Verheißung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 6

Der Grenzenlose

Carl Mørck - Sonderdezernat Q 6

(60)
Der Nr. 1-Bestseller - jetzt im Taschenbuch!
Eine Tote in einem Baum. Menschen auf der Suche nach Heilsversprechen in einer krisengeschüttelten, globalisierten Welt. Pseudoreligiöse Glaubensvereinigungen, verschwundene Frauen und ein ungeklärter Todesfall, dessen Spuren zu einem hochintelligenten, charismatischen Manipulator mit ehrgeizigen Zielen führen. Der sechste Fall für Carl Mørck und sein Team vom Sonderdezernat Q führt alle Beteiligten weit über ihre Grenzen – beruflich und privat.
Rezension
Achim Hoffmann, Thalia-Buchhändler und Krimi-Experte:

"Was mache ich eigentlich noch auf dieser Scheißinsel?"
Im sechsten Fall mit dem Sonderdezernat Q verschlägt es das Ermittlertrio Carl, Assad und Rose auf die Insel Bornholm. Sie wollen herausfinden, ob und wie der Selbstmord eines Kollegen und ein Verkehrsunfall mit Todesfolge vor 17 Jahren zusammenhängen. Langsam zeichnet sich die schemenhafte Spur eines Verdächtigen ab, dessen Identität allerdings scheint allen Bemühungen zum Trotze im Verborgenen zu bleiben. Jussi Adler-Olsen ist völlig zu Recht einer der Bestsellerautoren in Deutschland. Das mag einerseits an seinem Kunstgriff liegen, dass sich das Dezernat Q nur mit unaufgeklärten Fällen aus der Vergangenheit beschäftigt. Daraus ergeben sich ermittlungstechnisch natürlich immer große Probleme. Sicherlich liegt aber einer der Hauptgründe seines Erfolges in seinen Hauptfiguren. Er hat mit dem kauzigen, nörglerischen, mürrischen Carl Mørck, dem geheimnisumwitterten und mitunter verblüffend kombinationssicheren Assad und der resoluten und ungemein streitbaren Rose drei Typen erschaffen, die auf meiner Liste der Lieblingsermittler sehr weit oben stehen. Eigentlich müsste ich diesen "coolen Ermittlern" 15 Sterne statt fünf verleihen. Mögen sie lange und in Frieden leben.
Portrait
Jussi Adler-Olsen veröffentlicht seit 1997 Romane, seit 2007 die erfolgreiche Serie um Carl Mørck vom Sonderdezernat Q. Mit den Thrillern ›Erbarmen‹, ›Schändung‹, ›Erlösung‹, ›Verachtung‹, ›Erwartung‹ und ›Verheißung‹ sowie mit seinen Romanen ›Das Alphabethaus‹, ›Das Washington Dekret‹ und ›TAKEOVER. Und sie dankte den Göttern‹ stürmt er die internationalen Bestsellerlisten. Seine vielfach preisgekrönten Bücher erscheinen in über 40 Ländern und werden mehrfach verfilmt.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 640, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.03.2015
Serie Carl Mørck - Sonderdezernat Q 6
Sprache Deutsch
EAN 9783423426978
Verlag dtv
Verkaufsrang 311
eBook
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47954376
    Selfies / Carl Mørck - Sonderdezernat Q Bd.7
    von Jussi Adler-Olsen
    (43)
    eBook
    19,99
  • 32973955
    Verachtung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 4
    von Jussi Adler-Olsen
    (73)
    eBook
    7,99
  • 43008405
    TAKEOVER. Und sie dankte den Göttern ...
    von Jussi Adler-Olsen
    (16)
    eBook
    9,99
  • 36409450
    Das Alphabethaus
    von Jussi Adler-Olsen
    (75)
    eBook
    8,99
  • 27626730
    Erbarmen
    von Jussi Adler-Olsen
    (276)
    eBook
    8,99
  • 29237090
    Erlösung
    von Jussi Adler-Olsen
    (105)
    eBook
    8,99
  • 34406571
    Schändung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 2
    von Jussi Adler-Olsen
    (91)
    eBook
    8,99
  • 47872220
    AchtNacht
    von Sebastian Fitzek
    (174)
    eBook
    9,99
  • 34185696
    Das Washington-Dekret
    von Jussi Adler-Olsen
    (35)
    eBook
    7,99
  • 44344065
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (204)
    eBook
    14,99
  • 45310396
    Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8
    von Nele Neuhaus
    (235)
    eBook
    9,99
  • 44401645
    Wenn du mich siehst
    von Nicholas Sparks
    (23)
    eBook
    8,99
  • 44401525
    Die Schwester
    von Joy Fielding
    (37)
    eBook
    8,99
  • 40002430
    Passagier 23
    von Sebastian Fitzek
    (244)
    eBook
    9,99
  • 42885538
    Pretty Girls
    von Karin Slaughter
    (52)
    eBook
    8,99
  • 39763470
    Der Sohn
    von Jo Nesbo
    (82)
    eBook
    9,99
  • 39251541
    Ich jage dich / Joona Linna Bd.5
    von Lars Kepler
    (20)
    eBook
    8,49
  • 40931294
    Die stille Bestie
    von Chris Carter
    (64)
    eBook
    8,99
  • 45394799
    Kakerlaken / Rotkehlchen
    von Jo Nesbo
    eBook
    11,99
  • 41089999
    Die Betrogene
    von Charlotte Link
    (73)
    eBook
    9,99

Weitere Bände von Carl Mørck - Sonderdezernat Q

  • Band 1

    27626730
    Erbarmen
    von Jussi Adler-Olsen
    (276)
    eBook
    8,99
  • Band 2

    34406571
    Schändung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 2
    von Jussi Adler-Olsen
    (91)
    eBook
    8,99
  • Band 3

    29237090
    Erlösung
    von Jussi Adler-Olsen
    (105)
    eBook
    8,99
  • Band 4

    32973955
    Verachtung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 4
    von Jussi Adler-Olsen
    (73)
    eBook
    7,99
  • Band 5

    36776564
    Erwartung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 5
    von Jussi Adler-Olsen
    (50)
    eBook
    7,99
  • Band 6

    41594805
    Verheißung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 6
    von Jussi Adler-Olsen
    (60)
    eBook
    7,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 7

    47954376
    Selfies / Carl Mørck - Sonderdezernat Q Bd.7
    von Jussi Adler-Olsen
    (43)
    eBook
    19,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Carl, Rose und Assad auf einem spirituellen Tripp!“

Saidjah Hauck, Thalia-Buchhandlung Köln, Rhein-Center

Christian Habersaat, Polizist auf Bornholm, ruft in letzter Instanz das Sonderdezernat Q an und bittet um Hilfe in einem alten Fall. Vor 17 Jahren starb eine junge Frau. Unfall oder Mord? Carl verweigert erst mal die Hilfe, kurz danach ist Habersaat tot. Als auch noch der Sohn von Christian Habersaat sein Leben lassen muss, beschließt Christian Habersaat, Polizist auf Bornholm, ruft in letzter Instanz das Sonderdezernat Q an und bittet um Hilfe in einem alten Fall. Vor 17 Jahren starb eine junge Frau. Unfall oder Mord? Carl verweigert erst mal die Hilfe, kurz danach ist Habersaat tot. Als auch noch der Sohn von Christian Habersaat sein Leben lassen muss, beschließt Rose, dass das der nächste Fall des Dezernats wird. Die Ermittler schlittern schnell auf spirituellen Abwegen, lernen sonderbare Menschen kennen und geraten in Gefahr.

Das Team ist wie immer grandios. Spritzige Dialoge und Spannung halten sich die Waage.

Trotzdem ist dieser Fall etwas schwächer als die Vorgänger. Aber man erfährt wieder einiges über Carl und Assad.

Für Fans ein Muss!

„Auf die Insel“

Joke Hoogendoorn, Thalia-Buchhandlung Leer (Ostfriesland)

Eigentlich hat Carl Morck gar keine Lust, einen neuen Fall auf sich zu nehmen. Darum wimmelt er seinen Kollegen Christian Habersaat von der Insel Bornholm erst mal ab, wenn der ihn anruft und um Hilfe bittet: Ein bislang ungeklärter Unfalltod einer jungen Frau vor 17 Jahren lässt ihn keine Ruhe. Dann aber bringt Habersaat sich um, und Eigentlich hat Carl Morck gar keine Lust, einen neuen Fall auf sich zu nehmen. Darum wimmelt er seinen Kollegen Christian Habersaat von der Insel Bornholm erst mal ab, wenn der ihn anruft und um Hilfe bittet: Ein bislang ungeklärter Unfalltod einer jungen Frau vor 17 Jahren lässt ihn keine Ruhe. Dann aber bringt Habersaat sich um, und zusammen mit Rose und Assad nimmt Morck die Ermittlungen dann doch auf. Auf vielen Umwegen finden sie endlich eine Spur, die zu einem spirituellen Zentrum auf der Insel führt.

Jussi Adler-Olsen verbindet in seinen Krimis immer interessante Themen mit spannender Ermittlungsarbeit. Und das kommt bei seinen vielen Fans gut an. Auch ich bin wiederum restlos von diesem neuen Kapitel in der Reihe um Sonderdezernat Q überzeugt. Wunderbar, weiter so!

„Was mache ich eigentlich noch auf dieser Scheißinsel?“

Joachim Hoffmann, Thalia-Buchhandlung Berlin

Im sechsten Fall mit dem Sonderdezernat Q verschlägt es das Ermittlertrio Carl, Assad und Rose auf die Insel Bornholm. Sie wollen herausfinden, ob und wie der Selbstmord eines Kollegen und ein Verkehrsunfall mit Todesfolge vor 17 Jahren zusammenhängen. Langsam zeichnet sich die schemenhafte Spur eines Verdächtigen ab, dessen Identität Im sechsten Fall mit dem Sonderdezernat Q verschlägt es das Ermittlertrio Carl, Assad und Rose auf die Insel Bornholm. Sie wollen herausfinden, ob und wie der Selbstmord eines Kollegen und ein Verkehrsunfall mit Todesfolge vor 17 Jahren zusammenhängen. Langsam zeichnet sich die schemenhafte Spur eines Verdächtigen ab, dessen Identität allerdings scheint allen Bemühungen zum Trotze im Verborgenen zu bleiben. Jussi Adler-Olsen ist völlig zu Recht einer der Bestsellerautoren in Deutschland. Das mag einerseits an seinem Kunstgriff liegen, dass sich das Dezernat Q nur mit unaufgeklärten Fällen aus der Vergangenheit beschäftigt. Daraus ergeben sich ermittlungstechnisch natürlich immer große Probleme. Sicherlich liegt aber einer der Hauptgründe seines Erfolges in seinen Hauptfiguren. Er hat mit dem kauzigen, nörglerischen, mürrischen Carl Mørck, dem geheimnisumwitterten und mitunter verblüffend kombinationssicheren Assad und der resoluten und ungemein streitbaren Rose drei Typen erschaffen, die auf meiner Liste der Lieblingsermittler sehr weit oben stehen. Eigentlich müsste ich diesen "coolen Ermittlern" 15 Sterne statt fünf verleihen. Mögen sie lange und in Frieden leben.

Meike Kastl, Thalia-Buchhandlung Lübeck

So spannend wie gewohnt, mit überraschendem Ausgang... So spannend wie gewohnt, mit überraschendem Ausgang...

Silvana Milstein, Thalia-Buchhandlung Hagen

Nicht der Beste vom Sonderdezernat Q, aber wie immer in gewohnt spannender und qualitativ hochwertiger Erzählart. Trotzdem: Definitiv lesenswert Nicht der Beste vom Sonderdezernat Q, aber wie immer in gewohnt spannender und qualitativ hochwertiger Erzählart. Trotzdem: Definitiv lesenswert

Susanne Brückner, Thalia-Buchhandlung Bonn

Diesmal ermittelt das Sonderdezernat Q auf Bornholm - Lokalkolorit und skurriles Personal garantiert! Diesmal ermittelt das Sonderdezernat Q auf Bornholm - Lokalkolorit und skurriles Personal garantiert!

Robin Limper, Thalia-Buchhandlung Düren

Der neue Fall für Karl Morck. Rasant, bizarr gemischt mit Witz, schrägem Humor und jeder Menge Spannung. Einfach klasse! Der neue Fall für Karl Morck. Rasant, bizarr gemischt mit Witz, schrägem Humor und jeder Menge Spannung. Einfach klasse!

Michael Lebar, Thalia-Buchhandlung Soest

intelligent und spannend bis zur letzten Seite. intelligent und spannend bis zur letzten Seite.

Johannes Willner, Thalia-Buchhandlung Bernburg

Das Sonderdezernat Q wird mal wieder in einen verheerenden Fall hineingeworfen. Die zwei Protagonisten unterhalten den Fall wie eh und je. Spannend und unerwartet. Das Sonderdezernat Q wird mal wieder in einen verheerenden Fall hineingeworfen. Die zwei Protagonisten unterhalten den Fall wie eh und je. Spannend und unerwartet.

Cornelia Dygatz, Thalia-Buchhandlung Dinslaken

Ein MUSS für alle Adler-Olsen-Fans! Voller Spannung und Humor :-) Auch der Schlagabtausch zwischen Carl, Assad und Rose ist voller Humor! Ein MUSS für alle Adler-Olsen-Fans! Voller Spannung und Humor :-) Auch der Schlagabtausch zwischen Carl, Assad und Rose ist voller Humor!

Ulrike Müller, Thalia-Buchhandlung Fulda

Carl und Assad auf der Suche nach einem charismatischen Sektenführer, einig wie nie; wieder eine spannende Story (mit nicht zuviel Jux)! Lesen! Carl und Assad auf der Suche nach einem charismatischen Sektenführer, einig wie nie; wieder eine spannende Story (mit nicht zuviel Jux)! Lesen!

Martin Knebel, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Sehr spannender Thriller! Sehr spannender Thriller!

„Auch Spirituelles ist manchmal mörderspannend!“

Astrid Puthen, Thalia-Buchhandlung Coesfeld

Endlich, der 6. Band ist da. Hier wenden sich Carl und Assad nicht ganz freiwillig einem Fall zu, in dem schon ihr Kollege Christian Habersaat erfolglos ermittelt hat. Habersaat kommt ums Leben und macht den Weg frei für das Sonderdezernat Q. Als dann auch noch der Sohn Habersaats mit dem Leben bezahlt, spitzt sich die Lage zu. Das Endlich, der 6. Band ist da. Hier wenden sich Carl und Assad nicht ganz freiwillig einem Fall zu, in dem schon ihr Kollege Christian Habersaat erfolglos ermittelt hat. Habersaat kommt ums Leben und macht den Weg frei für das Sonderdezernat Q. Als dann auch noch der Sohn Habersaats mit dem Leben bezahlt, spitzt sich die Lage zu. Das Privatleben von Carl - wie zum Beispiel das Verhältnis zu Hardy oder Mona- tritt in diesem Buch etwas in den Hintergrund . Schade eigentlich! Der Fall an sich ist jedoch ungeheuer spannend und fesselt jeden Leser, so dass es schwer fällt, das Buch aus der Hand zu legen. Es ist schon unterhaltsam, Carl und Assad dabei zuzusehen, wie sie mehr und mehr in die Welt der Esoterik und der Spiritualität eintauchen. Jeder treue Leser weiß schon vorher, was Carl über diese Dinge zwischen Himmel und Erde denkt! Falsche Spuren und überraschende Wendungen enden in einem tollen Finale!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung München

Hmmm Hmmm

Maria Ring, Thalia-Buchhandlung Trier

Auch dieser Band ist ein gelungener und spannender Thriller aus der Reihe über das Sonderdezernat Q. Hier stechen vor allem die witzigen und unterhaltsamen Dialoge hervor. Auch dieser Band ist ein gelungener und spannender Thriller aus der Reihe über das Sonderdezernat Q. Hier stechen vor allem die witzigen und unterhaltsamen Dialoge hervor.

V. Huttner, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Der sechste Fall des Sonderdezernat Q ist wie gewohnt spannend, mit einer Portion Humor und natürlich vielen falschen Fährten. Der sechste Fall des Sonderdezernat Q ist wie gewohnt spannend, mit einer Portion Humor und natürlich vielen falschen Fährten.

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Etwas schwächer als die Vorgänger. Aber immer noch gut. Etwas schwächer als die Vorgänger. Aber immer noch gut.

Lena Vorndran, Thalia-Buchhandlung Coburg

interessantes Thema, leider zu viele Längen auf Kosten der Spannung. interessantes Thema, leider zu viele Längen auf Kosten der Spannung.

Nina Aselmann, Thalia-Buchhandlung Hagen

Fall 6 des Carl Mørck. Leider nicht der stärkste aus der Serie bisher. Die Story schwächelt ein wenig. Dennoch Gute und solide Unterhaltung. Fall 6 des Carl Mørck. Leider nicht der stärkste aus der Serie bisher. Die Story schwächelt ein wenig. Dennoch Gute und solide Unterhaltung.

Kerstin Brummack, Thalia-Buchhandlung Berlin

Nach dem gelungenen Vorgänger dieses Mal leider heisse Luft. Sauerstoff bezieht dieser Fall und sein Figurenensemble zumindest aus den besser komponierten früheren Fällen. Nach dem gelungenen Vorgänger dieses Mal leider heisse Luft. Sauerstoff bezieht dieser Fall und sein Figurenensemble zumindest aus den besser komponierten früheren Fällen.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 17414046
    Verblendung
    von Stieg Larsson
    (66)
    eBook
    8,99
  • 25314592
    Der Hypnotiseur / Joona Linna Bd.1
    von Lars Kepler
    (75)
    eBook
    8,49
  • 27626730
    Erbarmen
    von Jussi Adler-Olsen
    (276)
    eBook
    8,99
  • 29237090
    Erlösung
    von Jussi Adler-Olsen
    (105)
    eBook
    8,99
  • 30179351
    Die Larve
    von Jo Nesbo
    (59)
    eBook
    9,99
  • 30610188
    Der Mann, der kein Mörder war
    von Michael Hjorth
    (83)
    eBook
    9,99
  • 32934369
    Die fünfte Frau
    von Henning Mankell
    (20)
    eBook
    9,99
  • 34406571
    Schändung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 2
    von Jussi Adler-Olsen
    (91)
    eBook
    8,99
  • 35370565
    Kalter Schlaf
    von A.J. Cross
    eBook
    8,99
  • 35370780
    Koma
    von Jo Nesbo
    (54)
    eBook
    9,99
  • 35666586
    Die guten Frauen von Christianssund
    von Anna Grue
    (24)
    eBook
    9,99
  • 36300279
    Todesopfer
    von Sharon Bolton
    eBook
    7,99
  • 36642479
    Totengeld
    von Kathy Reichs
    eBook
    8,99
  • 36856489
    Mord im Herbst
    von Henning Mankell
    (32)
    eBook
    6,99
  • 38990599
    Narbenkind
    von Erik Axl Sund
    (36)
    eBook
    9,99
  • 38990602
    Krähenmädchen
    von Erik Axl Sund
    (125)
    eBook
    9,99
  • 40931347
    Jagd
    von Liza Marklund
    eBook
    8,99
  • 41087440
    Der Schneeleopard
    von Tess Gerritsen
    (39)
    eBook
    9,99
  • 42288048
    Das Versteck
    von Jussi Adler-Olsen
    (9)
    eBook
    0,99
  • 66464702
    Oxen. Das erste Opfer
    von Jens Henrik Jensen
    (99)
    eBook
    13,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
60 Bewertungen
Übersicht
29
15
8
7
1

Ich freue mich schon auf Band 7
von einer Kundin/einem Kunden aus Raesfeld am 24.03.2015

Der neue Fall des Sonderdezernates Q ist spannend und unterhaltsam, wie die vergangenen 5 Bände. Während des Lesens war mir die Lösung des Falles völlig klar - und am Ende kam es wieder anders als gedacht. Ich freue mich jetzt schon auf Band 7. Tolles Buch!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Der sechste Fall für Carl Morck und seinem Team vom Sonderdezernat Q
von Nicoles Bücherwelt am 14.06.2015

Der Polizeikommissar Christian Habersaat bittet Carl Morck in einem Fall um Hilfe, der schon Jahre zurückliegt und den er bis heute nicht aufklären konnte: Im Jahr 1997 wurde das Mädchen Alberte kopfüber in einem Baum hängend aufgefunden. Da die Ermittlungen damals ins Leere liefen, wurde der Fall schnell zu... Der Polizeikommissar Christian Habersaat bittet Carl Morck in einem Fall um Hilfe, der schon Jahre zurückliegt und den er bis heute nicht aufklären konnte: Im Jahr 1997 wurde das Mädchen Alberte kopfüber in einem Baum hängend aufgefunden. Da die Ermittlungen damals ins Leere liefen, wurde der Fall schnell zu den Akten gelegt - außer von Habersaat, der fest davon überzeugt war, dass es sich nicht um einen Unfall, sondern um Mord handelte. Kurz nach dem Hilferuf erfährt das Team vom Sonderdezernat Q, dass Christian Habersaat Selbstmord begangen hat. Alarmiert über die Ereignisse macht Carl sich zusammen mit seinen beiden Assistenten Assad und Rose auf den Weg nach Bornholm um mehr über die Hintergründe zu erfahren. Schnell stehen sie vor vielen rätselhaften Fragen: Was ist damals wirklich passiert und warum hatte Habersaat so ein starkes, persönliches Interesse an dem Fall? Ihre Recherchen führen sie auf eine kleinen Insel zu einem ominösen, spirituellen Zentrum. Noch ahnen sie nicht, dass sie schon bald in Lebensgefahr schweben... Auch im 6. Band der Reihe ermittelt das Sonderdezernat Q wieder in einem sehr rätselhaften Fall. Wie immer stellt sich die Frage: Was ist damals wirklich geschehen? Es ist wieder spannend und sehr interessant, den Ermittlungen von Carl, Assad und Rose zu folgen. Nach und nach kommen immer mehr Fakten ans Licht. Mein Fazit: Ein guter Thriller, allerdings -verglichen mit den anderen Bänden- der bisher Schwächste aus der Reihe. Es gibt viele spannende Momente, doch verliert sich die Geschichte immer wieder in einigen Passagen, die Erklärungen zu den spirituellen Kreisen waren mir manchmal etwa zu lang. Davon abgesehen ist er aber doch lesenswert, vor allem für Fans der Reihe. Zwar vergebe ich diesmal nur 3,5 Sterne, aber ich bin trotzdem sehr gespannt auf weitere Bände mit Carl und Assad.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Ganz klar eine Empfehlung
von David Strolch am 26.06.2015

Würden alle Thriller so sein wie jene von Adler Olsen, dann würde ich durch die Luft tanzen, denn bei diesem Autor weiß man immer was man bekommt. Ein solides Handwerk, gepaart mit einer guten Story. Ist sicher nicht sein bestes, aber eine klare Empfehlung an alle Thrillerfans.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Verheißung / Carl Mørck  Sonderdezernat Q Bd. 6 - Jussi Adler-Olsen

Verheißung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 6

von Jussi Adler-Olsen

(60)
eBook
7,99
+
=
Erwartung  / Carl Mørck  Sonderdezernat Q Bd. 5 - Jussi Adler-Olsen

Erwartung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 5

von Jussi Adler-Olsen

(50)
eBook
7,99
+
=

für

15,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen