Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Unerwünscht

Drei Brüder aus dem Iran erzählen ihre deutsche Geschichte

(1)
Die drei Brüder Mojtaba, Masoud und Milad wachsen im Iran der 1980er Jahre als Kinder regimekritischer Eltern auf. Als ihre Mutter bei einer verbotenen Flugblattaktion auffliegt, müssen sie untertauchen und sind monatelang komplett von der Außenwelt abgeschnitten. Bis sie die Flucht wagen und mit Hilfe eines Schleppers im Sommer 1996 mit nichts als einem Koffer illegal nach Deutschland gelangen. Ohne Geld, ohne Papiere und ohne ein Wort Deutsch zu sprechen, landen sie in einem Auffanglager bei Münster. Dann der Schock: Ihr Asylantrag wird abgelehnt, sie werden zur sofortigen Ausreise aufgefordert.
Wie Mojtaba, Masoud und Milad eine Integration gegen alle Widerstände gelingt, in einem Land, das sie nicht haben wollte - davon erzählen sie in diesem Buch. Es ist die Geschichte einer Suche dreier junger Menschen nach Heimat und Freiheit und eine Geschichte über den Wunsch, dazuzugehören. Es ist das Protokoll eines Flüchtlingsschicksals - vor allem aber eine so noch nicht gelesene Parabel über Brüderlichkeit, Mut und Menschlichkeit.
Rezension
»Der Roman erzählt von der Suche nach Heimat und Freiheit und dem Wunsch, dazuzugehören. Ein Flüchtlingsschicksal - vor allem aber eine so noch nicht gelesene Parabel über Brüderlichkeit, Mut und Menschlichkeit.«, Allgemeine Zeitung der Lüneburger Heide, Angelika Jansen, 15.02.2016
Portrait
Mojtaba Sadinam wird 1984 in Teheran geboren, wo er bis 1996 zur Schule geht. In Deutschland besucht er zunächst eine Auffangklasse für Flüchtlinge, dann die Realschule und schließlich das Gymnasium von Lengerich bei Osnabrück. 2006 macht er Abitur als Jahrgangsbester. Als Stipendiat der Vodafone-Stiftung studiert er zunächst BWL an einer privaten Elite-Uni in Vallendar, dann Philosophie und Geschichte in Frankfurt am Main.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 256 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.09.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783827075628
Verlag EBook Berlin Verlag
Dateigröße 396 KB
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44332757
    Liebe reist wohin sie will - Roxann Hill
    Liebe reist wohin sie will
    von Roxann Hill
    (7)
    eBook
    3,99
  • 40931214
    Die Eisprinzessin schläft - Camilla Läckberg
    Die Eisprinzessin schläft
    von Camilla Läckberg
    eBook
    8,99
  • 24604665
    Die Blutlinie / Smoky Barrett Bd. 1 - Cody Mcfadyen
    Die Blutlinie / Smoky Barrett Bd. 1
    von Cody Mcfadyen
    (183)
    eBook
    8,99
  • 37401127
    Leila - Alexandra Cavelius
    Leila
    von Alexandra Cavelius
    eBook
    7,99
  • 44630705
    Einfach nur Kaffee - Thomas Born
    Einfach nur Kaffee
    von Thomas Born
    (10)
    eBook
    4,99
  • 44900000
    Kinder, Koks und Limonade - Alice Golding, Stina Jensen
    Kinder, Koks und Limonade
    von Alice Golding
    (10)
    eBook
    3,99
  • 39265144
    Ein Mann namens Ove - Fredrik Backman
    Ein Mann namens Ove
    von Fredrik Backman
    (195)
    eBook
    9,99
  • 44136820
    Zauber der Elemente - Gesamtausgabe - Daphne Unruh
    Zauber der Elemente - Gesamtausgabe
    von Daphne Unruh
    (12)
    eBook
    9,99
  • 40407042
    Das Meer in deinem Namen - Patricia Koelle
    Das Meer in deinem Namen
    von Patricia Koelle
    (59)
    eBook
    6,99
  • 44108857
    Dark Wood - Thomas Finn
    Dark Wood
    von Thomas Finn
    (16)
    eBook
    9,99
  • 40000656
    JET - Russell Blake
    JET
    von Russell Blake
    (13)
    eBook
    4,99
  • 43685142
    Historical MyLady Band 561 - Margaret Mcphee, Ann Lethbridge
    Historical MyLady Band 561
    von Margaret Mcphee
    eBook
    4,49
  • 20422452
    Das Kind - Sebastian Fitzek
    Das Kind
    von Sebastian Fitzek
    (68)
    eBook
    9,99
  • 30082177
    Die Männer-Bibel - Richard Rohr
    Die Männer-Bibel
    von Richard Rohr
    eBook
    8,99
  • 30227167
    Beitz - Norbert F. Pötzl
    Beitz
    von Norbert F. Pötzl
    eBook
    18,99
  • 40990834
    Das Olivenhaus - Margherita Balbi
    Das Olivenhaus
    von Margherita Balbi
    eBook
    8,99
  • 42469631
    Herzsammler /  Kommissar Fabian Risk Bd. 2 - Stefan Ahnhem
    Herzsammler / Kommissar Fabian Risk Bd. 2
    von Stefan Ahnhem
    (60)
    eBook
    8,99
  • 45510339
    Das Messias-Projekt - Markus Ridder
    Das Messias-Projekt
    von Markus Ridder
    (25)
    eBook
    4,99
  • 44401445
    Lady Midnight / Die Dunklen Mächte Bd.1 - Cassandra Clare
    Lady Midnight / Die Dunklen Mächte Bd.1
    von Cassandra Clare
    (74)
    eBook
    8,99
  • 29197335
    Das pubertierende Gehirn - Eveline Crone
    Das pubertierende Gehirn
    von Eveline Crone
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Sie waren unerwünscht...
von einer Kundin/einem Kunden am 11.04.2014
Bewertet: gebundene Ausgabe

