Um jeden Preis

Im Spannungsfeld zweier Systeme

Ohne die Einheit Deutschlands wäre es in der DDR zu einer wirtschaftlichen Katastrophe mit unübersehbaren sozialen Folgen gekommen. - Diese Bankrotterklärung, abgegeben von einem der mächtigsten Männer der DDR, steht am Ende seiner Betrachtung über vierzig Jahre praktizierte sozialistische Planwirtschaft: Günter Mittag, Ökonom, Politbüromitglied, analysiert als Beteiligter die Strukturen der Macht und die Ambitionen der Mächtigen, sucht nach den Ursachen für den verhängnisvollen Zustand der DDR-Wirtschaft und findet sie unter anderem in den enormen Aufwendungen für innere Sicherheit und Rüstung, im Missverhältnis von Subventionen, Konsumtion und produktiver Akkumulation, im Vereiteln längst fälliger Reformen. Systembedingte Abhängigkeiten und subjektives Versagen werden dem Urteil der Geschichte preisgegeben.

Portrait

Günter Mittag (1926-1994) war von 1966 bis 1989 Mitglied des Politbüros und ab 1976 ZK-Sekretär der SED für Wirtschaftsfragen der Planwirtschaft der DDR. Mittag bestimmte in den 70er und 80er Jahren maßgeblich die gesamte Wirtschaftspolitik des Landes.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 384
Erscheinungsdatum 03.03.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-360-02179-3
Verlag Das Neue Berlin
Maße (L/B/H) 21,1/12,3/3,2 cm
Gewicht 440 g
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 6251069
    Der Kampf um die Werralinie im April 1945
    von Rainer Lämmerhirt
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • 40049823
    Mosambikanische Vertragsarbeiter in der DDR-Wirtschaft
    Buch (Taschenbuch)
    39,90
  • 44378046
    Ost-Berlin, wie es wirklich war
    von Jan Eik
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 17594284
    Die Sed
    von Andreas Malycha
    Buch (Taschenbuch)
    16,95
  • 16346759
    Wir haben fast alles falsch gemacht
    von Frank Sieren
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 18747812
    Deutsche Spuren in Argentinien
    von Bernd Wulffen
    Buch (Taschenbuch)
    22,00
  • 17591346
    Die Tagesschau erklärt die Wirtschaft
    von Aljoscha Blau
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 42648709
    Angst ums Abendland
    von Daniel Bax
    Buch (Taschenbuch)
    17,99
  • 42284981
    Pocket Guide to Germany - Handbuch für amerikanische Soldaten in Deutschland 1944
    von Sven Felix Kellerhoff
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    8,00
  • 44380286
    Wem nützt die »Aufarbeitung«?
    von Matthias Krauss
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 21486286
    Diestel - Aus dem Leben eines Taugenichts?
    von Peter-Michael Diestel
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,95
  • 44580705
    Ein KZ in Wandsbek
    von Stefan Romey
    Buch (Kunststoff-Einband)
    19,80
  • 11458607
    Widerworte
    von Egon Krenz
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • 33817283
    Volksaufstand
    von Jens Schöne
    SPECIAL (Kunststoff-Einband)
    3,99 bisher 7,00
  • 26214117
    DDR
    von Stefan Wolle
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 50537468
    Die braune Saat
    von Harry Waibel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,80
  • 41798024
    WIR lebten in der DDR
    von Sylvia Pommert
    Buch (Kunststoff-Einband)
    12,90
  • 22007099
    NVA - Die roten Preußen?
    von Ernst-Günter Heinemann
    Buch (Kunststoff-Einband)
    19,90
  • 28020113
    Die DDR 1945-1990
    von Hermann Weber
    Buch (Taschenbuch)
    24,95
  • 91348972
    Die Kriminalgeschichte der DDR
    von Klaus Behling
    Buch (Taschenbuch)
    12,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Um jeden Preis - Günter Mittag

Um jeden Preis

von Günter Mittag

Buch (Taschenbuch)
19,99
+
=
157 Plattfüße - Susann Kussagk, Sönke Bemmann

157 Plattfüße

von Susann Kussagk

Buch (Kunststoff-Einband)
15,90
+
=

für

35,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen