Thalia.de

Tschüss Anette, bis Drüben

Anette Klemm war in den vergangenen fünf Jahren ehrenamtlich als Hospizhelferin tätig und hat den letzten, nach Therapieende folgenden, Lebens- und Leidensweg der Hospiz-Gäste begleitet. In Ihrem Buch erzählt sie einige Anekdoten, die auch für die Allgemeinheit bemerkens- und wissenswert sind und nicht verloren gehen sollen. Diese sind eine Art Nachlass der zwischenzeitlich verstorbenen Menschen.
Die Geschichten geben viele unbezahlbare Lebensweisheiten der meist betagten und lebenserfahrenen Hospiz-Gäste wieder. Diese Erkenntnisse können für den Leser Anregung sein, falls seine Angehörigen oder Freunde in dieses Lebensstadium kommen sollten. Sie können auch einfach nur das Allgemeinwissen erweitern.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 175
Erscheinungsdatum 11.07.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-945660-02-7
Verlag Kuby und Gasch
Maße (L/B/H) 211/139/17 mm
Gewicht 198
Buch (Taschenbuch)
13,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.