Ulrich Seidl Box [6 DVDs]

"Mit Verlust ist zu rechnen" "Mit Verlust ist zu rechnen" ist die Geschichte einer Brautwerbung über die Grenze hinweg. In einem kleinen österreichischen Dorf, nahe der tschechischen Grenze gelegen, beginnt der Witwer Sepp Paur, sich nach einer neuen Frau umzusehen - mit einem Fernrohr beobachtet er die Witwe Paula Hutterová, die in einem ebenfalls kleinen Ort auf der tschechischen Seite mit ihren Schwestern lebt. Auf der einen Seite wird der Wohlstand gezeigt und ein Mann auf der Suche, auf der anderen Armut und eine Frau, die nicht versteht, dass drüben in Österreich alles so schön und sauber ist. Laufzeit: 118 Minuten Produktionsjahr: 1992 Regie: Ulrich Seidl Darsteller: Paula Hutterova, Sepp Paur; "Tierische Liebe" Ein Film über Menschen und die Liebe zu ihren Haustieren. Menschen in der Großstadt, Menschen in Wien. Einsame Menschen. Zwei arbeitslose junge Männer, die irgendwo in Wien in einem Kellerloch hausen und mit ihren Tieren Geld erbetteln. Der eine träumt von Liebe, der andere frönt dem Alkohol. Ein aus dem Gefängnis Entlassener, der auf Kosten seiner Braut ein neues Leben beginnen will. Doch diese hat Haustiere, und Haustiere bringen Probleme. Eine alleinstehende Schauspielerin, die von Männern die Schnauze voll hat, denn Männer verwechseln Liebe mit Sex und schnarchen im Bett. Sie verliebt sich in einen Husky. Zwei in Geldnot geratene Herren, die auf achtzehn Quadratmetern zusammen leben und seit Jahren auf Auszahlung einer Erbschaft warten. Sie besorgen sich einen Hund und wollen diesem Unterordnung beibringen. In einer Gemeindewohnung eine Frau, die von ihrem Mann verlassen wird. Sie verzweifelt am Leben, raucht massenhaft Zigaretten und tröstet sich mit ihrem Findlingshund Charly. Ein an Asthma erkrankter Frühpensionist, der einen Fernsehapparat und eine Hund hat. Sehr oft werden ihm die Tage zu lang und sehr oft wünscht er sich dann eine Frau. Hunde, Ratten, Hasen und andere Kleintiere dienen ihnen als Ansprechpartner, Lebensgefährten, Streichelobjekte und Bettgenossen. Laufzeit: 114 Minuten Produktionsjahr: 1995 Regie: Ulrich Seidl "Der Busenfreund" Rene Rupnik hat genaue Vorstellungen von der idealen Frau, die er in Senta Berger verwirklicht hat. Vor allem ihr Busen ist für ihn die perfekte Fleischwerdung mathematischer Kurven. Er ist ein wahrer Experte für Frauen im Allgemeinen und Senta Berger im Besonderen. Seit Jahren studiert er ihre Filme und ihre Formen, seit Jahren lebt er zusammen mit ihr - allerdings bloß in seiner Phantasie. In Wirklichkeit lebt der vierzigjährige René bei seiner alten Mutter. Seinen Beruf als Mathematiklehrer hat er aufgegeben, weil er ihm auf die Nerven ging. Ein soziales Leben hat er nicht, er verschanzt sich in seiner Wohnung inmitten von zu Türmen gestapelten Zeitschriften. Seine Mutter quält oder ignoriert er. Bis heute haben sich seine erotischen Wünsche nicht erfüllt. Laufzeit: 60 Minuten Produktionsjahr: 1997 Regie: Ulrich Seidl Darsteller: Rene Rupnik "Models" Vivian, Tanja, Lisa. Drei Frauen, drei Models, drei Freundinnen. Vivian ist blond, hat einen fixen Freund und mehrere Liebhaber. Sie würde alles tun, um auf ein Cover zu kommen. Vivian ist mit ihrem Körper unzufrieden. Sie isst, sie speit, die behandelt ihre Cellulitis. Vivian findet ihren Busen zu klein, das ist ihr wirkliches Problem. Lisa ist blond und liebt schwarze Männer. Sie lässt sich von Zeit zu Zeit ihren Busen vergrößern, ihre Nase richten, ihre Lippen aufspritzen. Sie macht die Nacht zum Tag, pumpt sich unaufhörlich mit Alkohol und Kokain voll. Lisa lebt allein und kann nicht allein sein, das ist ihr wirkliches Problem. Tanja ist blond, liebt Tiere mehr als Menschen und denkt über ihr Leben nach. Sie lässt die Karten legen und versucht ihr inneres Gleichgewicht durch Yoga und Fitness erreichen. Tanja kann zu niemandem "Ich liebe dich" sagen, das ist ihr Problem. Auf der Suche, Karriere zu machen, geliebt zu werden, den idealen Körper zu erreichen, gehen sie von Casting zu Casting, telefonieren mit Freundinnen, Männern, Müttern, Agenturen und Fotografen und hetzen von einer Disconacht in die Nächste. Laufzeit: 118 Minuten Produktionsjahr: 1998 Regie: Ulrich Seidl Darsteller: Viviane Bartsch, Lisa Grossmann, Tanja Petrovsky; "Hundstage" Wochenende. Zeit der Hundstage. Es ist drückend heiß, südlich von Wien, im Niemandsland zwischen Autobahnzubringern, Einkaufsmärkten und Einfamilienhaussiedlungen. Die Temperatur steigt, die Aggression steigt. Asphaltdecken brechen auf. In dieser Atmosphäre erzählen sechs Geschichten, deren Ort und Zeit des Geschehens gemeinsam ist, von Alltag und Aggression; von Nächten voller Spiele, Sex und Gewalt und von Tagen voller Einsamkeit und der Sehnsucht nach Liebe. Ein Film über das Leben in seiner Verletzlichkeit und Intimität. Laufzeit: 121 Minuten Produktionsjahr: 2001 Regie: Ulrich Seidl Darsteller: Viktor Hennemann, Maria Hofstätter, Christine Jirku; "Import/Export" Es ist kalt und grau. Winterzeit. Die Menschen frieren. So ist es hier in Österreich. So ist es dort in der Ukraine. Zwei Welten, die einander immer mehr zu ähneln beginnen. Der Osten sieht aus wie der Westen, der Westen wie der Osten. In dieser Atmosphäre spielen zwei Geschichten, die auf den ersten Blick nichts miteinander zu tun haben. Die eine ist eine Import-Geschichte. Sie beginnt in der Ukraine und führt nach Österreich. Die andere ist eine Export-Geschichte, sie beginnt in Österreich und endet in der Ukraine. Die eine handelt von Olga, einer jungen Krankenschwester und Mutter. Die andere handelt von einem jungen arbeitslosen Österreicher, Pauli. zwei Schicksale, die in entgegengesetzte Richtungen verlaufen. Beide suchen Arbeit, einen Neubeginn, eine Existenz, das Leben. Beide reisen in ein anderes Land und damit auch in dessen Abgründe. Import Export handelt von Sex, von Macht, von Ohnmacht, von Leben und Tod. Und auch davon, wie man einem ausgestopften Fuchs fachgerecht die Zähne putzt. Laufzeit: 136 Minuten Produktionsjahr: 2007 Regie: Ulrich Seidl Darsteller: Natalia Baranova, Herbert Fritsch, Paul Hofmann, Maria Hofstätter, Brigitte Kren, Ekaterina Rak;
Portrait
Enthält die Filme: Mit Verlust ist zu rechnen, Tierische Liebe, Der Busenfreund, Models, Hundstage, Import/Export
Produktionsland / Jahr: Österreich 1992 - 2007
Regie: Ulrich Seidl
Sprache / Ton: Deutsch DD 5.1 / DD 2.0
Bildformat: 1.85:1
Untertitel: Deutsch
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 6
FSK Freigegeben ab 18 Jahren
Erscheinungsdatum 09.04.2010
Regisseur Ulrich Seidl
Sprache Deutsch (Untertitel: Deutsch)
EAN 4042564120356
Genre Unterhaltung
Studio Alamode Film
Originaltitel Hundstage / Import Export / Mit Verlust ist zu rechnen / Models / Tierische Liebe / Der Busenfreund
Spieldauer 630 Minuten
Bildformat 16:9, 4:3
Tonformat Deutsch: DD 2.0, Österreichisch: DD 2.0, Deutsch: DD 5.1, Österreichisch: DD 5.1
Film (DVD)
39,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Unbekannte Lieferzeit
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