Als Mojtaba, Masoud und Milad eines Tages aus scheinbar heiterem Himmel von ihrer Mutter abgeholt und zu Bekannten gebracht werden, verstehen die damals zwischen 11 und 9 Jahre alten Jungen die Welt nicht mehr. Langsam begreifen sie, dass ihre Madar etwas Verbotenes getan hat und in Gefahr ist. In... Als Mojtaba, Masoud und Milad eines Tages aus scheinbar heiterem Himmel von ihrer Mutter abgeholt und zu Bekannten gebracht werden, verstehen die damals zwischen 11 und 9 Jahre alten Jungen die Welt nicht mehr. Langsam begreifen sie, dass ihre Madar etwas Verbotenes getan hat und in Gefahr ist. In ihre kindliche Naivität und Unbeschwertheit mischt sich nun Angst und Sorge. Nach einem dreimonatigen, nervenzehrenden Versteckspiel können sie mit Hilfe eines Schleppers nach Deutschland flüchten – doch ohne ihren Vater, und ohne ein Wort Deutsch zu sprechen. Sie durchlaufen sämtliche Stationen des Asylverfahrens: Auffanglager, Flüchtlingsheim, abgelehnter Asylantrag, Gerichtsverhandlungen bis in die höchste Instanz und ständige Angst vor einer Zwangsabschiebung. Es ist die reinste Qual! Was mich an diesem Buch so berührt hat, ist die ehrliche und offene Art, wie die drei Brüder ihre Geschichte erzählen. Sie geben Einblick in ihre Gedanken und Gefühle, Träume und Ängste. Beim Lesen kamen mir manchmal die Tränen. Obwohl ihr Schicksal hart ist, geben sie dennoch niemals auf und halten ganz fest zusammen. Schon allein deshalb finde ich das Buch lesenswert. Das Thema, wie bei uns mit Asylwerbern umgegangen wird, hat mich tief betroffen gemacht. Ich wünsche mir, dass dieses Buch einen Beitrag zum besseren Verständnis leistet, damit in unseren westlichen Ländern ein Umdenken stattfindet. Ich empfehle dieses Buch also aus tiefstem Herzen.


Wird oft zusammen gekauft

Unerwünscht - Masoud Sadinam, Mojtaba Sadinam, Milad Sadinam

Unerwünscht

von Masoud Sadinam , Mojtaba Sadinam , Milad Sadinam

(1)
eBook
9,99
+
=
Reportage Iran - Carola Hoffmeister

Reportage Iran

von Carola Hoffmeister

eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen