Bestellen Sie bis Donnerstag, den 21. Dezember 14:00 Uhr sofort lieferbare Produkte und Sie erhalten Ihr Paket pünktlich bis Heiligabend

Tschüss Deutschland

Aufzeichnungen eines Ausgewanderten

Von einem, der auszog, die Fremde kennenzulernen …
Was kommt heraus, wenn einer der klügsten und komischsten Essayisten Deutschlands eine Greencard gewinnt? – Ein Glücksfall für den Leser. Denn der Autor braucht auf die alte Heimat keine Rücksicht mehr und auf die neue noch keine zu nehmen…
Was passiert, wenn man aus Jux und Tollerei an der Verlosung einer Greencard teilnimmt, nichts mehr davon hört und die Sache irgendwann vergisst – dann aber aus heiterem Himmel einen Anruf bekommt, dass man einen amerikanischen Pass haben könne; freilich nur, wenn man auch wirklich auswandert?Die meisten würden ein wenig verdutzt dreinblicken, sich schütteln, freuen, mit der Anekdote schmücken – und zu Hause bleiben. Wer will schon wegen eines Zufalls seinen Job aufgeben, seine Freunde zurücklassen, die Wohnung auflösen und sein gesamtes Leben umkrempeln?Hannes Stein wollte. Vor drei Jahren ereilte ihn – übrigens mitten im Mittagsschlaf – das große Los. Der ohnehin als unerschrockener Schreiber bekannte Autor mutierte flugs zum furchtlosen Auswanderungsanfänger. Mittlerweile hat er eine Wohnung in Manhattan, und alles ist anders. Wirklich anders: Denn nichts von dem stimmte, was Stein über Amerika gelesen oder gehört hatte. Bzw.: Es stimmt nichts und es stimmt alles zugleich.
Mit der unerschütterlichen Vorurteilslosigkeit des Ethnologen arbeitet sich Hannes Stein seither an seine neue Umwelt heran, lernt die Rituale des fremden Alltags (von wegen: modernstes Land der Welt!) kennen, begutachtet Extremformen amerikanischer Politik (den Wahltag Barack Obamas erlebt er ausgerechnet in Sarah Palins Alaska), erkundet als teilnehmender Beobachter Geschichte und Religion (u. a. bei den Mormonenfestspielen). Und macht dabei manch überraschende Entdeckung, auch über das, was er verlassen hat. Denn seine alte Heimat dient ihm immer wieder als Kontrastmittel und sorgt für Überraschungen aller Art.
Portrait
Hannes Stein, geboren 1965 in München, aber aufgewachsen und belehrt im österreichischen Salzburg. Seit Abschluss seines Studiums der Anglistik, Amerikanistik und Philosophie verdingt er sich als Publizist, zunächst für die Frankfurter Allgemeine Zeitung und beim Spiegel, dann für die Literarische Welt in Berlin. Hannes Stein ist im Sommer 2007 nach New York ausgewandert, wo er als Journalist und Autor lebt.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 19.08.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86971-026-6
Verlag Galiani Verlag
Maße (L/B/H) 197/122/25 mm
Gewicht 290
Auflage 1. Auflage.
Buch (gebundene Ausgabe)
16,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 21335346
    Americana
    von Dirk Rohrbach
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 28149323
    Der Auswanderer nach Amerika
    von G. F. Streckfuss
    Buch (Taschenbuch)
    24,90
  • 41094989
    Boarderlines
    von Andreas Brendt
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 62294977
    Atlas Obscura
    von Joshua Foer
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,00
  • 63890960
    Wild
    von Reinhold Messner
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 44421391
    1000 Places To See Before You Die
    von Patricia Schultz
    (10)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    16,99
  • 73648520
    Grenzgängerin
    von Evelyne Binsack
    Buch (Taschenbuch)
    34,90
  • 43896013
    Otto
    von Gunther Holtorf
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,99
  • 43922060
    Reiseführer des Zufalls
    von Lena Grossmüller
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    23,00
  • 62033844
    Mit der Sonne um die Welt
    von Bertrand Piccard
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,00
  • 62091884
    Alexander und Thomas Huber
    von François Carrel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 63762928
    In 80 Buchhandlungen um die Welt
    von Torsten Woywod
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 35344159
    Schläft das Personal auch an Bord?
    von Andreas Lukoschik
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 32174329
    Das kuriose Neuseeland-Buch
    von Stephen Barnett
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 39271226
    Gebrauchsanweisung für Australien
    von Joscha Remus
    Buch (Taschenbuch)
    15,00
  • 45165397
    Der nächste Schritt
    von Ueli Steck
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 45168019
    Drei Freunde, ein Taxi, kein Plan ...,
    von Paul Archer
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 32145030
    Gebrauchsanweisung für Neuseeland
    von Joscha Remus
    Buch (Taschenbuch)
    15,00
  • 62033845
    Die Straßen der Lebenden
    von Helge Timmerberg
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 2977725
    635 Tage im Eis
    von Alfred Lansing
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Tschüss Deutschland - Hannes Stein

Tschüss Deutschland

von Hannes Stein

Buch (gebundene Ausgabe)
16,95
+
=
Jerusalem - Simon Sebag Montefiore

Jerusalem

von Simon Sebag Montefiore

(9)
Buch (Taschenbuch)
18,00
+
=

für

34,95

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen