Unsere kleine Stadt

Ein Stück in drei Akten

(1)

Es ist kaum bekannt, daß Thornton Wilder ›Unsere kleine Stadt‹ 1938 bei Zürich, in Rüschlikon, geschrieben hat. Bereits im März 1939 hätte ›Unsere kleine Stadt‹ seine deutschsprachige Erstaufführung in Zürich. Aber erst 1946, nach dem Zweiten Weltkrieg, kam das Stück mit beispiellosem Erfolg auf deutsche Bühnen. »Auf den ersten Blick scheint das Stück eine Art Milieustudie über ein Dorf in New Hampshire zu sein. Genauer betrachtet, ist es jedoch eine Meditation über die Schwierigkeit - wie es im Stück heißt - das Leben zu verste-hen, während man lebt.« (Thornton Wilder)
Gerhard Sanden schreibt im Nachwort: »Das fiir die Menschheit Entscheidende ist auch durch die technischen, sozialen und wissen-schaftlichen Prozesse nicht wesentlich verändert worden. Die Auf-gabe selbst bleibt immer die gleiche: zu lieben.«

Rezension
- Wilder singt das Lob des Unscheinbaren; er beugt sich in liebevoller Ehrfurcht zu dem anspruchslosen Dasein der Unberühmten hinab. Die kleine Stadt ist wie ein Spiegel der ganzen Welt; das Spiel verwandelt alles Leben auf dieser Erde in eine Parabel, in ein Gleichnis jeglichen Daseins zu jeder vergangenen oder künftigen Zeit -.(Gerard Sanden).
Portrait
Thornton Wilder wurde am 17. April 1897 in Madison, Wisconsin, als Sohn eines Zeitungsverlegers geboren, der als Generalkonsul nach Hongkong und Schanghai ging. Thornton Wilder erhielt für sein umfangreiches literarisches Werk zahlreiche Auszeichnungen, u. a. dreimal den Pulitzer Preis und 1957 in Frankfurt am Main den Friedenspreis des deutschen Buchhandels. Er starb am 7. Dezember 1975 in Hamden, Connecticut.
Barbara Christ studierte Literatur- und Theaterwissenschaften und arbeitete als Dramaturgin und Verlagslektorin. Seit 1997 übersetzt sie aus dem Englischen, unter anderem Werke von David Greig, Doris Lessing, Rosamund Lupton, Anthony Neilson, Bruce Norris, Jane Smiley und Simon Stephens.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 96
Erscheinungsdatum 01.04.1983
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-27022-4
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 19/12,6/1,2 cm
Gewicht 92 g
Originaltitel Our Town
Auflage 32
Übersetzer Barbara Christ
Verkaufsrang 89.943
Buch (Taschenbuch)
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Eines langen Tages Reise in die Nacht
    von Eugene ONeill
    Buch (Taschenbuch)
    15,00
  • Wir sind noch einmal davongekommen
    von Thornton Wilder
    Buch (Taschenbuch)
    19,99
  • Geschlossene Gesellschaft
    von Jean Paul Sartre
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • Die Ballade vom traurigen Café
    von Carson McCullers
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • Die Ballade vom traurigen Café
    von Carson McCullers
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Zu ebener Erde und erster Stock
    von Johann Nestroy
    Buch (Taschenbuch)
    4,60
  • Nachtasyl
    von Maxim Gorki
    Buch (Taschenbuch)
    3,60
  • Über Wachen und Schlafen
    von Marc-Uwe Kling, Julius Fischer, Sebastian Lehmann, Maik Martschinkowsky, Kolja Reichert
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Hannibal
    von Christian Dietrich Grabbe
    Buch (Taschenbuch)
    3,00
  • Paper Prince / Paper-Trilogie Bd.2
    von Erin Watt
    (97)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • Weil es dir Glück bringt
    von Viola Shipman
    (33)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • After passion / After Bd.1
    von Anna Todd
    (212)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • Milk and honey - milch und honig
    von Rupi Kaur
    (28)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • Tauziehen der Liebe / Die Zwillingsfrau
    von Sandra Brown
    (1)
    SPECIAL (Taschenbuch)
    3,99
    bisher 8,95
  • The Deal - Reine Verhandlungssache / Off-Campus Bd. 1
    von Elle Kennedy
    (56)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Wo wir uns finden
    von Nicholas Sparks
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • Das flammende Kreuz / Outlander Bd.5
    von Diana Gabaldon
    (10)
    Buch (Paperback)
    16,99
  • Unbestechliche Herzen / Das verbotene Glück
    von Sandra Brown
    (1)
    SPECIAL (Taschenbuch)
    3,99
    bisher 8,95
  • Die Nachtigall
    von Kristin Hannah
    (93)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • Der Engel in meinem Bett
    von Lori Foster
    SPECIAL (Taschenbuch)
    3,99
    bisher 8,95

Wird oft zusammen gekauft

Unsere kleine Stadt

Unsere kleine Stadt

von Thornton Wilder
(1)
Buch (Taschenbuch)
7,99
+
=
Das grüne Zelt

Das grüne Zelt

von Ljudmila Ulitzkaja
Buch (Taschenbuch)
13,90
+
=

für

21,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

nachdenklich und immer noch aktuell
von einer Kundin/einem Kunden aus Kassel am 28.09.2009

"Unsere kleine Stadt" musste ich damals in der Schule lesen, doch war ich sofort davon gefangen. Es zeigt, wie wir Menschen belanglos in den Tag hinein leben, ohne zu sehen, wie schön das Leben und die Erde eigentlich sind. Irgendwann sind wir dann tot und haben nie wirklich begriffen,... "Unsere kleine Stadt" musste ich damals in der Schule lesen, doch war ich sofort davon gefangen. Es zeigt, wie wir Menschen belanglos in den Tag hinein leben, ohne zu sehen, wie schön das Leben und die Erde eigentlich sind. Irgendwann sind wir dann tot und haben nie wirklich begriffen, dass es mehr gibt, als den täglichen Abwasch, Heirat und Arbeit. Die Personen in dem Stück sind sehr treffend dargestellt und jeder findet sich und sein Umfeld mehr oder weniger darin wieder. Da es ein Theaterstück ist, hat man es auch recht schnell durchgelesen. Besonders das Ende und der Abschied vom Leben wird einem im Gedächtnis bleiben...