Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Verlorene Liebe

(1)
Julia ist gerade mal siebzehn Jahre als sie glaubt den Mann fürs Leben gefunden zu haben. Marcos lebt in Puerto Rico und arbeitet in dem Hotel, wo sie mit ihrer Familie den Urlaub verbringt. Sie verlieben sich auf Anhieb und verbringen ein paar aufregende und schöne Tage miteinander. Doch die Lebensumstände der beiden können kaum unterschiedlicher sein und die ersten Probleme tauchen auf. Das größte Problem ist jedoch, dass Julia nach ein paar Wochen wieder abreisen muss und sie sich Lebewohl sagen müssen. Nach einem tränenreichen Abschied hat Julia zu Hause sehr unter der Trennung von Marcos zu leiden und denkt noch sehr oft an ihn. Nur langsam lernt sie damit umzugehen und ihr Leben weiter zu leben. Doch trotz allen kann sie ihn nie ganz vergessen.
Siebzehn Jahre später begegnen sie sich plötzlich wieder, als er beruflich in Hamburg ist, Julias Heimatstadt. Schnell wird klar, dass sie sich noch immer zueinander hingezogen fühlen. Doch kann es diesmal ein Happy End für sie beide geben?
Portrait
Sassika Büthe Ich bin am 09. August 1976 geboren und lebe in Bad Segeberg. Neben meinem Beruf als Rechtsanwaltsangestellte habe ich noch eine Menge anderer Beschäftigungen. Zum einem bin ich Mutter zweier Kinder, habe einen Hund, einen Mann und einen großen Garten. In meiner wenigen Freizeit spiele ich Gitarre. Zu meinem größten Hobby zählt aber wohl der Fußball. Meine eigene fußballerische Karriere habe ich aber mittlerweile an den Nagel gehängt und bin nun seit ein paar Jahren Trainerin einer
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 366, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 29.01.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783738053180
Verlag Neobooks
eBook
1,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Einfach nur schön...
von einer Kundin/einem Kunden aus Heideck am 16.02.2016

Das ist eine echt schöne Geschichte. Was nicht so toll sind, sind die ganzen Rechtschreib- und Gramatikfehler, aber die Kosten hier nur einen Punkt. Für den Preis auf jeden Fall wert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0