen aus Brooklyn
    von Guillaume Musso
    (34)
    Buch (Paperback)
    16,99
  • 13838562
    Das Café am Rande der Welt
    von John Strelecky
    (26)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 47877999
    Frag nicht nach Sonnenschein
    von Sophie Kinsella
    (27)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 47876982
    Ein Trottel kommt selten allein
    von Michael Niavarani
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Tristan 2

Tristan 2

von Gottfried Strassburg

Buch (Taschenbuch)
12,80
+
=
Tristan

Tristan

von Gottfried Strassburg

Buch (Taschenbuch)
11,80
+
=

für

24,60

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Reclam Universal-Bibliothek

  • Band 4471

    2938100
    Tristan
    von Gottfried Strassburg
    11,80
  • Band 4472

    2859183
    Tristan 2
    von Gottfried Strassburg
    12,80
    Sie befinden sich hier
  • Band 4473

    2825569
    Tristan III
    von Gottfried Strassburg
    10,00