PAYBACK Punkte

12% Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: FREUDE12JAN

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 15493908
    Carry On - Box 4
    Film (DVD)
    6,99
  • 39305426
    Marina Abramovic - The Artist is present (OmU)
    Film (DVD)
    15,99
  • 23245538
    Der Busenfreund
    Film (DVD)
    9,99
  • 44361313
    Ulrich Seidl und die bösen Buben
    Film (DVD)
    13,99
  • 46791888
    Pregau - Mörderisches Tal [2 BRs]
    Film (Blu-ray)
    26,99
  • 6243835
    Models
    (1)
    Film (DVD)
    9,99
  • 46786862
    Tom Hanks Box [4 BRs]
    Film (Blu-ray)
    32,99
  • 35328218
    Paradies: Glaube
    Film (Blu-ray)
    9,99
  • 32934797
    Models
    Film (DVD)
    9,99
  • 34614388
    Paradies: Liebe
    Film (DVD)
    8,99
  • 34614435
    Paradies: Glaube
    Film (DVD)
    8,99
  • 45807895
    Die Legende von den acht Samurai - Extended Version (uncut), komplett mit der Original-DEFA-Synchro
    Film (Blu-ray)
    19,99
  • 45849631
    Flesh and Bone [2 BRs]
    Film (Blu-ray)
    21,99
  • 50445438
    Safari
    (1)
    Film (DVD)
    16,99
  • 15513132
    Import Export
    Film (DVD)
    6,99
  • 34159751
    The Story of Film - Die Geschichte des Kinos [5 DVDs]
    Film (DVD)
    49,99
  • 47921890
    Orphan Black - Staffel 4
    Film (Blu-ray)
    17,99
  • 33118616
    Viva la Muerte - Es lebe der Tod
    Film (DVD)
    15,99
  • 44020616
    James Bond - Spectre
    (5)
    Film (DVD)
    6,99
  • 15660815
    Im Keller
    Film (DVD)
    9,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Ulrich Seidl Box  [6 DVDs]

Ulrich Seidl Box [6 DVDs]

mit Paula Hutterová , Sepp Paur , Viviane Bartsch

Film (DVD)
39,99
+
=
Nacktschnecken / Edition Der Standard

Nacktschnecken / Edition Der Standard

(1)
Film (DVD)
9,99
+
=

für

48,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen