Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Verletzende Worte

Die Grammatik sprachlicher Missachtung

Worte verletzen und kränken. Woher aber kommt diese Verletzungsmacht? Während in der deutschsprachigen Philosophie Sprache meist als Gegenmittel zur Gewalt begriffen wird, hat die US-amerikanische Debatte um ¿hate speech¿ gezeigt, dass das Sprechen Gewalt nicht nur androhen oder verhindern, sondern selbst eine Form von Gewaltausübung sein kann. Wie nun sind sprachliche Verletzung, Ausgrenzung und Missachtung zu erklären und zu verstehen? Aus der Sicht verschiedener Disziplinen untersuchen die Beiträge dieses Bandes, welcher Logik, Grammatik und Rhetorik unser verletzendes Sprechen gehorcht.
Mit Beiträgen von u.a. Pierre Bourdieu, Penelope Brown/Stephen Levinson, Harold Garfinkel und Rae Langton.

Rezension
"Der Band [...] setzt sich facettenreich mit dem Phänomen der verbalen Gewalt auseinander." deutsche jugend, 57/6 (2009) "Im Überblick bietet sich ein breites inhaltliches und methodisches Spektrum [...], sodass zahlreiche Impulse zum Weiterdenken und Anstöße für Diskussionen und Kritik gewonnen werden können." Katharina Bauer, Ethica, 16/2 (2008) Besprochen in: fiber, 12 (2007), Beate Hausbichler Literarische WELT, 12.04.2009
Portrait
Steffen K. Herrmann, M. A., studierte Philosophie, Soziologie und Literatur in Frankfurt am Main und Berlin. Promoviert mit einer Arbeit über 'Symbolische Verletzbarkeit. Über Anerkennung und Missachtung' zur Gewalt der Sprache im Anschluss an Hegel und Levinas.
Sybille Krämer ist Professorin für Philosophie an der FU Berlin und Permanent Fellow am Wissenschaftskolleg Berlin.
Hannes Kuch (M.A.) studierte Philosophie an der FU Berlin und arbeitet an einem Forschungsprojekt zur 'Sprache der Gewalt'.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Hannes Kuch, Sybille Krämer, Steffen Kitty Herrmann
Seitenzahl 372
Erscheinungsdatum Juli 2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89942-565-9
Reihe Edition Moderne Postmoderne
Verlag Transcript Verlag
Maße (L/B/H) 229/152/27 mm
Gewicht 574
Buch (Taschenbuch)
30,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42756829
    Geschichte der Sprachphilosophie
    von Eugenio Coseriu
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,99
  • 42546301
    Der freie Wille
    von Mark Balaguer
    Buch (Taschenbuch)
    16,00
  • 39371516
    Grundkurs Philosophie / Sprachphilosophie
    von Heinrich Watzka
    Buch (Taschenbuch)
    22,99
  • 32354747
    Ereignis, Phänomen und Sprache
    von Lasma Pirktina
    Buch (Kunststoff-Einband)
    30,00
  • 26353229
    Klassische Texte der Philosophie
    Buch (Taschenbuch)
    6,60
  • 71886911
    Das Schicksal ist alles
    von Werner Ablass
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 26109946
    Philosophie
    von Jonas Pfister
    Buch (Taschenbuch)
    8,80
  • 37880387
    Die Gnosis
    von Barbara Aland
    Buch (Taschenbuch)
    7,80
  • 16473228
    Duft der Zeit
    von Byung-Chul Han
    Buch (Taschenbuch)
    15,80
  • 2966637
    Hegel für Anfänger
    von Ralf Ludwig
    Buch (Taschenbuch)
    8,90
  • 33841041
    Grundkurs Philosophie / Politische Philosophie
    von Robin Celikates
    Buch (Taschenbuch)
    5,80
  • 2927236
    Adam Smith für Anfänger
    von Thomas Rommel
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 3200442
    Traktate zur Platonischen Philosophie
    von Marsilio Ficino
    Buch (gebundene Ausgabe)
    109,95
  • 17580969
    Menschenrechte
    von Georg Lohmann
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • 11447964
    Kritik der ethischen Gewalt
    von Judith Butler
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • 54191540
    Metaphysik
    von Friedrich Hermanni
    Buch (Taschenbuch)
    29,00
  • 6585148
    Aristoteles-Lexikon
    von Otfried Höffe
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,90
  • 35384409
    Werkzeuge des Philosophierens
    von Jonas Pfister
    Buch (Taschenbuch)
    9,80
  • 2967622
    Philosophieren mit Kindern
    von Ekkehard Martens
    Buch (Taschenbuch)
    5,40
  • 13580331
    Grundkurs Philosophie / Logik
    von Wolfgang Detel
    Buch (Taschenbuch)
    6,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Verletzende Worte

Verletzende Worte

von Steffen K. Herrmann , Sybille Krämer , Hannes Kuch

Buch (Taschenbuch)
30,80
+
=
Gewalt in der Sprache

Gewalt in der Sprache

von Sybille Krämer

Buch (Taschenbuch)
32,90
+
=

für

63,70

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen