Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Unterm Rad

Erzählung

(17)
Ein Schulmeister hat lieber zehn notorische Esel als ein Genie in seiner Klasse, und genau betrachtet hat er ja recht, denn seine Aufgabe ist es nicht, extravagante Geister heranzubilden, sondern gute Lateiner, Rechner und Biedermänner. Wer aber mehr und Schwereres vom anderen leidet, der Lehrer vom Knaben oder umgekehrt, wer von beiden mehr Tyrann, mehr Quälgeist ist, und wer von beiden es ist, der dem anderen Teile seiner Seele und seines Lebens verdirbt und schändet, das kann man nicht untersuchen, ohne bitter zu werden
Portrait
Hermann Hesse, geboren am 2.7.1877 in Calw/Württemberg als Sohn eines baltendeutschen Missionars und der Tochter eines württembergischen Indologen, starb am 9.8.1962 in Montagnola bei Lugano.
Er wurde 1946 mit dem Nobelpreis für Literatur, 1955 mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet. Nach einer Buchhändlerlehre war er seit 1904 freier Schriftsteller, zunächst in Gaienhofen am Bodensee, später im Tessin.
Er ist einer der bekanntesten deutschen Autoren des 20. Jahrhunderts.     
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 165
Erscheinungsdatum 31.05.1972
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-36552-6
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 179/112/15 mm
Gewicht 109
Auflage 55
Verkaufsrang 11.763
Buch (Taschenbuch)
7,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30625549
    Unterm Rad
    von Hermann Hesse
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    9,00
  • 2991456
    Das Glasperlenspiel
    von Hermann Hesse
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 40405084
    Tess
    von Thomas Hardy
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 42221841
    Zwei Herren am Strand
    von Michael Köhlmeier
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 39262446
    Faserland
    von Christian Kracht
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 39233854
    König Alkohol (Edition Anaconda)
    von Jack London
    Buch (gebundene Ausgabe)
    4,95
  • 1848658
    Alle Menschen sind sterblich
    von Simone de Beauvoir
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 2925758
    Der Besuch der alten Dame
    von Friedrich Dürrenmatt
    (31)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 47877082
    Denen man vergibt
    von Lawrence Osborne
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 2928466
    Narziß und Goldmund
    von Hermann Hesse
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (185)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47832573
    Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke
    von Joachim Meyerhoff
    (43)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 15143958
    Die Göttliche Komödie
    von Dante Alighieri
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    10,50
  • 2908528
    Professor Unrat
    von Heinrich Mann
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 2857261
    Demian
    von Hermann Hesse
    Buch (Taschenbuch)
    8,00
  • 2915341
    Draußen vor der Tür
    von Wolfgang Borchert
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • 2917438
    Roßhalde
    von Hermann Hesse
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 2909844
    Die Physiker
    von Friedrich Dürrenmatt
    (50)
    Buch (Taschenbuch)
    8,00
  • 26171638
    Im Park
    von Christian Haller
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 42595502
    Schloss aus Glas
    von Jeannette Walls
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,00

Buchhändler-Empfehlungen

„Es darf auch mal ein Klassiker sein“

Ulrike Klessmann, Thalia-Buchhandlung Lemgo

Hermann Hesses Erzählung „Unterm Rad“ ist 100 Jahre alt und auch in dieser wunderbar „altmodischen“ Sprache absolut aktuell.

-Unter großem Druck wird der begabte Schüler Hans von seinem Vater, seinen Lehrern und den Würdenträgern seines Heimatstädtchens im Schwarzwald auf ein Stipendium vorbereitet.
Spiel, Freunde und seine geliebte
Hermann Hesses Erzählung „Unterm Rad“ ist 100 Jahre alt und auch in dieser wunderbar „altmodischen“ Sprache absolut aktuell.

-Unter großem Druck wird der begabte Schüler Hans von seinem Vater, seinen Lehrern und den Würdenträgern seines Heimatstädtchens im Schwarzwald auf ein Stipendium vorbereitet.
Spiel, Freunde und seine geliebte Natur finden keinen Raum mehr.

Hans besteht alle Prüfungen, zieht in die Klosterschule Maulbronn ein und scheitert an seinem Ehrgeiz, den Anderen, dem Leben.

Hesse hat sicher seine eigenen leidvollen Erfahrungen mit Leistungsdruck und Erwachsenwerden eingewoben.

Nur das Ende – dem Leser bleibt es überlassen, es zu deuten.

Svenja Disselbeck, Thalia-Buchhandlung Hürth

Diese Geschichte bleibt immer aktuell! Tief berührend! Diese Geschichte bleibt immer aktuell! Tief berührend!

Nina Aselmann, Thalia-Buchhandlung Hagen

Roman über einen hochbegabten Jungen, der unter den Erwartungsdruck seiner Umwelt zerbricht. Genarationsübergreifender Literaturklassiker. Roman über einen hochbegabten Jungen, der unter den Erwartungsdruck seiner Umwelt zerbricht. Genarationsübergreifender Literaturklassiker.

Lara Schubel, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Meiner erster Hesse und der Beginn einer großen Leidenschaft! Hesse is the best! Meiner erster Hesse und der Beginn einer großen Leidenschaft! Hesse is the best!

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

"Unterm Rad" ist ein eher leises Werk Hesses, autobiographisch beeinflusst, und es ist derjenige Roman, in dem der Autor unvergleichliche Metaphern in der Natur zeichnet. "Unterm Rad" ist ein eher leises Werk Hesses, autobiographisch beeinflusst, und es ist derjenige Roman, in dem der Autor unvergleichliche Metaphern in der Natur zeichnet.

Stefanie Kellmann, Thalia-Buchhandlung Chemnitz-Röhrsdorf

Ein junges Genie,das an der Unwissenheit und dem Druck der Mitmenschen zerbricht. Sehr tragisch und autobiographisch.Keine leichte Lektüre durch die altertümliche Sprache. Ein junges Genie,das an der Unwissenheit und dem Druck der Mitmenschen zerbricht. Sehr tragisch und autobiographisch.Keine leichte Lektüre durch die altertümliche Sprache.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 1939145
    Die Räuber
    von Friedrich Schiller
    Schulbuch (Taschenbuch)
    5,95
  • 2877943
    Literamedia / Jugend ohne Gott
    von Ödön von Horváth
    Schulbuch (Taschenbuch)
    15,50
  • 2901719
    Narziß und Goldmund
    von Hermann Hesse
    (11)
    Schulbuch (Taschenbuch)
    10,00
  • 2904206
    Frühlings Erwachen
    von Frank Wedekind
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    2,60
  • 2991456
    Das Glasperlenspiel
    von Hermann Hesse
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 2998300
    Die Verteidigung der Kindheit
    von Martin Walser
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • 3004265
    Buddenbrooks
    von Thomas Mann
    (35)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 27629431
    Kleiner Mann – was nun?
    von Hans Fallada
    eBook
    8,99
  • 37438052
    Im Westen Nichts Neues
    von Erich M. Remarque
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 38524186
    Drei Männer im Schnee
    von Erich Kästner
    Schulbuch (Kunststoff-Einband)
    8,99
  • 48077854
    Immer nach Hause
    von Thomas Lang
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 54196337
    Tote Mädchen lügen nicht - Filmausgabe
    von Jay Asher
    (40)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
17 Bewertungen
Übersicht
9
4
3
0
1

Tolles Buch!
von einer Kundin/einem Kunden am 05.11.2012

Diese Buch war eines der Wenigen, die mich im Deutschunterricht der Oberstufe wirklich fasziniert haben. Dank geht also raus an meine damalige Deutschlehrerin! Empfehlenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Das Buch ist einfach fantastisch
von Peggy-Sue aus Berlin am 23.10.2006

Ich war nie ein Freund von Büchern, die im Unterricht behandelt wurden. Jedes Wort wurde durchgekaut und es machte einfach keinen Spaß mehr. Doch bei "Unterm Rad" blühte ich förmlich auf. Die Protagonisten haben dasselbe Problem mit der Schule durchzustehen, es wird einfühlsam und für den Leser veständlich beschrieben.... Ich war nie ein Freund von Büchern, die im Unterricht behandelt wurden. Jedes Wort wurde durchgekaut und es machte einfach keinen Spaß mehr. Doch bei "Unterm Rad" blühte ich förmlich auf. Die Protagonisten haben dasselbe Problem mit der Schule durchzustehen, es wird einfühlsam und für den Leser veständlich beschrieben. Ausserdem liebe ich diesen Hauch Ironie, der sich durch das gesammte Buch schleicht. Sehr zu empfehlen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
interessantes Buch
von einer Kundin/einem Kunden am 18.08.2009

Ich finde das Buch sehr gut. WIr haben es in der Schule gelesen. Es ist, wie ich finde, keine einfach Lektüre, eher anspruchsvoll aber trotzdem interessant

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Unterm Rad - Hermann Hesse

Unterm Rad

von Hermann Hesse

(17)
Buch (Taschenbuch)
7,00
+
=
Arnes Nachlaß - Siegfried Lenz

Arnes Nachlaß

von Siegfried Lenz

(1)
Buch (Taschenbuch)
9,90
+
=

für

16,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen