Thalia.de

Tugend und Terror

Geschichte der Französischen Revolution

(1)
Ob die Französische Revolution denn ein Erfolg gewesen sei, erkundigte sich Henry Kissinger einmal bei Chinas kommunistischem Premierminister Zhou Enlai. "Zu früh, um das zu beurteilen", lautete die berühmte Antwort.
Mit dem Sturm auf die Bastille im Juli 1789 nahm eine Revolution ihren Anfang, die eine ganze Welt aus den Angeln heben sollte. Die scheinbar ewige Ordnung des Ancien régime brach krachend zusammen, ein König von Gottes Gnaden flüchtete und endete auf der Guillotine, radikale Revolutionäre wie Danton und Robespierre übernahmen die Macht, rasch geriet alles in einen Rausch aus Tugend und Terror mit Tausenden von Toten, bis die Revolution ihre Kinder fraß und am Ende ein siegreicher General das Heft in die Hand nahm. In kaum zehn Jahren, die zu den intensivsten der Weltgeschichte gehören, wurde das Tor zu einem neuen Zeitalter weit aufgestoßen.
Johannes Willms, einer der besten Kenner der Revolutionsepoche, schildert, erklärt und analysiert Personen, Kräfte, Motive. Vor allem aber lässt er immer wieder auch die Akteure selbst zu Wort kommen. Das gibt seiner Darstellung jene Lebendigkeit und Kraft, für die seine historischen Werke mit Recht gerühmt worden sind.
Portrait
Johannes Willms, geboren 1948, war von 1988 bis 1992 Leiter der Redaktion "aspekte" beim ZDF und ist jetzt Kulturkorrespondent der "Süddeutschen Zeitung" in Paris. Er hat vielbeachtete Werke zur deutschen und französischen Geschichte vorgelegt.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 831
Erscheinungsdatum 12.09.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-406-66936-1
Verlag C. H. Beck
Maße (L/B/H) 226/154/50 mm
Gewicht 1120
Abbildungen mit 50 Abbildungen
Auflage 1
Verkaufsrang 89.436
Buch (gebundene Ausgabe)
29,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 29021426
    Das befremdliche Überleben des Neoliberalismus
    von Colin Crouch
    Buch (Paperback)
    19,90
  • 39348854
    1815
    von Adam Zamoyski
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • 37822449
    Der neue Tugendterror
    von Thilo Sarrazin
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,99
  • 42353650
    Metternich
    von Wolfram Siemann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,95
  • 40735362
    Geschichte des Westens
    von Heinrich August Winkler
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • 17364280
    Geschichte des Westens
    von Heinrich August Winkler
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,95
  • 45366687
    Geschichte des Westens
    von Heinrich August Winkler
    Buch (Kunststoff-Einband)
    98,00
  • 37352540
    Verdun 1916
    von Olaf Jessen
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • 39188173
    Die Alles ist möglich-Lüge
    von Britta Sembach
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,99
  • 29033978
    Ich wollte frei sein
    von Vera Lengsfeld
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 34791114
    Wilhelm II.
    von John C. G. Röhl
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 22646873
    Königreich Maya
    von Silke Grasreiner
    Buch (Taschenbuch)
    23,90
  • 45154917
    Der Geist auf dem Thron
    von James Romm
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,95
  • 43934291
    Waldgirmes
    von Gabriele Rasbach
    Buch (gebundene Ausgabe)
    129,00
  • 41120273
    Die Eroberung von Peru
    von Samuel Fritz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 44600674
    Hölderlins' "Empedokles" und die Französische Revolution: Eine zeitgenössische Kritik deutscher Verhältnisse
    von Hermann Uhrig
    Buch (Taschenbuch)
    20,00
  • 936614
    Der Holocaust
    von Wolfgang Benz
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 16378176
    Geschichte Europas von 1945 bis zur Gegenwart
    von Tony Judt
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • 31933091
    Böse Philosophen
    von Philipp Blom
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • 34791118
    Die Amerikanische Revolution
    von Michael Hochgeschwender
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Die Geschichte der französischen Revolution
von einer Kundin/einem Kunden am 16.10.2014

Wer eine ausführliche Darstellung der Zeit der französischen Revolution sucht, ist mit diesem Buch sehr gut bedient. Gestützt auf zahlreiche historische Quellen schildert Johannes Willms überaus detailliert Vorgeschichte, Ereignisse und Akteure der Revolution. Er beschreibt nicht nur die Fortschritte und Errungenschaften dieser Zeit, sondern auch die Schattenseiten. Das Buch... Wer eine ausführliche Darstellung der Zeit der französischen Revolution sucht, ist mit diesem Buch sehr gut bedient. Gestützt auf zahlreiche historische Quellen schildert Johannes Willms überaus detailliert Vorgeschichte, Ereignisse und Akteure der Revolution. Er beschreibt nicht nur die Fortschritte und Errungenschaften dieser Zeit, sondern auch die Schattenseiten. Das Buch liest sich flüssig, doch es braucht schon ein wenig Durchhaltevermögen um die ca. 800 Seiten zu bewältigen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Tugend und Terror

Tugend und Terror

von Johannes Willms

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
29,95
+
=
Mirabeau

Mirabeau

von Johannes Willms

Buch (gebundene Ausgabe)
26,95
+
=

für

56,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen